Urlaub Stuben am Arlberg

Traumskiurlaub in Stuben am Arlberg

Wer sportlich und aktiv ist und dies auch oder besonders im Urlaub sein möchte, wird in Stuben am Arlberg eine grandiose Zeit verbringen. Stuben am Arlberg ist vor allem für den Winterurlaub ein perfektes Reiseziel! Neben herzlichen Gastgebern und gemütlichen, traditionellen Restaurants, die nach dem Sport Geist und Körper verwöhnen, lassen vor allem die zahlreichen Möglichkeiten an sportlichen Aktivitäten in Stuben keine Wünsche offen. Mit den (Ski-)Brettern, die die Welt bedeuten, an den Füßen lassen sich 340 km grandiose Pistenkilometer befahren. Die 200 km Freeride-Abfahrten am Arlberg locken seit vielen Jahren Tiefschneeliebhaber aus der ganzen Welt nach Stuben. Bei perfektem Wetter stehen den Winter- als auch Sommersportlern unendlich viele Tourenmöglichkeiten zur Verfügung.

Sommer in Stuben: sportlich Landschaft genießen

Auch im Sommer ist Urlaub in Stuben am Arlberg eine traumhafte Variante für alle sportlich aktiven Gäste. Im Sommerurlaub bietet der Ort genauso unendliche Tourenmöglichkeiten wie im Winterurlaub. Vorbei an saftigen Wiesen und schroffen, unwirklich anmutenden Bergkulissen, lassen sich majestätisch schöne Landschaften im Arlberggebiet erkunden. Wer viel Sport betreibt, muss auch im Urlaub auf seine Ernährung achten. In den komfortablen Hotels in Stuben sind deshalb reichhaltige Frühstücksbuffets für Sportler selbstverständlich. Gestärkt und frisch macht man sich so direkt vom Hotel aus auf den Weg in die Berge. Beim Wandern und Mountainbiken lassen sich in Stuben die schönsten Touren in prachtvoller Natur erkunden. Abends werden die Sportler von traditionellen Gerichten und herzhaften Schmankerln verwöhnt, um die Speicher für den nächsten Tag wieder aufzufüllen. Nach einem derart aktiven Tag an der herrlich frischen Bergluft endet der Tag mit müden, aber zufriedenen Gesichtern der Urlauber in einem bequemen Sessel in den gemütlichen Zirbenstuben der Hotels. Solche Tage lässt man gerne immer wieder Revue passieren.
Mehr Informationen - Details
Webcams
Ort:  St. Anton am Arlberg
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Exklusiver Skiurlaub auf höchstem Niveau

Wintersportler sprechen von Stuben vom Eldorado für alle, die sich gerne ein oder zwei Bretter an die Füße schnallen. Mehrere hundert Kilometer an Pisten und Freeride-Abfahrten in feinstem Pulverschnee zaubern am Arlberg täglich breites Grinsen in die Gesichter der Urlauber. Das Skigebiet St. Anton-St. Christoph-Stuben bietet neben gemütlichen Familienabfahrten auch hochalpines Freeride-Gelände. Die Albona, der Hausberg von Stuben, ist allseits bekannt: Dort gibt es bei Neuschnee die herrlichsten und schönsten Pulverschneeabfahrten. Stuben lässt weder bei Freeridern und Skifahrern noch bei Skitourengehern oder Schneeschuhwanderern Wünsche offen.
Nach einem einmaligen und großartigen Skivergnügen kann man abends in den komfortablen Hotels selig entspannen und seinen Körper im Wellnessbereich verwöhnen lassen. So lässt sich der Skiurlaub vorzüglich genießen!

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Gemütlich in Grün! Ob beschaulich und familiär oder extrem sportlich, bei uns finden Aktivurlauber neben der passenden Herausforderung natürlich viel Erholung in einer faszinierenden Alpenlandschaft.

Stuben, das historisch gewachsene Bergdorf ist überschaubar, gemütlich und persönlich. Sport und Erholung total.
Stuben am Arlberg – idyllisch, verträumt An der Westseite des Arlbergs befindet sich das beschauliche und dabei äußerst sportliche Örtchen Stuben, das Familien und Freunde unberührter Tiefschneehänge gleichermaßen anzusprechen vermag. Geburtstort des Skipioniers Hannes Schneider, der dort auch die erste Skischule des Arlbergs gründete und damit eine der weltweit renommiertesten Skischultraditionen aus der Taufe hob. Stuben`s Hausberg Albona beherbergt einen der schönsten Nordhänge der Alpen, befahrbar bis in den Spätfrühling und Garant für vielzählige Varianten. Im verträumten Stuben fährt man mit den Skiern noch bis an die Haustüre. Stets Dorf geblieben, strahlt es eine unaufgeregte Behaglichkeit aus, die von Gästen und Einwohnern gleichermaßen gewürdigt wird.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    02.09.2015
    9 / 13 °C
  • Morgen
    03.09.2015
    6 / 13 °C
  • Freitag
    04.09.2015
    5 / 10 °C
  • Samstag
    05.09.2015
    1 / 14 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Vom Bodensee auf der Autobahn (A 14) Richtung Feldkirch, Bludenz, Klostertal, vor dem Arlbergtunnel Richtung "Arlbergpaß" abzweigen, nach 3 km erreichen Sie Stuben.
Von Innsbruck auf der Autobahn (A 12) Richtung Bregenz über St. Anton am Arlberg und den Arlbergpaß kommen Sie nach Stuben.

Tips für die Anreise:

Autofahrern empfehlen wir - speziell für die Samstage während der Hauptsaison - ihre Anreise so zu wählen, daß die Streckenabschnitte Feldkirch - Stuben bzw. Imst - Stuben vor 09.30 und nach 14.00 Uhr benützt werden. Bei der Rückreise ist die Zeit zwischen 10.30 und 15.00 Uhr "stau-anfällig."

Autobahn-Vignette: Die Autobahnen & Schnellstrassen in Österreich sind mautpflichtig. Vignetten erhalten Sie an den Grenzübergängen, bei Tankstellen und Ihrem Automobilclub.
Route planen
Die Bahnstation ist im 3 km entfernten Langen am Arlberg (Int. Schnellzugstation). Von dort kommen Sie bequem mit dem öffentlichen Postbus oder einem Taxi nach Stuben. Für die Anreise mit der Bahn nach Langen gibt es spezielle "SPARTARIFE" in Österreich. Info an Ihrem Bahnhof (Stichwort: WEDELWEISS".com
Die beiden internationalen Flughäfen sind in Zürich (CH, ca. 150 km) und in München (D, ca. 280 km), von dort kommen Sie per Bahn oder Bus (Businformation Tel. Die nächsten nationalen Flughäfen sind Altenrhein (CH) und Friedrichshafen (D).
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
Klösterle - Stuben Tourismus GmbH
Herr Rudi Pichler
Tourismusbüro Stuben am Arlberg
6762 Stuben am Arlberg, Österreich
Stuben am Arlberg Stuben am Arlberg Logo - Stuben am Arlberg Vorarlberg