Vitalhotel Pirchner Hof

  zur Webseite

Reith im Alpbachtal, Tirol, Österreich

gemerkt
in Merkliste
Unterkunftstyp:
Hotel 4 Sterne
Das familiär geführte Hotel Pirchner Hof liegt im Tiroler Alpbachtal auf 640 m Seehöhe im ruhigen, wildromantischen Dorf Reith, ausgezeichnet als „schönstes Blumendorf“ Europas. Umgeben von einer atemberaubend schönen Bergwelt und eingehüllt von der... Weitere Hotelinformationen
Ihre Gastgeber
„Wir heißen Sie herzlich Willkommen!“
Christa & Wolfgang Peer-Rieser
weitere Informationen zur Unterkunft
4,2 /5
ausgezeichnet
(11 Bewertungen)
trotz Schneemangel ein erhohlsamer Winterurlaub sehr gepflegte und saubere Hotelanlage, freundliches Personal, reichlich und vorzügliche... weiterlesen Chris68, 10.02.2014

Preis ab (EUR):

Ausstattung

Lage

Zimmer & Preise

Verfügbare Zimmer für  Erwachsene von  -

Wählen Sie Ihr Reisedatum für Vitalhotel Pirchner Hof:

Zimmer Standard - Vitalhotel Pirchner Hof Reith im Alpbachtal
Doppelzimmer Standard
Verpflegung
Frühstück
Preis pro Nacht ab
124,00 EUR
Zimmer Standard - Vitalhotel Pirchner Hof Reith im Alpbachtal
Doppelzimmer Standard
Verpflegung
3/4 Verpflegung
Preis pro Nacht ab
146,00 EUR
Standard Doppelzimmer - Vitalhotel Pirchner Hof Reith im Alpbachtal
Doppelzimmer Komfort
Verpflegung
Frühstück
Preis pro Nacht ab
144,00 EUR

Bewertung gesamt

4,2 /5 ausgezeichnet
Auf der Grundlage von 11 Gästebewertungen
Ausstattung
4,0 /5
Angebot
4,4 /5
Preis-/Leistungsverhältnis
3,8 /5
Service / Freundlichkeit
4,6 /5
Verpflegung
4,3 /5

