Maria Neustift

Maria Neustift - ein Ort zum Auftanken für Leib und Seele..."

Herzlich willkommen im Marienwallfahrtsort Maria Neustift!
Im Ennstal zwischen den beiden Ramingbächen, die hier ihren Ursprung haben, liegt der idyllische Wallfahrtsort Maria Neustift.

Hier erwartet den wintersportbegeisterten Gast das Familienschigebiet Glasenberg, das über einen Schlepplift verfügt und mit drei verschiedenen Abfahrten für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen interessant ist.

Es muss nicht immer Schilauf sein Freude macht auch die Bewegung abseits des Pistenrummels.
Eine Wanderung in der frischen Winterluft vorbei an glitzernden Schneefeldern ist ebenso gesund wie eine Hüttengaudi oder Eisstock- und Rodelpartie lustig und am Ende wartet ein Glas Glühwein am Kachelofen in der warmen Stube.
Maria Neustift ist eine Gründung des Klosters Garsten und wurde 1124 erstmals urkundlich erwähnt. Die heutige Pfarrkirche - sie wurde 1898 eingeweiht - ist eine vielbesuchte Wallfahrtskirche mit einer prachvollen Gnadenstatue - Mariä mit dem Jesukind - aus dem Jahre 1450, mit vergoldetem Spruchband "Heilige Maria, Du Mutter der schönen Liebe und der heiligen Hoffnung, Du Heil der Kranken zu Neustift, bitte für uns".Der Mensch in einer hektischen Zeit - auf der Suche nach Ruhe und Selbstfindung - in dieser Gegend findet er Andacht und Einkehr.

Maria Neustift - ein Ort zum Auftanken für Leib und Seele..."
Maria Neustift - Marienwallfahrtsort im Ennstal Im Ennstal zwischen den beiden Ramingbächen, die hier ihren Ursprung haben, liegt der idyllische Wallfahrtsort Maria Neustift.

Es ist dies eine ruhige, einladende Landschaft, im Einzugsgebiet des Nationalpark Kalkalpen, schützend umgeben von bis zu 1.110 Metern ansteigenden Bergen.

Gegen Süden hin erstreckt sich ein vom Neustiftbach durchzogenes Tal und der Blick auf die Alpen wird frei. Selbst der Ort Maria Neustift ist auf einem Hügel gelegen, und somit wird dieses von der Natur bevorzugte Gebiet gerade im Frühling und Herbst zu einer an malerischen Bildern reichen anmutigen Idylle.

Maria Neustift - ein Ort zum Auftanken

Maria Neustift ist eine Gründung des Klosters Garsten und wurde 1124 erstmals urkundlich erwähnt. Die heutige Pfarrkirche - sie wurde 1898 eingeweiht - ist eine vielbesuchte Wallfahrtskirche mit einer prachvollen Gnadenstatue - Mariä mit dem Jesukind - aus dem Jahre 1450, mit vergoldetem Spruchband "Heilige Maria, Du Mutter der schönen Liebe und der heiligen Hoffnung, Du Heil der Kranken zu Neustift, bitte für uns".
Der Mensch in einer hektischen Zeit - auf der Suche nach Ruhe und Selbstfindung - in dieser Gegend findet er Andacht und Einkehr.
mehr anzeigen

102 Hotels/Unterkünfte in Maria Neustift und Umgebung

Aktuelles Wetter
  • Heute
    21.12.2014
    1 / 5 °C
  • Morgen
    22.12.2014
    -2 / 10 °C
  • Dienstag
    23.12.2014
    0 / 12 °C
  • Mittwoch
    24.12.2014
    0 / 8 °C
  • Donnerstag
    25.12.2014
    -3 / 9 °C
Schneebericht Maria Neustift
Berg Tal
Skilift Glasenberg aper aper
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Autobahn A1, Abfahrt Sattledt oder Enns, bis Steyr, Ennstal - Großraming - Maria Neustift.Oder ab Steyr - Ramingtal - Kleinraming - Sulzbach - Maria Neustift.Weiters A1, Abfahrt Amstetten - Weyer - Großraming - Maria Neustift.
Route planen
Linz - Steyr - Ennstal - Großraming - Maria Neustift, oder Steyr - Ramingtal - Maria Neustift.
Flugplatz Linz/HörschingBitte benutzen Sie den Routenplaner!
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gemeinde Maria Neustift
Neustift 1
4443 Maria Neustift, Österreich