Telfes im Stubaital

Natur von der schönsten Seite

Der sonnige Urlaubsort Telfes im Stubai, auf einer Höhe von 1.000 m, ist etwa 20 km von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck entfernt. Die wildromantische Gebirgslandschaft erobert sofort die Herzen aller Naturliebhaber. Das Wander- und Skigebiet Schlick 2000 ist ein wahres Eldorado für sportlich Aktive, Familien mit Kindern und Erholungssuchende. In den Kalkkögeln - den „Nordtiroler Dolomiten“ - unterwegs zu sein, bedeutet den Alltag hinter sich lassen und die majestätische Bergkulisse genießen. Einkehren und die unverfälschte Gastfreundschaft erleben kann man auf einer der vielen urigen Hütten oder Almen. Wer hier vielleicht den ein oder anderen Bussard oder Habicht beobachtet und mehr über diese Herrscher der Lüfte wissen möchte, dem empfiehlt sich ein Besuch des europäischen Greifvogelparks.

Schneevergnügen ohne Ende …

Unbegrenztes Wintervergnügen und Schneesicherheit garantiert ein Winterurlaub in Telfes samt den vier Skigebieten des Stubaitals: Schlick 2000, Stubaier Gletscher, Serlesbahnen Mieders und Elfer Lifte Neustift bieten für alle Ansprüche und Schneesporttechniken das Richtige, egal ob klassisches Alpinskifahren, Snowboarden, Langlaufen oder Eisklettern. Familien mit Kindern, sportliche Naturen oder Anfänger, werden hier bestens mit Angeboten für jede Könnerstufe versorgt.

Beschaulich im Einklang mit der Natur die weiße Pracht erkunden kann man beispielsweise bei einer Schneeschuhwanderung auf das Waldraster Jöchl. Vom Gipfelkreuz hat man eine phantastische Aussicht.

Obwohl allein schon die atemberaubende Winterlandschaft ein Genuss ist, darf man sich in Telfes und der Region auch auf kulinarische Genüsse freuen: Von der feinen Haubenküche bis zur regionalen Hausmannskost reicht das Angebot und lockt zum Einkehrschwung. Besonderen Wert auf Produkte aus der Region legen die Stubaier Genussbetriebe mit dem Logo „Stubaier Kostbarkeiten“. So kann man es sich z.B. auf der Pfarrachalm in Telfes bei heimischen Schmankerln, wie Graukas oder Gröstl, gut gehen lassen.

Wandern in den Kalkkögeln

Egal ob man mit dem Wanderrucksack, Mountainbike oder mit Joggingschuhen unterwegs ist und zwischendurch einmal mit einer Sommerrodelbahn talwärts sausen möchte, in Telfes und seiner Umgebung kommt jeder auf seine Kosten. Ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer sind die Telfer Wiesen, wo es durch wunderschöne Lärchenwälder und über blühende Wiesen geht. Auch Kletter-Fans werden begeistert sein. Im Alpin-Erlebnispark, mit dem Kletterübungs-Gelände, finden Anfänger und Profis ihr Revier: Ob Kinder-Klettergarten, Panorama-Klettersteig oder mittels Seilrutsche von Gipfel zu Gipfel(!), hier ist für alle etwas dabei.

Macht man zur Zeit der Rosenblüte im Stubaital Urlaub, so versteht man auch, warum Telfes den Beinamen „Rosendorf“ hat. Noch mehr Blühendes, wie Enzian und Alpenrose, findet man auf dem Alpenpflanzen-Lehrpfad in der Schlick. Es gibt auch einen kinderwagentauglichen Natur-Lehrweg und hier können Kinder und freilich auch die Großen herausfinden, ob sie z.B. wie ein Hase oder wie ein Reh springen können.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Das Bergdorf auf dem Sonnenplateau Der sonnigste Ort im sonnenverwöhnten Stubaital: ein Paradies zwischen Naturschutzgebieten, wildromantischer Felskulisse und den Tal abschließenden Gletschern. Telfes bietet vielfältige Möglichkeiten mit dem Freizeitpark Stubai inklusive Tenniscamp und Aquarena.

Die 4 Skigebiete Stubaier Gletscher, Schlick2000, Elferlift und Serlesbahnen sind mit dem Skibusnetz bequem erreichbar.
TELFES - das Bergdorf auf dem Sonnenplateau Telfes, der sonnigste Ort des Stubaitals, liegt inmitten einer wildromantischen Berg- und Naturkulisse, die zusammen mit dem talabschließenden Gletscher eine einzigartige Bilderbuchszenerie garantiert.

Die reine Luft, die spezifische, gesundheitsfördernde Höhenlage und der große Erholungs- und Freizeitwert machen Telfes zum Urlaubshit.

Tenniscamp, Freizeitzentrum Aquarena mit Hallen- und Freibad, Fitnesscenter und Greifvogelpark, und vieles mehr runden das reiche Freizeitangebot ab.

Das traumhafte Skigebiet Schlick 2000 ist innerhalb weniger Minuten mit dem kostenlosen Skibus erreichbar. Modernste Liftanlagen bis auf 2.240 m erschliessen ein wahres Skiparadies mit Abfahrten aller Kategorien

Telfes, wo Erholung zum Erlebnis wird ...

Ausführliche Details und Informationen zum Stubaital und seinen Orten erhalten Sie auf unserer Homepage!
mehr anzeigen

96 Hotels/Unterkünfte in Telfes im Stubaital und Umgebung

Was sagen unsere Kunden?

4,2 /5
ausgezeichnet! Durchschnittliche Bewertung von
10 Hotels/Unterkünfte und
153 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    18.12.2014
    0 / 6 °C
  • Morgen
    19.12.2014
    2 / 12 °C
  • Samstag
    20.12.2014
    0 / 8 °C
  • Sonntag
    21.12.2014
    -3 / 2 °C
  • Montag
    22.12.2014
    -8 / 7 °C
Schneebericht Telfes im Stubaital
Berg Tal
Stubaier Gletscher 150 cm griffig 10 cm griffig
Schlick 2000 40 cm aper aper
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Inntalautobahn A12 weiter Richtung Brennerautobahn A13 bis zur
Ausfahrt Schönberg/Stubai, dann auf der Bundesstraße vorbei
an Mieders bis zur Ausfahrt Telfes
Route planen
Hauptbahnhof Innsbruck weiter mit der Stubaitalbahn oder mit dem
Bus nach Telfes
Flughafen Innsbruck - weiter mit Bus oder Bahn

Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Stubai Tirol
Gemeindehaus
6165 Telfes im Stubai, Österreich
Gemeinde Telfes Logo - Telfes im Stubaital Tirol