Buchungshotline: +43 512 5351 555

Naturparkregion Reutte

Natur spüren im Naturpark

Direkt an der Grenze zu Bayern liegt die Naturparkregion Reutte. Geprägt wird die Region von fünf glasklaren Bergseen, von imposanten Berggipfel, von einem der letzten großen Wildflüsse Europas, dem Lech, und von den vielen Wanderwegen, die sich in die Höhe schrauben. An kulturellen und sportlichen Attraktionen mangelt es ebenso wenig wie an Naturperlen: 140 Kilometer anspruchsvolle Biketrails finden sich genauso wie Radwege für Genussfahrer, z.B. der Lechtal Radweg. „Kraxler“ können zwischen 6.000 Kletterrouten, Nordic Walker zwischen neun Nordic Walking Strecken und Skifahrer zwischen mehreren familienfreundlichen Skigebieten wählen. Beliebte Ausflugsziele – Sommer wie Winter - sind  das malerische Dorf Holzgau, die Hölltalschlucht, die Alpentherme Ehrenberg sowie das Königsschloss Neuschwanstein.

Schneefreuden am Hahnenkamm

Auch der Winter im Tiroler Außerfern bietet beste Voraussetzungen für entspannte Ferientage im Schnee. Das Skigebiet Reutte-Hahnenkamm ist klein aber fein – und punktet mit Schneesicherheit und freundlichem Personal. Bei Familien sind die Skilifte Knittel in Elbigenalp beliebt  und wer sich noch mehr Pistenkilometer wünscht, findet dies im einige Kilometer entfernten Top-Skigebiet Warth-Schröcken. Die ursprüngliche Landschaft der Naturparkregion Reutte kann natürlich auch abseits der Skipiste erlebt werden, z.B. beim Winter- und Schneeschuhwandern, beim Rodeln, beim Eisklettern oder beim Skitouren gehen.

 

Romantiker lassen sich vom Pferdeschlitten durch die verschneite Winterlandschaft ziehen oder buchen für Ihren Urlaub in der Naturparkregion Reutte eine Fackelwanderung. Langläufer treffen abwechslungsreiche Loipen, die durch weite Felder und Wälder führen. Außerdem glänzt die Region mit zwei tollen Extras für die Fans des Nordischen Skisports: Im Lechtal beim Langlaufzentrum in Ehenbichl gibt es auch die Möglichkeit zum Nachtlanglauf. Und in Bach im Lechtal befindet sich Europas erste Nordic WISBI-Trainingstrecke – eine Piste, auf der Läufer Ihre persönliche Fitness testen können. 

Österreichs Wilder Westen

Familienurlaub, Aktivurlaub oder Genussurlaub in der Naturparkregion Reutte – die Region ist so vielfältig, dass Familien mit Kindern genauso auf Ihre Kosten kommen wie sportbegeisterte Singles. Wanderwege von einfach bis schweißtreibend schlängeln sich durch den 40 km2 großen Naturpark Lechtal-Reute.  140 Kilometer ausgeschilderte Mountainbikerouten und zahlreiche Kletter-Routen machen Lust auf den Gipfelsieg.  Der Lechtal Radweg führt von Reutte aus über 50 Kilometer vorbei an Auwäldern und Kiesbänken bis nach Steeg.

 

Selbst Wasserratten haben rund um Reutte die Qual der Wahl: Der auf 1.000 Höhenmetern gelegene Plansee, der idyllische Frauensee oberhalb von Lechaschau und der Alatsee laden zum Segeln, Surfen, Fischen, Rudern und natürlich zum Baden ein. Klettern und Reiten, Rafting-Touren auf der Lech und Bogenschießen in Weißenbach runden das Bergerlebnis ab. Auch ein Ausflug zur 700 Jahre alten Burgenwelt Ehrenberg, ein Besuch des Alpenblumengartens, ein Blick auf das Dorf Holzgau und ein Abstecher in die Hölltalschlucht sollten beim Urlaub in der Naturparkregion Reutte eingeplant werden. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Den Zauber des Winters in der Naturparkregion Reutte erleben! Hier kommen sowohl die Winterportler als auch die Genießer absolut auf Ihre Kosten und können einen erlebnisreichen und vielseitigen Winterurlaub erleben.

