Urlaub Krems i.Kärnten

Familienurlaub in Krems in Kärnten

Familien stellen besondere Ansprüche an einen gemeinsamen Urlaub mit Kind und Kegel. Der gemütliche Ort Krems bietet für den harmonischen Urlaub in Kärnten alles, was das Herz begehrt: Kinderhotels mit All-Inclusive-Angeboten, damit man sich um nichts mehr kümmern muss, Skiurlaub zu familienfreundlichen Preisen im Skigebiet Innerkrems und zahlreiche Freizeitangebote im Sommer und Winter: Auf urigen Almen lässt es sich nach einer Wandertour gemütlich entspannen und in den ursprünglichen Restaurants in der Umgebung kommen Gaumenfreuden auf. Die Almhütten in der Umgebung sind für Kinder immer ein besonderes Highlight, die dort lebenden Tiere freuen sich über so manche Streicheleinheit eines müden kindlichen Kriegers auf seinem Pfad zurück in die Zivilisation. Urlaub in Krems ist immer auch Urlaub in und mit der Natur.

"Gaudi und Musi" nach Sport und Natur

Die umliegende Naturlandschaft in Krems in Kärnten bietet zahlreiche Möglichkeiten für sportliches Vergnügen: Mit den Innerkremser Bergbahnen gelangt man in luftige Höhen und kann von dort aus zu herrlichen Wandertouren starten. Ein besonderer Einkehrplatz nach einer langen Wandertour durch saftige, grüne Wiesen ist die „Blutige Alm“. Doch keine Angst: Auf der Alpe fanden um 600 nach Christus heftige und blutige Kämpfe zwischen den Bajuwaren und den Slawen statt. Seither wird die Alpe im Volksmund als Blutige Alm bezeichnet. Im Sommer lockt dort der „Speiktrail“ naturverbundene Gäste an: Auf dem Themenweg soll auf den Naturschutz im Gebiet aufmerksam gemacht und die Gäste für die Wunder der schützenswerten Natur sensibilisiert werden.
Urlaub in Kärnten wäre ohne Spaß nach dem sportlichen Vergnügen nur halb so erfüllend. Bei Gaudi, Glühwein und Musik in einer urigen Hütte oder bei Gaumenfreuden in einem traditionellen Gasthaus lässt man seine Erlebnisse über den Tag Revue passieren und plant die nächsten Urlaubstage. Aber auch Kärntner Brauchtum und Kultur lassen sich in den Familienurlaub in Krems einbauen, zahlreiche Kultureinrichtungen bieten spezielle Angebote für Kinder an.
Mehr Informationen - Details
Webcams
Ort:  Krems i.Kärnten

Was sagen unsere Kunden?

4,8 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
2 Hotels/Unterkünfte und
10 persönlichen Bewertungen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Skiurlaub-Geheimtipp in Krems

Das Skigebiet Innerkrems der Geheimtipp für Familienurlaub mit Skivergnügen. Herrliche Pisten mit Schneesicherheit über die ganze Saison hinweg bieten alles, was Familien sich wünschen. Der Rodelberg Sonnalm lädt zu spaßigem Rodelvergnügen auf extra langen und breiten Pisten ein. Sogar abends ist dem Rodelvergnügen durch eine perfekte Beleuchtung keine Grenze gesetzt.
„Gaudi und Musi“ locken auch im Winter in die Après-Ski-Bars nach dem Skifahren und den anderen winterlichen Aktivitäten wie Eisstockschießen, Schneeschuhwandern oder Eislaufen. Ein spezielles Angebot in Krems sind geführte Mondscheintouren. Sobald die Sonne sich verabschiedet hat und der Mond aufzieht, startet das Winterhighlight auf der Blutigen Alm.
Auch unbedingt besucht werden sollte in Innerkrems die Höhenloipe in Schönfeld. Die perfekt gespurte Loipe gilt als eine der schönsten Höhenloipen in ganz Österreich und führt durch unberührte Schneelandschaften.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Willkommen in den Erholungsorten der Gemeinde Krems in Kärnten! Innerkrems - Eisentratten: Wasser, Wald, Wiesen

Wo einst nach "Eisen für die Welt" gegraben wurde, wo Gold, Silber und Arsen den Wohlstand einer Landschaft begründeten, erschließt sich heute dem Rast suchenden Gast ein naturbelassenes Hochtal. Kein Wunder, dass hier die reizvolle Natur mit Sagengestalten wie Bergmännlein und Hexen bevölkert wurde. Zwischen dem Jungbrunnen "Karlbad" mit seinen natürlichen Heilkräften und dem Dreiländerberg "Königstuhl" findet der Erholungssuchende im Nationalpark Nockberge unzählige Möglichkeiten, sich von Krems aus natürliche Gesundheit zu erwandern. Blumige Wiesen und spiegelklare Bergseen versprechen wohltuende Entspannung in intakter Natur.

