Buchungshotline: +43 512 5351 555

Tulfes

Inmitten des malerischen Tiroler Inntales, nur wenige Fahrminuten von Innsbruck entfernt, windet sich auf der linken Talseite ein Weg scheinbar direkt in das Herz der Alpen hinauf. Knapp 500 Meter über dem Talboden, auf einem sonnenverwöhnten Hochplateau, erstreckt sich der romantische Urlaubsort Tulfes. Direkt am Fuße des Glungezer eröffnet sich hier für Freunde von einzigartigen Bergerlebnissen ein Paradies, das seinesgleichen sucht. Am Tor zu den Tuxer Alpen, mit Aussicht weit über das Inntal und das Massiv des Karwendels, kann man am Glungezer seinen Blick und auch die Gedanken in weite Ferne schweifen lassen – Sommer wie Winter. Abseits der fesselnden Naturkulisse punktet das heimelige Feriendorf mit bäuerlicher Tradition, unverfälschter Gastfreundschaft und regionaler Kulinarik.

Im Naturschnee durch das Winterwunderland

Auch in der kalten Jahreszeit zieht der Glungezer, eingehüllt in ein sanftes Weiß, Betrachter wie Bezwinger in seinen Bann. Als einer der beeindruckendsten Aussichtsberge Tirols belohnt der Gipfelsieg Tourengeher mit einem atemberaubenden Weitblick über die umliegende Bergwelt. Aber auch jene, die sich beim Aufstieg lieber auf die Lifttechnik verlassen, kommen beim Skifahren in Tulfes auf ihre Rechnung. Das Skigebiet Glungezer hält herrliche Hänge inmitten unverfälschter Kulisse bereit. So haben Pistenflöhe und passionierte Carver, genauso wie Boarder und Variantenfahrer, die Möglichkeit, ihre Schwünge inmitten unberührter Natur zu ziehen.

In Sachen Wintersport hat Tulfes im Tiroler Inntal aber noch etwas ganz Besonderes zu bieten: den „Klumperspaß“. Dabei heißt es „Hals- und Beinbruch“, wenn man sich bei einem Ritt auf einer einkufigen Rodel den Hang hinunter stürzt – Adrenalin pur. Wer neben Natur pur auch (Ess-) Kultur schätzt, liegt mit einem Urlaub in Tulfes genau richtig. Hier trifft bäuerliche Tradition auf heimelige Gastfreundschaft und facettenreiche Kulinarik. So kann bei exzellenter Tiroler Hausmannskost auf einer romantischen Almhütte oder einem 7-Gänge-Menü in einem Haubenlokal ein authentischer Tiroler Winter verbracht werden. 

Auf Schusters Rappen die Bergwelt Tulfes erkunden

Ein Urlaub in Tulfes verspricht einzigartige Erfahrungen in der faszinierenden Welt der Tiroler Berge. Hält man auf dem 2.678 Meter hohen Gipfel des Glungezer inne, genießt den Ausblick auf das fesselnden Bergmassiv, 300 erhabene Alpengipfel und die saftigen, grünen Almen - so spricht die ehrwürdige Sprache der Natur. Eine schier unendliche Auswahl an Bergrouten, Wanderpfaden und Spazierwegen begeistert hier in Tulfes ambitionierte Gipfelstürmer genauso wie genussorientierte Naturfreunde. Allen voran begeistert der bekannte Zirbenweg, welcher von der Tulfeinalm oberhalb von Tulfes zur Bergstation der Patscherkofelbahn führt.
 
