Urlaub Bellwald

Träume fangen in Bellwald an

Urlaub muss grenzenlos sein! Bellwald im Schweizer Kanton Wallis liegt auf einer Anhöhe über dem Rhonetal – auf einem Hügel, umgeben von dunkelgrünem Nadelwald. Und wirklich: Der Name erinnert an einen hübschen Wald. Urlauber aller Art, ob Familien, Pärchen oder Singles, finden die Schweizer Gemeinde Bellwald schön und zauberhaft. Im Mittelpunkt steht der gut erhaltene Dorfkern: autofrei mit Walliser Holzhäusern und schmalen Gassen. Die Luft in Bellwald riecht herrlich frisch. Einatmen macht frei und lebendig. Mit einem Gefühl der Freiheit blickt man auf die Schweizer Berge. Unendlich scheint die Zeit. Urlaub in Bellwald füllt mit neuer Energie und man startet mit neuem Tatendrang zurück in den Alltag. Zuerst aber gilt es herauszufinden, woher die ganze Kraft kommt.

Was das Klima über Sommerurlaub in Bellwald verrät

Was kommt in Bellwald, in der Region Wallis auf den Teller? Trockenfleisch und -wurst, Rohschinken und -speck und Alpkäse zusammen mit Roggenbrot. Dazu ein Glas Fendant. Den Walliser und auch den Gast macht diese Spezialität nicht nur satt, sondern auch stark. Und das braucht es auch, denn Wanderungen in den Walliser Alpen führen von Bellwald aus zu den schönsten Gipfeln. Bereits mit einer Seilbahnfahrt auf über 2.500 Meter, erstrahlt ein phänomenales Bergpanorama. Ein besonderer Blick gilt dem Matterhorn, dem Wahrzeichen der Schweiz. In Bellwald gehen gemütliche Wanderungen Hand in Hand mit steilen Bergtouren. Überall imponiert Weitblick rund ums Gebirge. Dem Himmel nah ist man auf dem höchsten Aussichtspunkt von Bellwald dem Risihorn. Und was dem Menschen Spaß macht, ist auch für den Vierbeiner ein Vergnügen. Auf der „Vierseen Tour“ weiter über den „Gletscherblick“ hat auch der Hund was vom Urlaub. Aus der Leine, los! Bekannt ist Bellwald bereits auch in der Mountainbike- und Downhillszene. Der Bikepark Bellwald ist dank guter Pflege, natürlicher Bodenbeschaffenheit und interessanten Sprüngen sehr beliebt geworden. Was ein Flamingo auf dem Nordpoleis sucht, das erfährt man nur im Urlaub in Bellwald. Per Rad erkundet man den Klimahörweg und erradelt sich Erstaunliches über das Klima. So auch, was ein edler Teint mit Sommerfrische zu tun hat. Und beim Fußball- oder Minigolfspiel, dem Tennismatch oder bei der Grillerei ist der erlebnisreiche Urlaub in Bellwald lange nicht vorbei.

Mehr Informationen - Details

Was sagen unsere Kunden?

5,0 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
2 Hotels/Unterkünfte und
3 persönlichen Bewertungen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Auf 2.560 Meter über mehr: Winter in Bellwald

Die Klima-Geschichte im Ohr setzt sich im Winter fort: mit den Langlaufskiern entdeckt man, von Bellwald aus, spannende Details über das Klima. Skifahrer erkunden dagegen abwechslungsreiche Skipisten im Skigebiet Bellwald, das sich trotz Tourismus, seine alpine Idylle erhalten hat. Hier findet man steile Abfahrten, wie sanfte Pisten. Rasant geht es auch beim Schlitteln zu – 6 km Rodelspaß lässt sich niemand entgehen. Durch unberührte Schneelandschaften führen viele Winterwanderwege um Bellwald. Abends beim Fondue haben Urlauber in Bellwald noch lange rote Backen vom aufregenden Wintertag.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Bergsommer: Farbtopf Natur. Verlockende Düfte und Übermut. Den Bellwalder Sommer zu beschreiben ist sinnlos. Wo denn, wenn nicht auf unseren Bergpfaden, Wiesen und Sommerfesten, soll diese ausgelassene Stimmung herrschen? Der Sommer weckt die Lebensgeister; sie werden Ihnen ein Schnippchen schlagen.

