Buchungshotline: +43 512 5351 555

Murau

Kultur, Sport und Erholung in Murau

Ein Urlaub in der Region Murau-Kreischberg ist ein Naturerlebnis der ganz besonderen Art. Hier erfährt man, warum die Steiermark zu Recht auch als „die Grüne Mark“ bezeichnet wird. Inmitten der Nockberge und den Niederen Tauern gelegen, bieten sich hier neben den unzähligen wunderbaren Wander- und Radtouren auch noch eine einzigartige Vielfalt an kulturellen Highlights und wunderschönen Ausflugszielen. Egal zu welcher Jahreszeit, bei einem Urlaub in Murau kann man sich immer sicher sein, dass man die richtige Wahl getroffen hat. Im Sommer locken reine und klare Badeseen, die traumhafte Bergkulisse und eindrucksvolle Rad- und Mountainbiketouren durch die Region Murau-Kreischberg und im Winter lässt man sich von den perfekt präparierten Skipisten am Kreischberg und der traumhaften Winterlandschaft verzaubern.

Winterurlaub im steirischen Murtal

Im Winter bietet die idyllische Bezirkshauptstadt Murau ein wahres Wintersportparadies. Hier kommen nicht nur Ski- und Snowboardbegeisterte voll auf ihre Kosten, sondern auch Kulturliebhaber und all jene, die nach einem erholsamen und entspannenden Urlaub in der wunderschönen Steiermark suchen. Für Abwechslung sorgen z.B. Ausflüge zu den interessanten Museen, wie etwa zum Wahrzeichen der Stadt, dem Schloss Murau. Entspannt geht es dann weiter ins Hallenbad Murau, wo einerseits vergnügt geplanscht und andererseits gemütlich ausgeruht werden kann.

Wer gerne mit den Skiern oder dem Snowboard die traumhafte Naturkulisse genießen möchte, ist hier natürlich ebenfalls an der richtigen Adresse. Denn in den Skigebieten Kreischberg und Frauenalpe warten bereits bestens präparierte, weitläufige und abwechslungsreiche Pisten sowie ein unvergleichbarer Ausblick und die frische, reine Luft der steirischen Berge.

Urlaub im Wanderparadies Murau-Kreischberg

Wer seinen Sommerurlaub in Murau verbringt, erlebt Ferien mit der außergewöhnlichen Vielfalt der Flora und Fauna, mit unzähligen Freizeitmöglichkeiten und mit der unvergleichbaren steirischen Gastfreundschaft. Denn in der Region Murau-Kreischberg wird alles geboten, was das Herz begehrt. Da wären z.B. ausgiebige Wandertouren- und routen, wie etwa auf den Kreischberg, den Gstoder oder die Frauenalpe, von wo aus man die atemberaubende Aussicht auf das Tal und die umliegende Bergewelt genießen kann. Wer es gerne langsam angehen möchte, kann gemütlich mit der Gondelbahn auf den Kreischberg fahren und von dort aus die idyllischen Wege und die traumhafte Natur erkunden.

Aber auch auf zwei Rädern lässt sich die malerische Region bestens erforschen, denn die Region Murau-Kreischberg bietet traumhafte Radwege, wie etwa den Murradweg, der durch sanfte Hügel entlang der Mur führt und für unvergessliche Urlaubserlebnisse sorgt. Für Kulturbegeisterte wird in Murau ebenfalls einiges geboten, denn hier gibt es nicht nur für die Erwachsenen spannende und interessante Ausflugsziele und Museen, die besichtigt werden können. Im Murauer Holzmuseum z.B. wird es den kleinen Gästen bestimmt sehr gut gefallen, denn die lustigen Kinderbastelstunden sind hier besonders beliebt.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Museeen, Ausstellungen und historische Spaziergänge führen auf die Spuren der Geschlechter Schwarzenberg und Liechtenstein... Murau ist seit jeher Handels-, Verwaltungs- und Kulturzentrum des Bezirkes Murau. Unser mittelalterliches Stadtbild präsentiert sich mit seinem attraktiven Angebot an Freizeitmöglichkeiten wie historische und architektonische Stadtführungen, Tennis, Schifahren, Squash, Hallenbad, Sauna, zahlreiche Museen, Schlosskonzerte, Operetten- und Theaterfestspiele, Spazier-, Rad- und Wanderwege, Tourengehen sowohl dem kulturellen als auch dem sportlich interessierten Gast.

Unsere Geschichte prägt die Identität unseres Ortes, ein vielseitiges Programm knüpft an Altes an und bietet auch Neues. Die Wirtschaft, der Tourismus und die öffentlichen Einrichtungen bringen diese Verbindung mit einer Lebensfreude zum Ausdruck, die Sie begeistern wird.
Museeen, Ausstellungen und historische Spaziergänge führen auf die Spuren der Geschlechter Schwarzenberg und Liechtenstein... Murau ist seit jeher Handels-, Verwaltungs- und Kulturzentrum des Bezirkes Murau. Unser mittelalterliches Stadtbild präsentiert sich mit seinem attraktiven Angebot an Freizeitmöglichkeiten wie historische und architektonische Stadtführungen, Tennis, Schifahren, Squash, Hallenbad, Sauna, zahlreiche Museen, Schlosskonzerte, Operetten- und Theaterfestspiele, Spazier-, Rad- und Wanderwege, Tourengehen sowohl dem kulturellen als auch dem sportlich interessierten Gast.

Unsere Geschichte prägt die Identität unseres Ortes, ein vielseitiges Programm knüpft an Altes an und bietet auch Neues. Die Wirtschaft, der Tourismus und die öffentlichen Einrichtungen bringen diese Verbindung mit einer Lebensfreude zum Ausdruck, die Sie begeistern wird.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus Richtung Wien über den Semmering, durch das Mürztal über die Murtal-Schnellstraße bis Murau.
Aus Deutschland kommend über Salzburg und die Tauernautobahn bis nach St. Michael/Lungau, von hier über Tamsweg nach Murau.
Aus Richtung Italien über Klagenfurt und St. Veit nach Murau.
Route planen
Bahnhof Unzmarkt, umsteigen auf Steiermärkische Landesbahnen
Bahnhof Radstadt, Bustransfer

Klagenfurt
Graz
Salzburg
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Stadt Murau
Liechtensteinstraße 3-5
8850 Murau, Österreich
Schliessen