Ein heißer Tipp für Ihren nächsten Winterurlaub!

ACTIVE - RELAX WINTERWOCHEN

"ACTIVE - RELAX" - das sanfte Konzept für
den nachhaltigen Aktivurlaub.


"Active Relax" ist ein revolutionäres Programm für zeitgemäße Aktiv-Erholung im Urlaub. Als "sanftes" Konzept ganzheitlicher Gesundheitsförderung und -unterstützung richtet es sich besonders an den stressanfälligen Menschen von heute, dessen Lebensqualität unter seinem Lebensstil leidet.active-relax.at)
Herzlich Willkommen!

Genieße die Freiheit und erforsche die endlosen Weiten Berge!
Die Gemeinde KREMS IN KÄRNTEN:
Eisentratten - Leoben - Kremsbrücke - Innerkrems

Apropos Winter: Nachtskilauf, Skikindergarten, Rodelbahn, Loipen und absolute Schneegarantie....Krems - Innerkrems ist sagenhaft!

NEUIGKEITEN IM ÜBERBLICK:


--> "Active Relax" Winterwochen - das sanfte Konzept für den nachhaltigen Aktivurlaub in Innerkrems! "Active Relax" Information:dern Kürze:


WOCHENHIGHLIGHTS IN INNERKREMS 2007/2008

MO: - Kurseinteilung - Alpin, Nordisch und Snowboard,

DI: - Kinderdisco mit Bobo, Nockl & Eisbuffet ab 16:00 Uhr Inox Bar
- Fire & Ice Bobbahn ab 16:30 Uhr mit Flutlicht & Icebar (Übungslift)

MI: - Live Musik im Dampfkessel ab 15:30 Uhr
- Innerkremser Rodelkaiser, beleuchtete Rodelbahn,
20:00 Uhr bei der Kirche

DO: - Nachtskifahren und Skifox Night beim Strasser I ab 18.00 Uhr

FR: - Skischul- & Gästeskirennen ab 14:00 Uhr, Sport Schiffer
- Live Musik im Restaurant Almstube Berghof ab 20:00 Uhr

SO: - Bambini (bis 5J.) Schnupperkurs ab 10:00 Uhr bei Sport Schiffer
- Junior Abenteurcamp ab 13:00 Uhr bei Sport Schiffer
- Schneeschuhwandern - 13:00 Uhr bei Sport Schiffer
- Fire & Ice Bobbahn ab 16:30 Uhr mit Flutlicht & Icebar (Übungslift

13. Internat. Nationalpark Nockberge Longtrail

vom 8. - 9. März 2008
in Innerkrems, Gasthof Raufner

Spuren hinterlassen, wo noch niemand zuvor gewesen ist - einzigartig!
ca. 50 Gespanne mit 400 Hunden aus folgenden Nationen:
Österreich, Schweiz, Deutschland, Tschechien, Holland, Belgien, Italien, Frankreich, Slowenien:

Nicht das längste, sicherlich aber das härteste Schlittenhunderennen Europas geht am 8. - 9. März 2008 in den Kärntner Nockbergen in Szene. Für ca. 50 Hundegespanne aus 9 Nationen geht es um den IRON SLEDDOG MAN. Bei der für Schlittenhundeteams extremen Streckenführung, von der Innerkrems entlang der Nockalmstraße, wird sowohl Hunden als auch den Mushern alles abverlangt.

Streckenlänge: jeweils ca. 35 km / Streckenprofil: 2 x ca. 1.200 Höhenmeter

Information:
W. e-mail:
Aktuelles Wetter
  • Heute
    28.07.2015
    12 / 20 °C
  • Morgen
    29.07.2015
    13 / 20 °C
  • Donnerstag
    30.07.2015
    13 / 17 °C
  • Freitag
    31.07.2015
    8 / 22 °C
  • Samstag
    01.08.2015
    10 / 25 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Über die A10, Abfahrt Rennweg oder Gmünd


Route planen
Mit der Bahn nach Spittal - Millstättersee, mit dem Bus von
Spittal /Drau nach Gmünd - Kremsbrücke

Klagenfurt (1 Stunde): ab € 19,99 p.P.

Infos zu den Flügen (auch unter weitere Links):
Fliegen zum Taxipreis mit HLX:
Abheben mit Ryanair:

Unter Flugbuchung finden Sie die Verlinkung zur Fluglinie "Austrian Airlines"


Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Touristikverein Innerkrems-Eisentratten
Eisentratten 35
9861 Eisentratten, Österreich
Krems i.Kärnten - Innerkrems Krems i.Kärnten - Innerkrems Logo - Krems i.Kaernten Kaernten