Gästemeinungen

, 11.03.2014, zu zweit
2,2/5
Zu hohe Erwartungen
Wahrscheinlich liegt es an uns und unseren hohen Erwartungen. Wir dachten, in unserer Naivität, dass man von einem 4 Sterne Vitalhotel auch so etwas wie ein Gefühl von Willkommen sein ...
Antwort des Gastgebers
Liebe Agathe, es tut uns sehr leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprochen haben. Als erstes möchten wir uns für die entgangenen Glückwünsche zum Geburtstag entschuldigen. Normalerweise gibt es bei uns einen kleinen Geburtstagskuchen und ein Glas Prosecco. Warum wir das bei Ihnen übersehen haben, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen. Es war bestimmt nicht böse Absicht! Zu Ihren sonstigen Ausführungen ist wohl nur zu sagen, dass es eine Anhäufung von kleinen Dingen war, die letztendlich Ihr Missfallen hervorgerufen hat. Vielleicht wäre es besser gewesen, sich gleich vor Ort, auszusprechen. Man hätte evt. noch einiges zu Ihrer Zufriedenheit ändern können! Schade, es tut uns um jeden Gast leid wenn seine Erwartungen nicht erfüllt wurden, denn auch wir wissen, dass man sich auf Urlaubstage freut und das Geld dafür hart verdient werden muss.
Details anzeigen
... und sich Wohlfühlen vermittelt bekommt. Schade ! Nächstes mal buchen wir eine Ferienwohnung, da muss man zwar alles selber machen, aber man spart sich Enttäuschung, Ärger und viel Geld.
Ausstattung
3 /5
Die Matratzen waren sehr gut, wahrscheinlich relativ neu, im Gegensatz zur restlichen Zimmereinrichtung. Bad und WC waren sauber und ordentlich - zumindest bis zum vorletzten Tag.
Gefehlt haben mir z.B. Trinkgläser im Zimmer, ein "Bitte nicht stören"-Schild : Putzfrauen, Hausmeister,... wissen vielleicht nicht, dass man an einer Zimmertüre zumindest anklopft, bevor man sie öffnet. Unsere Privatsphäre wurde einige male gestört.
Schön wäre auch eine Möglichkeit zum Aufhängen von Kleidern auf dem Balkon gewesen. Aber das nur so am Rande.
Angebot
2 /5
Der Saunabereich war soweit in Ordnung. Schade, dass die einzelnen Saunen und Kabinen keinerlei Informationen zu deren Benutzung angeschrieben hatten. Man kann nicht einfach davon ausgehen, dass jeder Mensch mit allen Saunatypen vertraut ist. Ebenso finde ich eine Beschilderung des WC oder wo sich eines befindet nicht von Nachteil. Oder, als Alternative, dass hin und wieder so etwas wie ein/e Bademeister/in durchgegangen wäre, dann hätte man wenigstens fragen können.
Preis-/Leistungsverhältnis
1 /5
Service / Freundlichkeit
2 /5
Die Damen an der Rezeption waren freundlich und bemüht. Schade, dass Geburtstage von Gästen gar nicht beachtet werden. Ein Freigetränk in der Bar oder wenigstens ein Kärtchen auf dem Kopfkissen fände ich eine schöne Geste.
Die Damen und Herren beim Frühstücksbuffet waren freundlich, wirkten aber etwas konfus und unorganisiert.
Das Reinigungspersonal ist nur solange freundlich, solange man nach ihrer Pfeife tanzt, was manchmal etwas schwierig war. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das kein leichter Job ist, aber ich bin der Meinung, dass sich nicht der Gast nach den Putzfrauen zu richten hat...!
Der Barkeeper war sehr nett und aufmerksam.
Verpflegung
3 /5
Das Frühstücksbuffet war qualitativ in Ordnung und wenn das Personal es geschafft hat, rechtzeitig aufzufüllen, war das Angebot ausreichend.
, 10.02.2014, Familie 2 Erwachsene + 2 Kinder
4,8/5
trotz Schneemangel ein erhohlsamer Winterurlaub
sehr gepflegte und saubere Hotelanlage, freundliches Personal, reichlich und vorzügliche Speisen, schöner Wellnessbereich
Details anzeigen
Ausstattung
5 /5
Angebot
5 /5
Preis-/Leistungsverhältnis
4 /5
Service / Freundlichkeit
5 /5
Verpflegung
5 /5
, 06.01.2014, Familie 1 Erwachsener + 2 Kinder
4,8/5
Winterurlaub
Sehr freundlich und sehr schön. War hier mit meinen zwei Jungs.
Details anzeigen
Ausstattung
4 /5
Angebot
5 /5
Preis-/Leistungsverhältnis
5 /5
Service / Freundlichkeit
5 /5
Verpflegung
5 /5
Alle Bewertungen ansehen

Der Pirchner Hof – das erste ganzheitliche Hildegard-von-Bingen-Hotel

Das familiär geführte Hotel Pirchner Hof liegt im Tiroler Alpbachtal auf 640 m Seehöhe im ruhigen, wildromantischen Dorf Reith, ausgezeichnet als „schönstes Blumendorf“ Europas. Umgeben von einer atemberaubend schönen Bergwelt und eingehüllt von der magischen Stille des idyllischen Reither Sees fügt sich das traditionsreiche Vitalhotel harmonisch in die unberührte Naturkulisse ein. Es ist ein vitaler Geheimtipp für Erholungssuchende, sportlich aktive Natur- und Outdoor-Urlauber sowie für gesundheitsbewusste Gäste. Die ganzheitliche Philosophie basiert auf Naturheilkunde, gesunde Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Die Lehre der Hildegard von Bingen spielt in unserem Hotel Pirchner Hof eine wesentliche Rolle. Überliefertes Wissen der Äbtissin wird in die moderne Zeit übertragen und bildet die Grundlage für eine gesunde Lebensweise im Einklang mit der Natur. Diese wird von uns authentisch gelebt und unseren Gästen als Anregung für eine nachhaltig positive Lebensumstellung mit auf den Weg gegeben. Im Zentrum stehen dabei die persönliche Vorsorge und das Bewusstsein für den eigenen Körper und die eigene Gesundheit.

