Buchungshotline: +43 512 5351 555

Urlaubsregion Murtal

Urlaub im Murtal

Inmitten der Steiermark liegt die Urlaubsregion Murtal. Zu dieser Region gehören unter anderem die Orte Judenburg, Murau-Kreischberg und Knittelfeld. Im Murtal befindet sich auch die älteste Heiltherme der Steiermark und ist somit eine beliebte Erholungsstätte. Für die ganze Familie ist besonders die Therme Aqualux zu empfehlen. Hier findet jeder seine innere Ruhe, sei es bei Wellness, Entspannung oder auch Fun & Action. Im Winter lockt sie besonders die Wintersportler an: skifahren, Touren gehen, langlaufen oder winterwandern – alles was der Schneeliebhaber sich vorstellen kann. Für Radbegeisterte bietet sich im Sommer der Murradweg mit seinen schönen und abwechslungsreichen Strecken entlang der Mur an. Aber auch Pilger genießen die Zeit im Murtal – es führen der Mariazeller Gründerweg und der steirische Hemmapilgerweg mitten durch die Region.

Winterurlaub in den Murtaler Bergen

Die kalte Jahreszeit beginnt in der Urlaubsregion Murtal traditionell mit dem jährlichen Almabtrieb, der heute noch gemeinschaftlich in einer Feier und viel Schmuck und Glockengeläut begangen wird. Auch der Fasching wird in den verschiedenen Orten des Murtals bunt und lustig gefeiert. Und der Sport kommt in den schönen Bergen der Umgebung ebenso nicht zu kurz: Auf den 9 Skibergen des Murtals, z.B. auf dem Kreischberg oder der Frauenalpe in Murau, erhalten die Gäste in der Wintersaison ausreichend Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten auf den zwei Brettern oder am Snowboard zu verbessern und die weiße Pracht auch im Freestyle-Bereich voll auszukosten.
 
Spezielle Attraktionen wie die Alpen-Achterbahn Nocky Flitzer auf der Turracher Höhe locken auch Wintersportmuffel hinter dem heißen Ofen hervor und der Sternenturm, das höchste Planetarium Europas zieht Freunde des Nachthimmels von weit her nach Judenburg. Auch Langläufer, Tourengeher, Rodler und Eisläufer kommen beim Winterurlaub rund ums Murtal in den Genuss von Schnee und toller, wintersportfreundlicher Infrastruktur.

Urlaubsregion Murtal - Wandern, Baden und Kultur

Das Wanderparadies der Urlaubsregion Murtal besticht durch eine äußerst vielfältige Landschaft: Der höchste Gipfel des Hochgebirgszugs der Seetaler Alpen im Süden des Murtals ist der Zirbitzkogel mit 2.400 Metern. Wunderbar wandern lässt es sich auch in den sanften hügeligen Nockbergen westlich der Seetaler Alpen, die einen Teil der Gurktaler Alpen bilden. Im Norden liegen dagegen die Tauern, die mit ihren Felsformationen aus den verschiedensten Gesteinsarten nicht nur Geologen erfreuen. Wer gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, den heißt eine bikerfreundliche Infrastruktur mit bestens ausgeschilderten Fahrradwegen, Servicestationen und Radverleihen willkommen.
 
Dank der Murtalbahn kann das Rad oder Bike auch bequem überall hin mitgenommen werden. Entspannen kann man nach einer Wander- oder Radtour am Besten in der ältesten Heiltherme der Steiermark: Das warme Quellwasser des Wildbads wurde schon von den alten Römern gekannt und genutzt. Auch in der Therme Aqualux lässt sich wunderbar Wellness pur genießen. In den Ortschaften Judenburg, Knittelfeld oder Murau wird dagegen viel Wert auf hochwertige Kulturveranstaltungen gelegt, die die Gäste rund ums Jahr zu einem Konzert- oder Theaterbesuch animieren.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Urlaubsregion Murtal - Abwechslung ist unser Rezept für Urlaub! Die idealen Voraussetzungen für den bunten Mix an Urlaubsmöglichkeiten im Murtal bietet die abwechslungsreiche Landschaft, die sich - entlang der Mur - von den Gipfeln der Tauern bis ins weiträumige Aichfeld erstreckt. Was im Sommer für Wanderer, Bergsteiger, Radler und Mountainbiker grünt und blüht, lockt in der kalten Jahreszeit trendige Schneeaktivisten, Winterwanderer und Tourenschifahrer.
Golf, Reiten, Pferdetrekking, Schwimmen, Grasschifahren, Sommerrodeln, Skating und Kart-Racing, Langlaufen, Winterreiten, Rodeln und Eislaufen... und eine bunte Palette weiterer Zutaten machen den sportlichen "Ferien-Cocktail" im Murtal aus.

Ruhe und kulturelle Gustostückerln findet man hinter alten Klostermauern wie St. Lambrecht und Seckau, in vielen kleinen Museen, bei Ausstellungen, Konzert- und Kulturtagen, in der Murauer Holzwelt und im Kulturprogramm der Städte und Märkte, die sich auch zum Bummeln und Einkaufen anbieten. Ausgezeichnete steirische Gastronomie und Beherbergung, freundliche Menschen und ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis als "Draufgabe" machen die Urlaubsregion Murtal zum beliebten Ausflugs- und Ferienziel.
Urlaubsregion Murtal - Abwechslung ist unser Rezept für Urlaub! Die idealen Voraussetzungen für den bunten Mix an Urlaubsmöglichkeiten im Murtal bietet die abwechslungsreiche Landschaft, die sich - entlang der Mur - von den Gipfeln der Tauern bis ins weiträumige Aichfeld erstreckt. Was im Sommer für Wanderer, Bergsteiger, Radler und Mountainbiker grünt und blüht, lockt in der kalten Jahreszeit trendige Schneeaktivisten, Winterwanderer und Tourenschifahrer.
Golf, Reiten, Pferdetrekking, Schwimmen, Grasschifahren, Sommerrodeln, Skating und Kart-Racing, Langlaufen, Winterreiten, Rodeln und Eislaufen... und eine bunte Palette weiterer Zutaten machen den sportlichen "Ferien-Cocktail" im Murtal aus.

Ruhe und kulturelle Gustostückerln findet man hinter alten Klostermauern wie St. Lambrecht und Seckau, in vielen kleinen Museen, bei Ausstellungen, Konzert- und Kulturtagen, in der Murauer Holzwelt und im Kulturprogramm der Städte und Märkte, die sich auch zum Bummeln und Einkaufen anbieten. Ausgezeichnete steirische Gastronomie und Beherbergung, freundliche Menschen und ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis als "Draufgabe" machen die Urlaubsregion Murtal zum beliebten Ausflugs- und Ferienziel.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Urlaubsregion Murtal
Murtaler Platz 1
8750 Judenburg , Österreich
Schliessen