Buchungshotline: +43 512 5351 555

Trattenbach

Der Winter in Trattenbach ist sehr vielseitig! Abseits von Hektik und Streß, eingebettet zwischen dem großen Otterberg und dem Hochwechselmassiv, inmitten geruhsamer Natur, ist unser Ort trotzdem nur eine Autostunde von Wien entfernt.

Viel Wald, gesunde Luft sowie die ideale Seehöhe regenerieren Herz und Kreislauf und bringen die Unbeschwertheit der Jugend zurück.

Spaziergänge entlang der geräumten Wanderwege in der wunderschön verschneiten Landschaft bieten Ausblicke gegen Rax und Schneeberg sowie dem Hochwechsel als attraktive Kulisse für dieses Erholungsgebiet.
Verschiedene Sportarten für Alt und Jung werden bei uns am Tag und auch bei Nacht angeboten!

Alles ist möglich

Ski fahren und langlaufen in Trattenbach! Neben schönen und erholsamen Spaziergängen in unserem schönen Ort, können Sie auch
langlaufen entlang der Wechsel-Semmering-Panoramaloipe oder
Ski fahren bei den Skiliften am Feistritzsattel.
ERHOLUNG PUR IN SCHÖNER NATUR! Abseits von Hektik und Streß, eingebettet zwischen dem großen Otterberg und dem Hochwechselmassiv, inmitten geruhsamer Natur, ist unser Ort trotzdem nur eine Autostunde von Wien entfernt.

Viel Wald, gesunde Luft sowie die ideale Seehöhe regenerieren Herz und Kreislauf und bringen die Unbeschwertheit der Jugend zurück.

Rundwanderwege und Spaziergänge entlang gut markierter Pfade, Reiten und Forellenangeln bieten dem Gast fröhliche Entspannung. Herrliche Ausblicke gegen Rax und Schneeberg sowie dem Hochwechsel bilden die attraktive Kulisse für dieses Erholungsgebiet.

Im August 2002 wurde eine Moorwiese (3.466 m²) zum Naturdenkmal erklärt. Im zentralen Bereich dieser Hangmoorfläche befindet sich das Vorkommen des Sonnentaus (Drosera rotundifolia), einer auf Moorstandorte spezialisierten fleischfressenden Pflanze, sowie eine Reihe weiterer bereits sehr seltener Sumpf- und Moorpflanzen.

Größter Geopark Österreichs

GEOPARK FEISTRITZTAL - HOCHWECHSEL Im Feistritztal besteht der größte Geopark Österreichs (175 km Wanderwege), dessen Hauptthema ist:
"Wandern und Geologie in der Landschaft"

Jeder einzelne Wanderweg wird separat in einem Wanderbuch angeführt und beschrieben. Standorte bzw. Panoramapunkte, die geologisch interessant sind, werden in der Natur markiert bzw. im Wanderbuch fotografisch dargestellt und beschrieben.
Weiters werden - je nach Möglichkeit - in der Natur bzw. bei einzelnen Gastronomiebetrieben Erlebnisstationen errichtet.

Das Wanderbuch ist zu einem Preis von EUR 6,00 bei allen Geopark-Wirten und -Gemeinden erhältlich.

Einen weiterführenden Link finden Sie oberhalb des Trattenbach-Logo!
mehr anzeigen

58 Hotels/Unterkünfte in Trattenbach und Umgebung

Was sagen unsere Kunden?

4,8 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
1 Unterkunft und
11 persönlichen Bewertungen
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Wien - A2-Südautobahn - Knoten Seebenstein - S6 bis Gloggnitz - über Schlagl und Otterthal - Trattenbach oder

Wien - A2-Südautobahn - Abfahrt Aspang/Edlitz - Feistritz - Kirchberg am Wechsel - Trattenbach
Route planen
Südbahn bis Gloggnitz - Bus bis Trattenbach
Wien-Schwechat
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gemeinde Trattenbach
Trattenbach 10
2881 Trattenbach, Österreich
Gemeindewappen richtig - Trattenbach Niederoesterreich