Buchungshotline: +43 512 5351 555

Vorderstoder

Bergurlaub in Vorderstoder

Bei einem Urlaub im malerischen Bergdorf Vorderstoder fühlt man sich wie bei einem Urlaub bei Freunden. Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft, aber auch die zahlreichen Freizeitangebote und die wunderschöne Natur sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt in einem der höchst gelegensten Bergdörfer in Oberösterreich. Besonders die Herzen der kleinen Gäste werden hier höher schlagen, denn im „SWUWIZ“, dem Stodertaler Wald- und Wasserspielplatz im Zwergental, gibt es einige Abenteuer zu erleben. Die Urlaubsregion Phyrn-Priel, zu der Vorderstoder gehört, bietet Sommer wie Winter unzählige Angebote für jeden Geschmack. Zudem befindet sich der malerische Ort nur einen Katzensprung entfernt vom Ski-Weltcup Ort Hinterstoder, wo ein ganz besonderes Ski- und Wintererlebnis geboten wird.

Winterzauber in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel

Vorderstoder liegt, nur ein paar Kilometer entfernt vom Ski-Weltcup Ort Hinterstoder, eingebettet in die imposante Gebirgskulisse des Toten Gebirges. Somit bietet ein Winterurlaub in Vorderstoder alles, was das Wintersport-Herz begehrt. Mit dem Skibus gelangt man bequem und schnell ins Skigebiet Hinterstoder Hutterer-Höss mit seinen perfekt präparierten Pisten, den vom Schnee glitzernden Berggipfeln und den urigen Hütten. Unvergessliche und zauberhafte Urlaubserinnerungen sammelt man auch bei einer idyllischen Schneeschuhwanderung, bei lustigen Rodelpartien für die ganze Familie oder auch bei einer wunderbaren Langlauftour inmitten der malerischen Kulisse auf einer der insgesamt 120 km an traumhaften Langlaufloipen der Region Pyhrn-Priel.

Familien-Sommerurlaub im Bergdorf Vorderstoder

Der idyllische Ort Vorderstoder befindet sich in der Urlaubs- und Wanderregion Pyhrn-Priel in Oberösterreich und ist zugleich eines der höchst gelegensten Bergdörfer in Oberösterreich. Auf einer Seehöhe von 810 m erlebt man bei einem Sommerurlaub in Vorderstoder eine imposante Bergkulisse und einen traumhaften Ausblick. Perfekt also für einen wunderbaren Wanderurlaub mit der ganzen Familie. Denn hier werden Wandertouren in allen Schwierigkeitsgraden, angefangen von leichteren, gemütlichen Spaziergängen bis hin zu anspruchsvolleren Klettersteigen, geboten. Besonders beliebt sind Ausflüge zum Schafferteich, wo auch gebadet und gefischt werden kann, und zu Österreichs 1. Minigolf-Rundwanderweg.

Der malerische Urlaubsort Vorderstoder liegt umgeben vom imposanten Toten Gebirge – der Spitzmauer, dem Großen und Kleinen Priel - und zählt somit mit seinen zahlreichen Wanderzielen, den gemütlichen Hütten und der regionalen Kulinarik zu einem wahren Geheimtipp für alle, die nach Erholung und Abwechslung vom Alltag suchen. Mit der Pyhrn-Priel AktivCard, welche die Gäste kostenlos erhalten, eröffnen sich außerdem noch weitere vielfältige Urlaubsangebote, wie etwa die Benutzung der Bergbahnen, Eintritte in diverse Museen und viele lustige Angebote für die kleinen Gäste. Diese werden übrigens auch vom Stodertaler Wald- und Wasserspielplatz im Zwergental, dem „SWUWIZ“, besonders begeistert sein.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Nur wenige Kilometer vom Ski-Weltcup-Ort Hinterstoder entfernt liegt Vorderstoder, eines der höchst gelegenen Bergdörfer Oberösterreichs. Die Bilderbuchlandschaft umgeben von der „Alpinprominenz“ des Toten Gebirges – Spitzmauer, Großer Priel & Kleiner Priel – ist der Geheimtipp für Erholungssuchende. Seit 2006 läuft in der malerischen Ortschaft zudem das Gesundheitsprojekt „Kraftort Vorderstoder“ mit dem Ziel, den Ort von negativen Kraftfeldern zu „entstören“ und so das Wohlbefinden aller zu steigern.

Glatt gelaufen
Wer den Stock auf’s Eis führen oder Pirouetten drehen möchte, findet am Union-Sportplatz die Gelegenheit dazu. Langlauffreunde können auf zwei unterschiedlichen Ski-Doo Loipen ihre Spur ziehen.

Mit dem Skibus gratis in die Skigebiete
Gönnen Sie auch Ihrem Auto etwas Urlaub und nützen Sie die komfortable Möglichkeit, die naheliegenden Skigebiete Hutterer Höss und Wurzeralm Spital am Pyhrn mit dem regionalen Skibus gratis zu erreichen.

