Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Wetter > Österreich
Inhalt - überspringen

Österreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Entlang der Alpennordseite ziehen ein paar Regenschauer durch, anfangs auch noch im Südosten, sonst scheint zeitweise die Sonne, länger im Flachland. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis Nordwest. Nachmittagstemperaturen 15 bis 20 Grad. In den späteren Abendstunden erreicht eine markante Kaltfront mit kräftigen Schauern und Sturmböen bereits Vorarlberg und das Tiroler Oberland!
Vorschau
Das Wetter in Österreich am Mittwoch, 22.10.2014:
Lebhafter bis kräftiger West- bis Nordwestwind bringt deutlich kältere Luft. Entlang der Alpennordseite regnet es wiederholt und teils anhaltend, sonst regnet es zeitweise, die Wolken lockern aber im Flachland des Ostens zwischendurch auf. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 700 und 1300m. Am wenigsten Regen fällt an der Alpensüdseite und hier scheint auch länger die Sonne. Frühtemperaturen meist 3 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 6 bis 13 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Süden.

Das Wetter in Österreich am Donnerstag, 23.10.2014:
Im Großteil Österreichs ist es meist dicht bewölkt und regnerisch. Der meiste Niederschlag fällt voraussichtlich im Bereich zwischen dem Unterinntal und der Obersteiermark sowie dem Mostviertel. Die Schneefallgrenze steigt wieder auf 1200 bis 1800m, tiefer kann sie anfangs im Westen liegen. Der Wind weht weiterhin lebhaft bis kräftig aus Nordwest bis Nord. Frühtemperaturen meist 3 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 6 bis 12 Grad.

© ZAMG

Wetterberichte
Wetter
Copyright - überspringen