Bellwald, die Sonnenterasse

Im Sommer bietet Bellwald dem Gast ein herrliches Wandergebiet. In wenigen Stunden erreicht man klare Bergseen und herrliche Aussichtspunkte, die einem einen einmaligen Blick über Walliser- und Berner Alpen ermöglichen. Den Aufstieg auf 2.500 Meter über Meer erleichtert unsere Sesselbahn.
Wintermezzo: Unter dem Schnee ist das Dorf verzaubert. Im Dorf erzählt der Winter seine Intermezzos. Nervenkitzel. Wahnsinnssprünge. Pulverschwünge. Richtig, Pisten und Loipen sind nämlich ein Kapitel für sich. Gemütlichkeit und Aktivität liegen so nahe beieinander, dass früher oder später alle Probleme bekunden, sich zwischen dem einen und dem andern zu entscheiden.

Im Winter zeigt sich Bellwald als wahres Schneeparadies. Der Wintersportgast kommt dabei voll auf seine Kosten. Das Skigebiet reicht von 1.600 bis auf 2.560 m.ü.M. und verfügt über rote, blaue und schwarze Pisten. Durch eine Beschneiungsanlage ist die Schneesicherheit bis Ende Saison gewährleistet.

Natur pur, Stille und Harmonie

Winterwanderwege laden zum gemütlichen flanieren durch die tiefverschneite Walliser Bergwelt ein. Ski- und Schneeschuhtouren führen zu schönen Aussichtspunkten und an die Anfänge von unvergesslichen Abfahrten.
Und bei schlechtem Wetter? Bellwald und seine nähere Umgebung bieten verschiedenste Möglichkeiten um sich auch dann sportlich, oder anderweitig zu betätigen.
Aktuelles Wetter
  • heute
    30.08.2015
    10 / 26 °C
  • Morgen
    31.08.2015
    9 / 23 °C
  • Dienstag
    01.09.2015
    9 / 22 °C
  • Mittwoch
    02.09.2015
    9 / 17 °C
  • Donnerstag
    03.09.2015
    6 / 15 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Westschweiz: Autobahn A9 Lausanne - Vevey, bzw. Nordwestschweiz: Autobahn A12 Bern - Vevey: - Martigny - Sierre: Hauptstrasse - Brig - Bellwald

Nordwest-Schweiz: Autobahn A6 Bern - Thun - Spiez: Hauptstrasse Spiez - Kandersteg (Autoverlad Lötschbergtunnel)- Goppenstein - Gampel - Brig - Fiesch

Ost- und Zentralschweiz: Andermatt - Realp (Autoverlad MGB); im Sommer über Furka-Pass) - Oberwald - Bellwald

Tessin im Sommer: Airolo - Nufenen-Pass - Ulrichen - Bellwald

Italien (Mailand): Domodossola - Simplonpass - Brig - Bellwald

Italien (Aosta, Mt. Blanc Tunnel): Aosta - Tunnel Grand Saint Bernard (im Sommer über den Pass) - Martigny: Autobahn A9 - Sierre: Hauptstrasse - Brig - Bellwald
Route planen
Aus der Westschweiz mit SBB oder BLS nach Brig: Umsteigen Matterhorn-Gotthard-Bahn(MGB)
Brig - Bellwald-Fürgangen, dann umsteigen auf die Luftseilbahn nach Bellwald.

Aus der Ost- und Zentralschweiz: (MGB) Oberwald - Bellwald-Fürgangen, dann umsteigen auf die Luftseilbahn nach Bellwald.

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): SBB Domodossola - Simplon - Brig, Umsteigen MGB, Brig - Bellwald-Fürgangen, dann umsteigen auf die Luftseilbahn nach Bellwald.
Internationale Flughäfen Genf, Zürich und Mailand, Regionalflughafen Sion, Bern-Belp
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Dorf
3997 Bellwald, Schweiz
Bellwald, das Höchste im Goms - Bellwald Wallis