Urlaubsregion Pyhrn-Priel - 9 Orte – 2 Skigebiete

Atemberaubende Bergkulissen, glitzernde Pisten, schneesichere Höhen & liebliche Orte – diese Urlaubsregion zeigt sich von ihren reizvollsten Seiten Das Gebiet zwischen Totem Gebirge & Sengsengebirge besticht nicht nur durch zahlreiche malerische Ausblicke und die Nähe zum Nationalpark Kalkalpen. Sommer & Winter genießen Gäste rund um die bekannten Orte Windischgarsten & Hinterstoder viele Sonnentage & Nebelfreiheit. Herzliche Gastgeber & eine Fülle an Freizeitangeboten – vom Skifahren, Langlaufen & Schneeschuhwandern bis hin zu zünftigen Rodel- od. Eisstockpartien & Pferdekutschenfahrten – sorgen zudem für unvergessliche Erlebnisse.
Wedeln auf den Weltcup-Pisten
Die Hutterer Höss in Hinterstoder auf der einen, das Hochplateau der Wurzeralm in Spital/Pyhrn auf der anderen Seite – die Skigebiete der Region haben einiges gemeinsam: traumhafte Pisten inmitten einer fantastischen Bergkulisse, Sunny Kids Park, urige Hütten & die Benützung mit einer Skikarte (ab 2 Tagen). 60 Pistenkilometer, darunter die Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke, Speed-, Crosstrail- & Carvingstrecken, ein Fun & Action Hill, Snow Park sowie Feng-Shui Ruheplatz bieten Jung und Junggebliebenen ein breit gefächertes Angebot. Und mit dem regionalen Skibus geht es überdies mehrmals täglich gratis in die Skigebiete.
Familienmärchen
Familienspaß & Ferienabenteuer garantieren in der kinderfreundlichen Region nicht nur die Familienprofis unter den Vermietern. Kindergerechte Einrichtungen im und um das Haus sowie familiäre Ausflugsziele sprechen für sich.
Vorderstoder – das märchenhafte Bergdorf Nur wenige Kilometer vom Skiweltcup-Ort Hinterstoder entfernt liegt Vorderstoder, eines der höchst gelegenen Bergdörfer OÖ. Die Bilderbuchlandschaft umgeben von der „Alpinprominenz“ des Toten Gebirges – Spitzmauer, Großer Priel & Kleiner Priel – ist der Geheimtipp für Erholungssuchende. Seit 2006 läuft in der malerischen Ortschaft zudem das Gesundheitsprojekt „Kraftort Vorderstoder“ mit dem Ziel, den Ort von negativen Kraftfeldern zu „entstören“ und so das Wohlbefinden aller zu steigern.
Wo Kinderherzen höher schlagen…
Dass man hier ein Riesenherz für Kinder hat, belegen unter anderem der SWUWIZ – Stodertaler Wald- und Wasserspielplatz im Zwergental, ein Minigolfwanderweg, das Märchenrubbelwandern oder die Angebotsgruppe „Stodertaler Zwerge“. Diese haben sich voll und ganz auf Familien eingestellt. Ob kinderfreundliche Einrichtungen im und um das Haus, Laterndlwanderungen, Traktorerlebnisfahrten, mystische Sagen- und Märchenerzählungen od. vieles mehr – wo Kinderherzen höher schlagen...
Genusswandern
Von gemütlichen Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Natur und Stille in vollen Zügen zu genießen. Herzhafte Schmankerl und urige Hütten laden zur traditionellen Einkehr und verwöhnen Gaumen und Seele. Aus Wander- bzw. Ausflugstipps gelten u.a. der Schafferteich, Windhagersee, das Steyrsbergerreith od. die Zellerhütte.

Urlaubsregion Pyhrn-Priel

Eine Landschaft zum Verlieben…
Atemberaubende Bergkulissen, sanfthügelige Almen, faszinierende Schluchten und liebliche Orte.
Die Urlaubsregion Pyhrn-Priel im südlichen Oberösterreich punktet nicht nur mit einer abwechslungsreichen und reizenden Landschaft. Sowohl im Sommer als auch im Winter genießt man rund um die Orte Hinterstoder & Windischgarsten am Rande des Nationalparks Kalkalpen viele Sonnentage und Nebelfreiheit. Schnell und stressfrei erreichbar, sorgen herzliche Gastgeber und eine Fülle an Freizeitangeboten – vom Wandern, Golfen, Reiten, Mountainbiken bis hin zu Outdoor-Activities wie Schluchting, Rafting oder Hochseilgärten – für unvergessliche Erlebnisse.
„Wer card, der spart!“
„Mehr Urlaub“ mit der Pyhrn-Priel AktivCard! Zahlreiche Attraktionen und Ausflugsziele der Region können mit dieser Sommerkarte von Mitte Mai bis Anfang Oktober zum Nulltarif – so oft man möchte – genossen werden. Gut 180 Gastgeber stellen die AktivCard, die insgesamt gut 40 Gratis- und 20 Bonusleistungen bietet, bereits ab einer Übernachtung gratis zur Verfügung.
Schönes Spiel mit besten Aussichten
Der 18-Loch (PAR 71) Golfplatz Windischgarsten Pyhrn-Priel bietet sowohl Anfängern, wie auch versierten Turnierspielern die richtige Herausforderung. Ebenes Gelände wechselt sich mit leichten Hügeln und sanften Anstiegen ab – herrliche Panoramablicke auf die umliegenden Zweitausender inklusive! Top-Pauschalen, Golfkurse und spannende Turnierhighlights gehören ebenfalls dazu wie ausreichend freie Startzeiten.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    21.10.2014
    10 / 15 °C
  • Morgen
    22.10.2014
    2 / 7 °C
  • Donnerstag
    23.10.2014
    1 / 3 °C
  • Freitag
    24.10.2014
    2 / 4 °C
  • Samstag
    25.10.2014
    1 / 8 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Autobahn A1 bis Voralpenkreuz A9 bis Abfahrt Hinterstoder, Landesstraße nach Hinterstoder - 200 Meter nach der Ortstafel Hinterstoder Abzweigung links nach Vorderstoder (noch ca. 5 km).
Route planen
Pyhrnbahn Haltestelle Windischgarsten (10 km) oder Hinterstoder (15 km) -> vom Ort entfernt
Linz/Hörsching 80 km vom Ort entfernt
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
Tourismusverband Pyhrn-Priel
Nr. 66
4574 Vorderstoder, Österreich
Vorderstoder Oberoesterreich
Schliessen