Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Wetter > Österreich
Inhalt - überspringen

Österreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Über der Osthälfte Österreichs regnet es weiterhin die meiste Zeit über, in Summe ist der Regen hier recht ergiebig. Im Westen sind hingegen kaum noch Regentropfen dabei und es wird deutlich heller, die meisten Auflockerungen sind zwischen Vorarlberg und Oberkärnten zu erwarten. Der Wind kommt aus Nordwest und weht am Alpenostrand erneut recht lebhaft. Frühtemperaturen 8 bis 15 Grad, Tageshöchsttemperaturen 11 bis 19 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Österreich am Mittwoch, 3.9.2014:
Vor allem in der Osthälfte des Landes beginnt der Tag wieder mit starker Bewölkung und besonders im Bergland regnet es noch etwas. Tagsüber lockern die Wolken auf und es scheint zeitweise fast überall die Sonne. Am späteren Nachmittag und am Abend nimmt die Bewölkung im Südosten wieder zu und es sind dann örtlich teils gewittrige Regenschauer dabei. Der Wind weht schwach bis mäßig, im östlichen Flachland teils lebhaft aus Nordwest. Frühtemperaturen 10 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 25 Grad.

Das Wetter in Österreich am Donnerstag, 4.9.2014:
In der Früh sind einige teils dichte Nebelfelder vorhanden. Tagsüber scheint dann zeitweise die Sonne. Am Nachmittag bilden sich dann besonders im Süden und Westen ein paar teils gewittrige Regenschauer. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest bis Ost. Frühtemperaturen 10 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 26 Grad.

© ZAMG

Wetterberichte
Wetter
Copyright - überspringen