Buchungshotline: +43 512 5351 555

Wernstein am Inn

Wer immer in den alten Schifferort kommt, ist von ihm beeindruckt! Wernstein´s eigene Romantik zieht die Besucher magisch an. So ist es nicht verwunderlich, dass der berühmte Graphiker Alfred Kubin diesen einzigartigen Ort zu seiner Heimat wählte.

Das "Wahrzeichen" von Wernstein ist die 17 Meter hohe Mariensäule aus Sandstein und Granit, die 1646 nach dem Vorbild der Mariensäule in München geschaffen wurde. Besonders sehenswert sind die beiden Burgen Wernstein und Neuburg sowie das Kubinschlössl Zwickledt, die ehemalige Wohn- und Arbeitsstätte des weltbekannten Zeichners Alfred Kubin.
Wernstein bietet nicht nur eine Menge an landschaftlichen Schönheiten, man findet hier ein wahres Naturparadies mit seltenen Pflanzen und Vögeln.

Der Mariensteg, ein äußerst erfolgreiches EU-Projekt, verbindet Wernstein mit der bayerischen Partnergemeinde Neuburg. Die moderne Hängebrücke mit ihrem romantischen Ausblick wird von Wanderern, Radfahrern und Laufbegeisterten gerne genützt.

BRÜCKENFEST in Wernstein
11. September:
20 Uhr: Kabarett am Steg
12. September:
13 Uhr: Zweibrückenlauf und
20 Uhr Original Kösslbachtaler
Mitternachtseinlage: The Delicious
13. September:
10 Uhr: Frühschoppen mit der Musikkapelle Wernstein
14 Uhr: Sautrogrennen "drent geg'n herent"
Wer immer in den alten Schifferort kommt, ist von ihm beeindruckt! Wernstein´s eigene Romantik zieht die Besucher magisch an. So ist es nicht verwunderlich, dass der berühmte Graphiker Alfred Kubin diesen einzigartigen Ort zu seiner Heimat wählte.

Das "Wahrzeichen" von Wernstein ist die 17 Meter hohe Mariensäule aus Sandstein und Granit, die 1646 nach dem Vorbild der Mariensäule in München geschaffen wurde. Besonders sehenswert sind die beiden Burgen Wernstein und Neuburg sowie das Kubinschlössl Zwickledt, die ehemalige Wohn- und Arbeitsstätte des weltbekannten Zeichners Alfred Kubin.
Der Mariensteg verbindet "drent und herent" Wernstein bietet nicht nur eine Menge an landschaftlichen Schönheiten, man findet hier ein wahres Naturparadies mit seltenen Pflanzen und Vögeln.

Der Mariensteg, ein äußerst erfolgreiches EU-Projekt, verbindet Wernstein mit der bayerischen Partnergemeinde Neuburg. Die moderne Hängebrücke mit ihrem romantischen Ausblick wird von Wanderern, Radfahrern und Laufbegeisterten gerne genützt.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    20.08.2014
    13 / 19 °C
  • Morgen
    21.08.2014
    12 / 19 °C
  • Freitag
    22.08.2014
    10 / 21 °C
  • Samstag
    23.08.2014
    11 / 21 °C
  • Sonntag
    24.08.2014
    11 / 19 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Wernstein am Inn liegt zwischen der Barockstadt Schärding und der Dreiflüssestadt Passau.
Route planen
Bahnhof Wernstein
Nächstgelegene Flughäfen:

Flughafen München (ca. 1,5 Autostunden entfernt)
Flughafen Linz/Hörsching ( ca. 1 Autostunde entfernt)
Flughafen Salzburg (ca. 1 h 15 min. Autostunde entfernt)
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Tourismusverband Wernstein am Inn
Innstraße 1
4783 Wernstein am Inn, Österreich
Schliessen