Das Schigebiet rund um den Hahnenkamm bei Reutte ist mit seinen anspruchsvollen Pisten, aber auch gemütlichen Abfahrten ein begehrtes Winterurlaubsziel und bietet Skispaß für die ganze Familie.

Erkunden Sie die Region mit den Langlaufskiern auf 120km bestens präparierten und mit dem Loipengütesiegel ausgezeichten Strecken. Ruhe und Entspannung abseits der Pisten finden Sie bei einer Pferdeschlittenfahrt in der zauberhaften Bergkulisse durch die verschneiten Wälder der Region. Über 70 km geräumte Winterwanderwege führen durch eine faszinierende Winterwelt vorbei an zugefrorenen Seen und über schneebedeckte Wiesen und Felder.

Zusätzlich bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Wochenprogramm von abenteuerlichen Schneeschuhwanderungen in unberührter Natur, über Tierspurenwanderungen im Naturpark Tiroler Lech bis hin zu Eisklettern.
Glasklare Alpenseen, markante Berggipfel, herausfordernde Höhenwanderwege, anspruchsvolle Biketrails, ritterliche Festspiele und königliche Schlösser! Die Naturparkregion Reutte beeindruckt mit ihrer Vielfalt an kulturellen und sportlichen Attraktionen direkt an der Bayerischen Grenze.

Ländlicher Charme und städtisches Flair geben dieser Region eine besondere Note. Hier können Familien, Aktiv- und Genuss-Urlauber bei einem vielseitigen Urlaubsprogramm nach Herzenslust neue Energien tanken

Für Sportbegeisterte gibt es unzählige Wanderwege vom einfachen Spaziergang bis zum anstrengenden Gipfelsieg, sportliche Mountainbike-Routen oder gemütliche Radwege, Wassersport in fünf Badeseen, vom Schwimmen, über Tauchen, Angeln bis hin zu Segeln und Surfen.
Ein vielseitiges Urlaubsprogramm mit täglichen Aktivitäten wie geführten Wanderungen, Kletterkursen, Ponynachmittagen, Bogenschiessen, Canyoning oder Rafting machen die schönste Zeit des Jahres zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Natur- und Pflanzenfreunde finden im Alpenblumengarten in der Erlebnisarena Hahnenkamm auf 1.700m über 600 Pflanzenarten, davon ca. 50 Gattungen sehr seltener Alpenblumen. Ein besonderes Highlight ist der erste Alpine Barfusswanderweg Tirols, wo verschiedene Stationen auf einer Weglänge von 1,2 km zum Entspannen und Wohlfühlen verleiten.

Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit...

...probieren Sie eine echte Ritterrüstung, seien Sie Gast an der kaiserlichen Festtafel und lernen sie die dunklen Seiten des Mittelalters kennen. Für Kulturfreunde ist der Höhepunkt ohne Zweifel die Europäische Burgenwelt Ehrenberg mit dem Erlebnismuseum „dem Ritter auf der Spur“.
Ein Ort für Jung und Alt, an dem Erwachsene neue Erfahrungen und Eindrücke sammeln und Kinder durch ein speziell für sie entwickeltes Programm Spaß und Spannung durch Geschichte erleben
Europas größter historischer Event steht wieder an. Am letzten Wochenende im Juli werden wieder viele tausend Mittelalterfreunde in die Naturparkregion Reutte strömen, um bei der sechsten Inszenierung von „Ehrenberg – die Zeitreise“ live vor Ort mit dabei zu sein.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    21.10.2014
    10 / 15 °C
  • Morgen
    22.10.2014
    1 / 6 °C
  • Donnerstag
    23.10.2014
    0 / 2 °C
  • Freitag
    24.10.2014
    -3 / 5 °C
  • Samstag
    25.10.2014
    -5 / 8 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Untermarkt 34
6600 Reutte, Österreich
Naturparkregion Reutte Tirol
Schliessen