Buchungshotline: +43 512 5351 555

Mondsee - Irrsee

Zauberhaftes Mondseeland

Die beiden Badeseen Mondsee und Irrsee wissen nicht nur die Salzburger zu schätzen, die sich an Sommerwochenende aufmachen, um sich im kristallklaren Wasser der Seen zur erfrischen. Auch Familien und Naturliebhaber von weiter weg verbringen Ihre Ferien im Mondseeland. Wer sich für einen Urlaub am Mondsee - Irrsee entscheidet, trifft auf die ganze Vielfalt des Salzkammerguts: Auf Sport und Action beim Langlaufen und Winterwandern, im Sommer beim Segeln, Kajakfahren, Fischen, Tauchen, Wandern, Biken, Reiten und Golfen, auf kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. die Musiktage, und auf Naturperlen, wie z.B. die Drachenwand. Ob Sie nun die sanfte Winterlandschaft oder die Sommerfrische am Mondsee erleben wollen – unvergesslich werden die Ferientage bestimmt.

Ferien zwischen Bergerlebnis und Wasserspaß

Wassersport trifft im Mondseeland auf Bergerlebnis. Am Mondsee lässt es sich bestens Segeln, Surfen, Kajak- und Wasserskifahren und sogar Tauchen ist hier möglich. Wer statt Action Ruhe sucht, sollte sich an den Ufern des Irrsees niederlassen: Der See steht komplett unter Naturschutz. Baden ist jedoch erlaubt – auch Ruderbootwanderungen mit hölzernen Booten werden angeboten. Fischer dürfen sowohl im Irrsee als auch im Mondsee Ihre Angel auswerfen und haben gute Chancen auf einen Fange. Glücksplätze gibt es im Mondseeland allerdings nicht nur am See: 150 Kilometer Wanderwege führen auf sagenumwobene Berge wie die Drachenwand, auf den Kolomansberg oder den Schafberg. Die Drachenwand ist dabei die größte Herausforderung – wer den 4-stündigen Aufstieg schafft, wird dafür mit eine herrlichen Blick auf die Seen des Salzkammerguts belohnt.

 

Die einzigartige Landschaft kann natürlich auch mit dem Rad oder dem Moutainbike erkundet werden. Lohnende Ziele für Biker, die Ihren Urlaub am Mondsee-Irrsee verbringen, sind die Hochalm sowie die Eisenau Alm. Und auch Golfer haben in der Region gut lachen: Gleich 15 Golfplätze liegen in der Umgebung. Als einer der schönsten und anspruchsvollsten Plätze Österreichs gilt der Golfclub am Mondsee, in dessen Mitte der Drachensee eingebettet ist.

Stilles Winterglück am See

Romantisch. Ruhig. Entspannt. Trubel und Hektik sind beim Winterurlaub am Mondsee-Irsee ganz weit weg. Familien stapfen in warmen Stiefeln durch die stille Winterlandschaft, z.B. zum vereisten Wasserfall bei Kreuzstein oder durch das ursprüngliche Helenental. Der Alpenverein Mondsee bietet auch geführte Winterwanderungen an. Die sanft-hügelige Winterlandschaft eignet sich zwar weniger zum Skifahren, dafür umso mehr zum Langlaufen: Die 9,5 Kilometer lange Loipe Mondseebergrunde führt rund um das Naturschutzgebiet Hochmoor. Auch in Oberhofen und in der Langlaufregion Nussdorf/Oberwang finden Anfänger und Profis bestens präparierte Loipen für klassisch und Skating.

 

Familien, die eine rasante Schlittenfahrt erleben möchten, machen sich am besten auf zur Rodelbahn beim  Hochserner Hof in Tiefgraben – wegen der hauseigenen Flutlichtanlage lässt sich der Rodelspaß bis in die Abendstunden hinein ausdehnen. Nach einem langen Tag an der frischen Luft geht es wieder zurück zum Camping, in das Hotel oder in die Pension. Dort wartet dann hoffentlich ein köstliches Abendessen, so dass neue Kraft für weitere Schneetage getankt werden kann. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Spektakuläre Berge, funkelnde Seenlandschaften und herzliche Gastgeber! Die Region Mondsee-Irrsee im Salzkammergut in der Nähe der Festspielstadt Salzburg bietet für jeden Urlaubsgusto das passende Angebot für einen erholsamen Familienurlaub in Österreich!