Die 76 Zimmer und Suiten befinden sich im Stammhaus sowie im Landhaus des Hotels und verfügen alle über einen Balkon mit herrlichem Ausblick. Weitere Hoteleinrichtungen sind drei Restaurants und Stuben, eine Hausbar, eine Bibliothek sowie eine großzügige Terrasse. Ausreichend Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

Gesunde Ernährung begleitet die Gäste vom Frühstücksbuffet über die Nachmittagsjause bis hin zum 4-Gang-Abendmenü, wahlweise mit Fleisch- oder Fischgericht, vegetarischer Vollwertkost oder nach Hildegard von Bingen. Die Küche ist saisonal und verwendet großteils naturbelassene Bio-Produkte von heimischen Bauern. Kräuter, Gemüse und Obst kommen vorwiegend aus den hauseigenen Gärten. Gästen, die zum Entschlacken bei uns sind, bieten wir eine reduzierte Bio-Dinkelkost an, während unserer speziellen Fastenwochen ist ein gemäßigtes Dinkelfasten inkludiert.

Zur weitläufigen Außenanlage zählen ein Garten der Lebensenergie mit den Kraftplätzen der vier Elemente, ein ganzjährig beheiztes Freischwimmbecken mit Liegewiese, ein biologischer Naturteich, ein Kneippwatbecken, ein Barfuß-Massagepfad sowie ein Hildegard-von-Bingen-Kräuter- und -Obstgarten. Der Vital-Spa des Hauses umfasst eine Saunalandschaft sowie ein großes Hallenbad mit Ruhebereich. Im Gesundheitshaus wird beinahe täglich ein professionell betreutes Aktiv-, Bewegungs- und Entspannungsprogramm angeboten, während der lichtdurchflutete Fitnessraum für individuelles Training und Personal Coaching zur Verfügung steht.

Der Sommer steht ganz im Zeichen des Wanderns und Kräuterwanderns. Als zertifizierter Wanderbetrieb wird dieser sanften Sportart zusammen mit den Gastgebern mehrmals wöchentlich nachgegangen. Die Alpbachtal Seenland Card mit ihren vielen Vorteilen wie z. B. kostenlosen Fahrten mit den Sommerbergbahnen und Regiobussen ist im Zimmerpreis inkludiert.

Der Pirchner Hof – das erste ganzheitliche Hildegard-von-Bingen-Hotel

Das familiär geführte Hotel Pirchner Hof liegt im Tiroler Alpbachtal auf 640 m Seehöhe im ruhigen, wildromantischen Dorf Reith. Umgeben von einer atemberaubend schönen Bergwelt fügt sich das traditionsreiche Vitalhotel harmonisch in die unberührte Naturkulisse ein. Es ist ein vitaler Geheimtipp für Erholungssuchende, sportlich aktive Natur- und Outdoor-Urlauber sowie für gesundheitsbewusste Gäste. Die ganzheitliche Philosophie basiert auf Naturheilkunde, gesunde Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Die Lehre der Hildegard von Bingen spielt in unserem Hotel Pirchner Hof eine wesentliche Rolle. Überliefertes Wissen der Äbtissin wird in die moderne Zeit übertragen und bildet die Grundlage für eine gesunde Lebensweise im Einklang mit der Natur. Diese wird von uns authentisch gelebt und unseren Gästen als Anregung für eine nachhaltig positive Lebensumstellung mit auf den Weg gegeben. Im Zentrum stehen dabei die persönliche Vorsorge und das Bewusstsein für den eigenen Körper und die eigene Gesundheit.

