Buchungshotline: +43 512 5351 555

St. Martin im Mühlkreis

Die abwechselungsreiche Mühlviertler Landschaft ist wie eigens geschaffen für Wanderer, Biker, Erholungssuchende und Naturfreaks. St. Martin liegt eingebettet zwischen dem großen Donaustrom, dem wildromantischen Pesenbach mit seinem Naturschutzgebiet und dem Tal der Großen Mühl, inmitten der sanften Mühlviertler Hügellandschaft.

Im Norden des Marktfleckens befindet sich der Böhmerwald Adalbert Stifters, auf der anderen Seite begrenzt die Donau das Gebiet zum flachen Eferdinger Becken und zum Großraum Linz.

Abseits des Massentourismus sind im Mühlviertel Begegnungen mit den Menschen, die hier wohnen und jenen, die als Gäste kommen auch heute noch möglich.

Fun und Action werden nicht für Sie durchorganisiert, aber gerne gibt man Ihnen in St. Martin weiter, wo sie schöne Plätze finden, wo gut essen, wo gut einkaufen und wo am Abend was los ist.

Die Erlebniswelt Granit wurde neu eröffnet und gibt einen Einblick in die Vielfalt der österreichischen Natursteinwelt.

Hurra, der Winter ist da!

Winterstimmung im Mühlviertel Schneebedeckte Wiesen und Wälder überziehen das Mühlviertler Donauland ... Genau die richtige Zeit, um die Natur bei einem Spaziergang zu erkunden.

Der Erholungsort St. Martin bietet unzählige Möglichkeiten für einige unbeschwerte Urlaubstage zur Erholung zwischendurch.

Oder probieren Sie das Bier aus der ältesten Privatbrauerei Österreichs - Hofstetten!

Österreichs beliebteste Folkband "Medley´s" kommt aus St. Martin!
Die abwechselungsreiche Mühlviertler Landschaft ist wie eigens für Wanderer, Biker, Erholungssuchende und Naturfreaks geschaffen. St. Martin liegt eingebettet zwischen dem großen Donaustrom, dem wildromantischen Pesenbach mit seinem Naturschutzgebiet und dem Tal der Großen Mühl, inmitten der sanften Mühlviertler Hügellandschaft.

Im Norden des Marktfleckens befindet sich der Böhmerwald Adalbert Stifters, auf der anderen Seite begrenzt die Donau das Gebiet zum flachen Eferdinger Becken und zum Großraum Linz.

Abseits des Massentourismus sind im Mühlviertel Begegnungen mit den Menschen, die hier wohnen und jenen, die als Gäste kommen auch heute noch möglich. Fun und Action werden nicht für Sie durchorganisiert, aber gerne gibt man Ihnen in St. Martin weiter, wo sie schöne Plätze finden, wo gut essen, wo gut einkaufen und wo am Abend was los ist.

Die Erlebniswelt Granit wurde neu eröffnet und gibt einen Einblick in die Vielfalt der österreichischen Natursteinwelt.

Sommer im Mühlviertel

Die Wiesen sind in saftiges Grün getaucht, die Sommerlandschaft duftet nach frischem Heu ... Genau die richtige Zeit, um die Natur bei einem Spaziergang zu erkunden.

Der Erholungsort St. Martin bietet unzählige Möglichkeiten für einige unbeschwerte Urlaubstage zur Erholung zwischendurch.

Oder probieren Sie das Bier aus der ältesten Privatbrauerei Österreichs - Hofstetten!
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    23.10.2014
    3 / 9 °C
  • Morgen
    24.10.2014
    4 / 9 °C
  • Samstag
    25.10.2014
    1 / 9 °C
  • Sonntag
    26.10.2014
    2 / 11 °C
  • Montag
    27.10.2014
    0 / 11 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Mit dem Auto erreichen Sie uns von Wien/Linz kommend über die B 127 (25 km von Linz entfernt). Autobahnabfahrt Linz-Urfahr, dann Richtung Ottensheim-Rohrbach.

Von Passau überqueren sie bei Aschach die Donau und schon beginnt Ihr Urlaub in St. Martin (8 km von Aschach, 15 km von Eferding entfernt).

Vom Norden kommend, fahren Sie entlang der B 127 Richtung Linz, nach 23 km St. Martin rechts abzweigen.
Route planen
In Linz/Urfahr steigt man in die Mühlkreisbahn und im Bahnhof Gerling oder Neuhaus/Niederwaldkirchen verläßt man den Zug. Zugauskunft: Zugauskunft

Busverbindungen führen direkt von Linz nach St. Martin.
Zentrale Busauskunft: Tel.

Mit dem Schiff können Sie von Linz oder Passau kommend bei der Schiffsanlegestelle Neuhaus/Untermühl aussteigen.
Über Linz/Hörsching oder Salzburg
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband St.Martin im Mühlkreis
Markt 2
4113 St. Martin im Mühlkreis, Österreich
Schliessen