Ein besonderes Abenteuer für die ganze Familie hält dabei die Bergerlebniswelt „Kugelwald am Glungezer“ bereit. Auf 7.000 Quadratmetern wartet hier der größte Zirbenbestand Europas, um mit allen Sinnen erlebt zu werden. Auf den Spuren der Heilkräfte und Düfte der „Königin der Alpen“ laden eine Zirbenkugel-Bahn, Baumhäuser, Klangmagneten und Stationen zum Selberbauen zu einer Entdeckungsreise für Groß und Klein ein.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Herrlichen Winterurlaub können Sie im idyllischen Ort Tulfes verbringen. Das hübsche Dorf, das seinen bäuerlichen Charakter bis heute bewahren konnte, bezaubert vor allem durch seine sonnige Lage auf einem einladenden Plateau über dem Inntal. Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden bzw. zahlreiche Skitourenmöglichkeiten im Winter machen Tulfes zum wahren Freizeitparadies, das im ganzen Land geschätzt wird: So hätte fast jeder Tiroler auf die Frage, was ihm zu Tulfes einfällt, eine Antwort parat: „Der Glungezer“. Der Tulfer Hausberg hat sich schon längst zu einem „Hausberg der Tiroler“ entwickelt: Kein Wunder, zählt er doch zu den schönsten Aussichtsbergen des Landes, der atemberaubende Ausblicke auf das gegenüberliegende Karwendelmassiv bzw. weit ins Inntal bietet. Auch ein besonders lohnendes Ausflugsziel lockt Naturliebhaber aus Nah und Fern: Der Zirbenweg. Mit einem der größten Zirbenbestände Europas lädt dieser bequem begehbare Rundwanderweg Groß und Klein zur Natur-Entdeckungsreise. Man spürt förmlich die positive Ausstrahlung, die dieser besondere Baum verströmt: Inzwischen ist es sogar wissenschaftlich bewiesen, dass man in Zirbenholzbetten besser schläft – die Herzfrequenz wird herabgesenkt und somit dem Kreislauf bessere Erholungsmöglichkeiten geboten. Aber nicht nur im Sommer ist der Glungezer ein Sportparadies: Im Winter sind Skifahrer, Rodler und vor allem Tourengeher vom kleinen, aber feinen Skiberg begeistert. Etwas sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen – den „Klumperspaß“: Klumper sind eine Art einkufiger Rodel – und in Tirol in Tulfes einzigartig. Der unterhaltsame Wintersport wird vom Klumperverein in Tulfes gepflegt – und für Gäste gibt es wöchentlich die Möglichkeit, selber eine Abfahrt mit dem lustigen Gefährt zu wagen.
Willkommen in Tulfes Das familienfreundliche Dorf, das seinen bäuerlichen Charakter bis heute bewahren konnte, bezaubert vor allem durch seine sonnige Lage auf einem einladenden Plateau über dem Inntal. Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden bzw. zahlreiche Skitourenmöglichkeiten im Winter machen Tulfes zum wahren Freizeitparadies, das im ganzen Land geschätzt wird: So hätte fast jeder Tiroler auf die Frage, was ihm zu Tulfes einfällt, eine Antwort parat: „Der Glungezer“. Der Tulfer Hausberg hat sich schon längst zu einem „Hausberg der Tiroler“ entwickelt: Kein Wunder, zählt er doch zu den schönsten Aussichtsbergen des Landes, der atemberaubende Ausblicke auf das gegenüberliegende Karwendelmassiv bzw. weit ins Inntal bietet. Auch ein besonders lohnendes Ausflugsziel lockt Naturliebhaber aus Nah und Fern: Der Zirbenweg. Mit einem der größten Zirbenbestände Europas lädt dieser bequem begehbare Rundwanderweg Groß und Klein zur Natur-Entdeckungsreise. Man spürt förmlich die positive Ausstrahlung, die dieser besondere Baum verströmt: Inzwischen ist es sogar wissenschaftlich bewiesen, dass man in Zirbenholzbetten besser schläft – die Herzfrequenz wird herabgesenkt und somit dem Kreislauf bessere Erholungsmöglichkeiten geboten. Aber nicht nur im Sommer ist der Glungezer ein Sportparadies: Im Winter sind Skifahrer, Rodler und vor allem Tourengeher vom kleinen, aber feinen Skiberg begeistert. Etwas sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen – den „Klumperspaß“: Klumper sind eine Art einkufiger Rodel – und in Tirol in Tulfes einzigartig. Der unterhaltsame Wintersport wird vom Klumperverein in Tulfes gepflegt – und für Gäste gibt es wöchentlich die Möglichkeit, selber eine Abfahrt mit dem lustigen Gefährt zu wagen.

Besuchen Sie uns auch unter Tulfes online.
mehr anzeigen

105 Hotels/Unterkünfte in Tulfes und Umgebung

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie

Was sagen unsere Kunden?

4,5 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
4 Hotels/Unterkünfte und
15 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    23.11.2014
    4 / 13 °C
  • Morgen
    24.11.2014
    5 / 13 °C
  • Dienstag
    25.11.2014
    4 / 12 °C
  • Mittwoch
    26.11.2014
    4 / 11 °C
  • Donnerstag
    27.11.2014
    5 / 10 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

* Autobahn A12 - Ausfahrt Hall-Mitte - 6 km bis Tulfes



Route planen
* Bahnhof Innsbruck - Bus nach Tulfes


* Flughafen Innsbruck


Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
TVB Region Hall-Wattens
Frau Lotte Elwischger
Schmalzgasse 27
6075 Tulfes, Österreich