Urlaub auf Graubündens Sonnenseite

Der Urlaubsort Flims liegt auf 1081 Metern Seehöhe im Schweizer Kanton Graubünden, inmitten einer malerischen Bergkulisse und traumhaften grünen Wäldern. Gelegen auf einem sonnigen Plateau hoch über dem Vorderrhein, bietet nicht zuletzt der Grosswald Flims mit seinen vier Seen, von denen der Caumasee der größte und bekannteste ist, Erholung in einer traumhaften Naturkulisse. Im Sommer lädt ein Urlaub in Flims zum Wandern, Moutainbiken und Schwimmen ein, im Winter begeistert das Skigebiet Flims-Laax-Falera ambitionierte Wintersportler. Das Hotelmuseum im Park Hotel Waldhaus, die Ruinen von Schloss Belmont und andere Sehenswürdigkeiten zeugen von der facettenreichen Geschichte des Ortes. Und in den traditionsreichen Gasthäusern der Umgebung kann man Schweizer Spezialitäten genießen. 

Erholung & Spaß in einer malerischen Naturkulisse

Der Urlaub in Flims begeistert im Sommer vor allem Naturfreunde und Bewegungsfreudige. Die Ortschaft und ihre Umgebung laden nicht nur zu ausgedehnten Wanderungen, sondern auch zu anspruchsvollen Biketouren ein. Auf ambitionierte Wanderer warten 250 Kilometer bestens betreute Wanderwege. Hier finden sich Themenwege, wie etwa der Flimser Wasserweg „Trugt dil flem“ oder der Alpine Naturlehrpfad, ebenso wie reguläre Wanderwege, etwa die 4-Seen-Wanderung oder die Erlebnis-Bergsturz-Wanderung.

 

Mountainbiker dürfen sich auf zahlreiche anspruchsvolle Touren, wie die Flimser Rundtour, die Drei-Seen-Tour oder auch die Rheinschlucht-Tour, freuen. Der Klettersteig Pinut, der Klettergarten Segnesboden sowie der Hochseilpark Flims sind nur einige Möglichkeiten für Kletterer und Abenteuerlustige, ihre sportlichen Grenzen auszutesten. An heißen Sommertagen bieten die traumhaften Bergseen im Grosswald Flims Abkühlung und Erfrischung, allen voran der Caumasee und der Crestasee. Beide begeistern durch kristallklares Wasser, ruhige und weitläufige Liegeflächen und eine malerische alpine Kulisse. Kleine Urlauber können die Sommerwunderwelt von Ami Sabi erkunden und lernen so spielerisch etwas über die Flimser Landschaft, Legenden und die regionale Flora und Fauna.

Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Winterlicher Pistenzauber im Urlaub in Flims

Im Winter erlebt man in Flims und der umgebenden Landschaft eine sagenhaft schöne Winterwunderwelt. Ein wahres Paradies für Ski- und Snowboardfahrer ist das Skigebiet Flims-Laax-Falera, welches auf 235 Kilometern bestens präparierten Pisten und mit 29 Liftanlagen Pistenzauber pur bietet. Snowboarder und Freeskier werden von den insgesamt 4 Snowparks begeistert sein, in denen Freestyler an ihrem Können feilen können.

 

An der Talstation des Nachbarortes Laax, der als Snowboard-Hotspot der Schweiz gilt, liegt zudem auch die Freestyle Academy. Sie gibt ganzjährig auf etwa 1000 Quadratmetern Snowboardern, Freeskiern, Skatern und Bikern unabhängig vom Wetter die Möglichkeit zum Training. Langläufer finden 55 Kilometer bestens gepflegte Loipen rund um das Skigebiet vor, das auch zwei Rodelbahnen umfasst. Wer die winterliche Ruhe auf gemütliche Art genießen möchte, der kann auch die zahlreichen sonnigen Winterwanderwege, wie z.B. auf die Runcahöhe und weiter nach Startgels, für sich entdecken. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Wilde Wasser, hohe Berge Die einmalige Landschaft zwischen der wildromantischen Rheinschlucht und dem Vorabgletscher wird geprägt von Bergwiesen, Wäldern, Berg- und Moorseen. Dies alles und das ausgesprochen milde Klima der Region regen an zum Wandern, Bergsteigen, Skifahren, Snowboarden, Baden und Abenteuer erleben.

Das Gebiet der Alpenarena ist eingebettet in den alten rätoromanischen Kulturraum der Surselva. Dieser verfügt über unzählige landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Der Besuch von prähistorischen Kultstätten, Wildbeobachten und botanische Exkursionen werden unter kundiger Führung angeboten. Speziell für Kinder interessant ist eine Übernachtung auf dem Maiensäss mit Lagerfeuer, schaurigen Alpensagen und Schlafen im Heu.
Aktuelles Wetter
  • heute
    30.07.2015
    10 / 16 °C
  • Morgen
    31.07.2015
    8 / 21 °C
  • Samstag
    01.08.2015
    12 / 21 °C
  • Sonntag
    02.08.2015
    13 / 22 °C
  • Montag
    03.08.2015
    12 / 26 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus der Region Zürich und St. Margarethen (Bodensee, Süddeutschland, Österreich): Autobahn A3/A13 Zürich - Sargans, bzw. St. Margarethen - Sargans - Chur - San Bernardino: Ausfahrt Reichenau: Hauptstrasse nach Flims-Laax (Zürich: 150 km)

Aus der Region Chiasso (Südschweiz, Italien): Autobahn A2/A13 über San Bernardino nach Chur: Ausfahrt Reichenau: Hauptstrasse nach Flims-Laax (Mailand: 230 km)

Aus der Region Zentralschweiz: Hauptstrasse Oberalppass - Disentis - Ilanz - Flims-Laax
Route planen
Aus der Region Zürich und Bodensee (Deutschland, Österreich): SBB nach Chur: Umsteigen, Rhätische Bahn (RhB) nach Ilanz: Umsteigen, Bus nach Flims-Laax (Alternative: Chur: Umsteigen Bus direkt nach Flims)

Aus der Region Zentralschweiz: mit der Furka-Oberalp-Bahn (FO) nach Ilanz: Umsteigen, Bus nach Flims-Laax
Internationaler Flughafen Zürich (ca. 90min)
Regionalflughafen Altenrhein
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Flims Laax Falera Tourismus

7017 Flims, Schweiz