Markt Hartmannsdorf

Markt Hartmannsdorf
........wo Gemütlichkeit zu Hause ist.

Markt Hartmannsdorf, das Tor zum Steirischen Vulkanland, liegt als Gemeinde von Weiz an den Bezirksgrenzen Feldbach und Fürstenfeld, eingebettet in touristische Ziele des Vulkanlandes und des Steirischen Thermenlandes.

In jeglicher Hinsicht ist Markt Hartmannsdorf eine Wiege für Kunst und Kultur. Peter Simonischek ist einer der bekanntesten Größen, die Ihre Wurzeln in Markt Hartmannsdorf haben. Viele Markt Hartmannsdorfer Vereine beleben die kulturelle Szene mit periodischen Festen und traditionellen Feiern.

Markt Hartmannsdorf ist nicht nur die zweitgrößte Apfelgemeinde der Steiermark und bietet mit seinen aromatischen Apfelsorten die Grundlage für den Edelmost ...

... "Caldera". Hier gedeihen auch beste Weinreben, aus deren Weine Landessieger hervorgehen.

In Markt Hartmannsdorf lassen Urlauber Ihre Seele baumeln, nutzen die vielen Wander- und Radstrecken oder das umfangreiche Sportangebot.

Markt Hartmannsdorf bietet:

- Dorfhof (kulturelle Veranstaltungen, Vernissagen, ...)
- Sporthalle
- Tennisplätze
- Fußballplätze und Tribüne
- Schwimmbad
- R21 Landesradweg
- Weitwanderweg und Kurzstrecken

- Schipiste
- Eisstockplätze
- Eishockeyfeld
- Natürliche Eislaufplätze

Herzlich willkommen!



Nicht verpassen: Familienradeln auf der Apfelblütentour 18. April 2010

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Tourismusverband Markt Hartmannsdorf
Hauptstraße 157
8311 Markt Hartmannsdorf, Österreich
Schliessen