Urlaub Schaffhausen (Region)

Stadt am Rhein: Schaffhausen

Das mittelalterlich anmutende Städtchen Schaffhausen ist Hauptort des gleichnamigen Schweizer Kantons. Die Altstadthäuser von Schaffhausen sind verziert mit schönen Erkern und kostbaren Malereien, viele Häuser stammen aus der Ära der Gotik oder des Barocks. Nicht nur die quirlige Stadt selbst, auch das sattgrüne, hügelige Umland ist reizvoll. Zwischen Schwarzwald und Bodensee lässt es sich vorzüglich Wandern und Radfahren. Auch Wanderungen durch die Weinreben und Verkostungen des mundenden Blauburgunders bieten sich an – auf den einstündigen Trasadinger Wein-Wanderweg und im Weinbaumuseum in Hallau lernen Gäste die edlen Tropfen der Region näher kennen. Die Landschaft von Schaffhausen wird vom Flussverlauf des Rheins geformt – auf dem Rhein können Abenteurer eine der schönsten Flussfahrten Europas erleben.

Wandern zwischen Wein und Wasser

Die nahezu autofreie Altstadt von Schaffhausen ist wegen der vielen schönen Bürgerhäuser und der historischen Brunnen eine der malerischsten Städte der ganzen Schweiz. Wahrzeichen der Stadt ist Munot, eine mittelalterliche Festungsanlage. Von dort aus genießen Besucher einen tollen Blick auf die Stadt. Beim Urlaub in der Region Schaffhausen gibt es noch viele Highlights zu erleben, den Rheinfall sollte man jedoch keinesfalls verpassen.
Nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt, begeistert der größte Wasserfall Europas mit einem imposanten Naturschauspiel: Auf 150 Meter Breite stürzen 750 Kubikmeter pro Sekunde aus 23 Metern Höhe über die Felsen. Das Wasser spielt in der Grenzstadt Schaffhausen also eine besondere Rolle. So verdankt die Siedlung Schaffhausen seine Entstehung dem Rheinfall. Dort, wo Waren umgeladen werden mussten, um die Stromschnellen zu überwinden, entstand die Schweizer Stadt. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie ist eine Untersee-Rhein-Schifffahrt. Sie führt von Schaffhausen über Stein am Rhein nach Kreuzlingen. Entlang des Rheins führen zudem schöne Wander- und Radwege in das Umland von Schaffhausen.

Schweizer Winter-Perle

Die kalten Wintertage bieten sich an, um das reiche kulturelle Angebot der Stadt zu nutzen. Schaffhausen ist bekannt für seine luxuriösen Uhren - die Präzision der Schweizer Ingenieure kann im IWC-Uhrenmuseum erlebt werden. Internationalen Künstlern begegnet man in den Hallen für Neue Kunst in der ehemaligen „Kammgarn-Fabrik“. Sehenswert ist auch die ehemalige Benediktinerabtei Allerheiligen mit ihrem Kreuzgang aus dem 11. Jahrhundert, dem Kräutergarten und dem Museum zur Stadtgeschichte.
Die verwinkelten Altstadtgassen, kleinen Boutiquen und beschaulichen Kaffees laden zum Einkehren und Entspannen. Spezialitätenläden wie die Confiserie Reber verführen mit Schweizer Schokolade und mit regionalen Gebäcken, wie der original Reber Schaffhauserzunge, einem himmlischen Nussgebäck mit Cremefüllung. Bei schönem Wetter bieten sich Langlauftouren und Winterwanderungen an. Alpin-Skifahrer finden beim Urlaub in der Region Schaffhausen kleine, feine Skilifte, wie z.B. Egg Hallau und Stich Opfertshofen.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

"Die goldig Idee - Schwarzwald/Rhyfall/Bodesee" Das Schaffhauserland hat Ihnen eine Menge Spass und Erholung zu bieten. Wir laden Sie ein unsere Region kennenzulernen.

Die Altstädte von Schaffhausen und Stein am Rhein gehören zu den am besten erhaltenen Städten aus dem Mittelalter. Im Schaffhauserland gibt es aber auch sonst eine Menge zu erleben:

Eine Schifffahrt auf dem Rhein - eine Velotour zu den tosenden Wassermassen des Rheinfalls - eine Wanderung über die föhrenbestandenen Höhen des Randen, in den nahen deutschen Schwarzwald, ins Vulkangebiet des Hegaus - eine Herbstfahrt durch die Rebberge des Klettgau - ein Besuch der malerischen Dörfer des südlichen Kantonsteils, Rüdlingen und Buchberg, verbunden mit dem Genuss gepflegter Gastlichkeit und einem Glas lokalen Landweins - das sind die Höhepunkte eines Schaffhauser Aufenthaltes.
Die goldig Idee - "Schwarzwald/Rhyfall/Bodesee" Das Schaffhauserland hat Ihnen eine Menge Spass und Erholung zu bieten. Wir laden Sie ein unsere Region kennenzulernen.

Die Altstädte von Schaffhausen und Stein am Rhein gehören zu den am besten erhaltenen Städten aus dem Mittelalter. Im Schaffhauserland gibt es aber auch sonst eine Menge zu erleben:

Eine Schifffahrt auf dem Rhein - eine Velotour zu den tosenden Wassermassen des Rheinfalls - eine Wanderung über die föhrenbestandenen Höhen des Randen, in den nahen deutschen Schwarzwald, ins Vulkangebiet des Hegaus - eine Herbstfahrt durch die Rebberge des Klettgau - ein Besuch der malerischen Dörfer des südlichen Kantonsteils, Rüdlingen und Buchberg, verbunden mit dem Genuss gepflegter Gastlichkeit und einem Glas lokalen Landweins - das sind die Höhepunkte eines Schaffhauser Aufenthaltes.
mehr anzeigen

12 Hotels/Unterkünfte in Schaffhausen (Region)

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
Aktuelles Wetter
  • heute
    28.05.2015
    6 / 21 °C
  • Morgen
    29.05.2015
    10 / 22 °C
  • Samstag
    30.05.2015
    11 / 21 °C
  • Sonntag
    31.05.2015
    10 / 23 °C
  • Montag
    01.06.2015
    12 / 24 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Schaffhausen Tourismus
Fronwagplatz
8201 Schaffhausen, Schweiz