Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Wetter > Österreich
Inhalt - überspringen

Österreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
In der ersten Tageshälfte ziehen noch dichtere Wolkenfelder über die meisten Landesteile aus denen es speziell inneralpin sowie im Norden und Osten noch zu Regenschauern kommen wird. Nach Mittag nimmt die Schauerneigung größtenteils ab, am längsten ist über dem nördlichen Alpenvorland noch mit Regen zu rechnen. Der Wind weht mäßig, im Osten teils auch sehr lebhaft aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen zwischen 10 und 17 Grad. Tageshöchsttemperaturen zwischen 15 Grad mancherorts im Waldviertel und bis zu 24 Grad im Südosten.
Vorschau
Das Wetter in Österreich am Donnerstag, 28.8.2014:
Den ganzen Tag überwiegt der Sonnenschein, lokale Frühnebelfelder lösen sich rasch auf. Im Bergland bilden sich tagsüber ein paar harmlose Quellwolken, die Neigung zu Regenschauern ist nur gering. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlichen Richtungen. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen 5 und 13 Grad, tagsüber werden 19 bis 25 Grad erreicht.

Das Wetter in Österreich am Freitag, 29.8.2014:
Erneut überwiegt der Sonnenschein bei Weitem. Am Nachmittag werden die Wolken im Westen allmählich wieder dichter und es muss hier bereits mit ersten Regenschauern gerechnet werden. Überall sonst bleibt es trocken. Der Wind weht weiterhin nur schwach. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen 6 und 15 Grad, tagsüber werden 19 bis 26 Grad erreicht.

© ZAMG

Wetterberichte
Wetter
Copyright - überspringen