Was darf es heute sein? Ein erholsamer Nachmittag am wärmsten See des Salzkammergutes oder lieber doch eine Wanderung durch schattige Wälder. Vielleicht eine kulinarische Radfahrt durch die Region, ein schönes Spiel auf einem unserer Golfplätze oder ein Bummel durch das Ortszentrum bei Live-Musik.

Neben unseren vier interessanten Museen, den informativen Themenwegen, alten Wallfahrtskirchen, unzähligen Kulturveranstaltungen und dem Charme der Landschaft hat die Region Mondsee - Irrsee vieles zu bieten, was das Herz begehrt.

Die Basilika und eines der schönsten Standesamter in Mondsee sind ein echter Geheimtipp für Ihre Hochzeit!

Neu in der Region Mondsee - Irrsee

Ständig sind wir bemüht, das Angebot in der Region Mondsee - Irrsee zu erweitern und den Wünschen unserer Gäste gerecht zu werden. Seit 2012 neu zu erleben:

Bauernmuseum MondSeeLand mit Panoramastraße - das neue Bauernmuseum gibt Auskunft über das bäuerliche Leben im MondSeeLand durch die Jahrhunderte. Über die neue Panoramastraße kann das Bauernmuseum einfach erreicht werden und es bietet sich ein Besuch der nahegelegenen Wallfahrtskirche Maria Hilf an.

Klettersteig Drachenwand - ein spektakulärer Klettersteig, nicht zu schwer, aber auch nicht zu unterschätzen - windet sich auf einer Länge von 600m über 400m Höhenmeter über den Ostgrad der Drachenwand auf deren Gipfel. Der Schafberg ist der höchste Berg im MondSeeLand und man sollte sich eine Wanderung auf den Gipfel nicht entgehen lassen!

Das Team des Tourismusverbandes Mondsee - Irrsee gibt Ihnen gerne Auskunft über Ihr mögliches Urlaubserlebnis!
Das MondSeeLand um Mondsee und Irrsee im Salzkammergut und nahe Salzburg bieten die perfekten Vorraussetzungen für einen Urlaub in Österreich. Im romantischen Winter laden besondere Naturstimmungen rund um den Mondsee, den Irrsee und auf den Bergen des MondSeeLandes zum Entdecken ein.
Wenn der Schnee sanft und leise vom Himmel fällt, sich das weiße Kleid über die Felder, Berge und Wiesen legt, ist es besonders schön im MondSeeLand. Glitzernd-weiß erstrahlt die Region mit ihren beiden Seen, Mondsee und Irrsee, eingebettet in eine winterlich verschneite Landschaft.

Gäste finden im MondSeeLand schöne Langlaufloipen, ausgewählte Winter- und Schneeschuhwanderwege, Rodelbahnen, eine Eissporthalle u.v.m.
NEU im MondSeeLand:
In der Wintersaison 2012/2013 gibt es im Tourismusverband MondSeeLand, Mondsee-Irrsee zum ersten Mal einen Schneeschuhverleih. Den Gästen stehen 2 Paar Damenschuhe, 2 Paar Herrenschuhe und 2 Paar Kinderschuhe inkl. Stöcke zur Verfügung - kostenlos!! (Um Voranmeldung wird gebeten!)
Informationen zur Schneeschuhwanderung finden Sie im neuen Winterprospekt des MondSeeLandes mit aktuellen und nützlichen Tipps und Ausflugszielen für den Winter!
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    23.09.2014
    6 / 11 °C
  • Morgen
    24.09.2014
    4 / 17 °C
  • Donnerstag
    25.09.2014
    8 / 11 °C
  • Freitag
    26.09.2014
    7 / 15 °C
  • Samstag
    27.09.2014
    6 / 18 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband MondSeeLand, Mondsee - Irrsee
Dr. Franz Müller Straße 3
5310 Mondsee, Österreich
Logo - Mondsee - Irrsee Oberoesterreich
Schliessen