Die 76 Zimmer und Suiten befinden sich im Stammhaus sowie im Landhaus des Hotels und verfügen alle über einen Balkon mit herrlichem Ausblick. Weitere Hoteleinrichtungen sind drei Restaurants und Stuben, eine Hausbar, eine Bibliothek sowie eine großzügige Terrasse. Ausreichend Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

Gesunde Ernährung begleitet die Gäste vom Frühstücksbuffet über die Nachmittagsjause bis hin zum 4-Gang-Abendmenü, wahlweise mit Fleisch- oder Fischgericht, vegetarischer Vollwertkost oder nach Hildegard von Bingen. Die Küche ist saisonal und verwendet großteils naturbelassene Bio-Produkte von heimischen Bauern aus der Genussregion Alpbachtal/Tirol. Kräuter, Gemüse und Obst kommen vorwiegend aus den hauseigenen Gärten. Gästen, die zum Entschlacken bei uns sind, bieten wir eine reduzierte Bio-Dinkelkost an, während unserer speziellen Fastenwochen ist ein gemäßigtes Dinkelfasten inkludiert.

Zur weitläufigen Außenanlage zählen ein Garten der Lebensenergie mit den Kraftplätzen der vier Elemente, ein ganzjährig beheiztes Freischwimmbecken, ein biologischer Naturteich, ein Kneippwatbecken, ein Barfuß-Massagepfad sowie ein Hildegard-von-Bingen-Kräuter- und -Obstgarten. Der Vital-Spa des Hauses umfasst eine Saunalandschaft sowie ein großes Hallenbad mit Ruhebereich. Im Gesundheitshaus wird beinahe täglich ein professionell betreutes Aktiv-, Bewegungs- und Entspannungsprogramm angeboten, während der lichtdurchflutete Fitnessraum für individuelles Training und Personal Coaching zur Verfügung steht.

Im Winter stehen im Hotel sanfte Winteraktivitäten wie Schneeschuhwanderungen, Nordic Walking und Rodeln auf dem Wochenprogramm. Für Skifahrer glänzt das neue „Ski-Juwel“ – durch den Zusammenschluss der beiden Skigebiete Alpbachtal und Wildschönau zählt diese Region nun zu den Top Ten der größten Tiroler Skigebiete. Familien finden in Inneralpbach, am Hornboden sowie in Reith ideale Übungsreviere für die ersten Schwünge.

Ausstattung

Unterkunftstyp:
Hotel
Zimmerarten:
76 Zimmer/Suiten
Frühester Check-in:
14:00
Spätester Check-out:
10:00
Zahlungsmöglichkeiten:

AMERICAN EXPRESS
DINERS CLUB
MASTERCARD/EUROCARD
VISA
Parkplätze vorhanden
Sauna vorhanden
Haustiere erlaubt
Swimmingpool vorhanden
Restaurant vorhanden
Hallenbad vorhanden
kein WLAN
Gutschein hier einlösbar
  • Einrichtungen
  • Services
  • Freizeit
  • Verpflegung
  • Wellness
„Wir heißen Sie herzlich Willkommen!“
Familie Christa & Wolfgang Peer-Rieser
Neudorf 42
6235 Reith im Alpbachtal, Österreich
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 9001 15988
(Täglich von 8-22 Uhr)
Autobahn A-12 (München-Kufstein-Innsbruck) bis Ausfahrt Kramsach-Alpbachtal.
Von dort noch ca. 3 km über Brixlegg nach Reith im Alpbachtal.
Route planen
Bahn: Bahnhof Brixlegg oder Bahnhof Jenbach.

Nutzen Sie unseren kostenlosen Transverservice
(Bahnhof - Hotel - Bahnhof)

Aus BRD: Bitte beachten Sie die guten Zugverbindungen nach Tirol!
Bahnauskunft
Flughafen Innsbruck - 45 km.
Flughafen München - 124 km.
Flugbuchung
Lage & Anreise
Neudorf 42
6235 Reith im Alpbachtal
Österreich
  • Lage im Grünen
  • Ortsrand
  • Skifahren
  • 800m zum Skigebiet
  • 800m zur Talstation
  • zur Skibushaltestelle
  • Nähe Loipe