Urlaub Celerina

Aktivurlaub im Wander- und Skiparadies Celerina

In prominenter Nachbarschaft zu St. Moritz liegt das charmante Dorf Celerina  - nah dran am High Society Rummel und doch viel beschaulicher. Celerina punktet zudem durch seine herrliche Natur und seine sonnige Lage – kein anderer Ort im Engadin kann sich über so viele Sonnenstunden freuen. Celerina bietet im Sommer- und Winterurlaub das Richtige für große und kleine Wanderer, Radler oder Skifahrer – und das mitten in der herrlichen Oberengadiner Bergwelt. Ergänzt wird das einzigartige Naturerlebnis durch ein vielfältiges, sportliches, kulturelles und kulinarisches Angebot. Bekannt ist vor allem der Olympia Bobrun St. Moritz - Celerina sowie die Treffen der New-Orleans-Jazz-Szene. In der rund 1.400 Seelen-Gemeinde kann man auch gelebte Tradition miterleben, wie das große Älplerfest, mit den prächtig geschmückten Kühen.

Herrliche Berg- und Biketouren im Engadin

Im Sommerurlaub ist Celerina der ideale Ausgangspunkt für unbegrenztes Wandervergnügen. Das Hochtal des Oberengadins umfasst ein Wanderwegenetz von 580 km, vor einer gewaltigen Naturkulisse mit blühenden Wiesen, sanften Hügeln, schroffen Berggipfeln, eisigen Gletschern und klaren Bergseen. Herrliche Panoramawege, interessante Themenwanderungen, kinderwagentaugliche Ausflüge oder hochalpine Touren lassen keine Langeweile aufkommen. Dank der Bergbahn rücken atemberaubend schöne Höhenwanderungen in greifbare Nähe und belohnen mit majestätischen Ausblicken, darunter auf den bekannten Piz Bernina (4.049 m).

 

Auf Corviglia finden Biker ihr Revier. Mit den Bergbahnen kann das Mountainbike transportiert werden und sogar auf 3.000 m, auf dem Piz Nair, finden sich Trails. Für Familien hingegen ist Marguns Anziehungspunkt. Ein großer Spielplatz zum Toben und eine Märchenwanderung von der Bergstation nach Celerina macht Lust auf mehr. Abkühlung findet man danach im Stazersee, der idyllisch auf einem Hochplateau liegt und nur zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar ist. Stärken kann man sich in einem Gasthaus mit heimischen Schmankerln aus der „Cuschina engiadinaisa“.

Top-Skivergnügen und Bob-Olympiafeeling

Den Winterurlaub in Celerina können Ski- und Snowboardfahrer, Langläufer und Eissportfans aus vollem Herzen genießen. Mit der Bergbahn gelangt man direkt ins familienfreundliche Skigebiet Corviglia/Marguns. Zusammen mit Corvatsch, Diavolezza/Lagalb und Zuoz sowie einigen kleinen Liften, können Wintersportler sich im Oberengadin auf 350 Pistenkilometern für alle Könnerstufen freuen. Kinder oder Anfänger sind in Celerina im Kinderskigebiet Provulér bestens aufgehoben.

 

Der Aussichtsberg Muottas Muragl bietet sich zum Rodeln und Winterwandern aber einfach auch nur zum Sonne tanken an. Her lädt das Panoramarestaurant auf der Bergstation (2.453 m) zum „Mountain Dining“. Die Fahrt mit der nostalgischen Standseilbahn, die typischen lokalen Spezialitäten, wie Capuns oder Pizokel, die wunderbare Aussicht oder der nächtliche Lichterglanz der Dörfer werden noch lange in Erinnerung bleiben. Wer mehr Nervenkitzel sucht, kann mit einer Taxi-Bobfahrt, auf dem weltweit ältesten Natureiskanal, dem bekannten Olympia Bob Run, eine Abfahrt wagen.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Celerina bietet ideale Voraussetzungen für sportlich aktive oder geruhsame Ferientage in der unmittelbaren Nähe von St. Moritz. Die sonnige Lage garantiert für Erholung abseits vom Rummel, aber nahe am Geschehen. Dank seiner zentralen Lage, ist Celerina ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Sommer oder alle Arten von Wintersport.

Führungen im Sommer und Winter

mehr anzeigen

105 Hotels/Unterkünfte in Celerina und Umgebung

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
Aktuelles Wetter
  • heute
    25.05.2015
    0 / 12 °C
  • Morgen
    26.05.2015
    1 / 9 °C
  • Mittwoch
    27.05.2015
    -2 / 9 °C
  • Donnerstag
    28.05.2015
    -3 / 13 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Per Bus oder Privatwagen auf gut
ausgebauten Alpenstrassen aus der nördlichen
Schweiz, dem Tessin, Italien, Deutschland oder
Österreich.

Zürich - Celerina: 200 km, 3 Std
Milano - Celerina: 200 km, 3 Std
München - Celerina: 360 km, 4 Std
Basel - Celerina: 290 km, 4 Std
Route planen
Strecke Zürich - Chur mit Intercity-Zügen der Schweizerischen Bundesbahnen. Ab Chur Panorama Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn. Fly-Gepäck-Service
Zürich - Chur - Celerina: 200 km, 4 1/2 Std
Flugmöglichkeiten ab den internationalen Flughäfen Zürich,
Genf, Milano und München nach Samedan/Celerina.
Verbindungen über Air-Taxis mit vielen weiteren nationalen
und internationalen Destinationen.
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Celerina Tourismus
Via Maistra
7505 Celerina, Schweiz