Buchungshotline: +43 512 5351 555

Steg

Steg und Gampel werden von der Lonza, den Fluss aus dem Lötschental, so getrennt, dass ihre Einwohner nur einen Steinwurf auseinanderliegen. Trotzdem gehören sie nicht nur zu politisch getrennten Gemeinden, sondern sogar zu verschiedenen Bezirken und Planungsregionen. Während die Fabriken in Gampel verschwunden sind, blieben in Steg ein Werk der Lonza AG (Aluminiumverhüttung) und das Kraftwerk Lötschen AG erhalten.

Gampel und Steg sind im 14. Jahrhundert gegründet worden. Steg erhielt 1434 ein eigenes Freigericht. Heute sind ihre Bewohner stolz auf den sorgfältig hergerichteten Dorfkern.
Steg und Gampel werden von der Lonza, den Fluss aus dem Lötschental, so getrennt, dass ihre Einwohner nur einen Steinwurf auseinanderliegen. Trotzdem gehören sie nicht nur zu politisch getrennten Gemeinden, sondern sogar zu verschiedenen Bezirken und Planungsregionen. Während die Fabriken in Gampel verschwunden sind, blieben in Steg ein Werk der Lonza AG (Aluminiumverhüttung) und das Kraftwerk Lötschen AG erhalten.

Gampel und Steg sind im 14. Jahrhundert gegründet worden. Steg erhielt 1434 ein eigenes Freigericht. Heute sind ihre Bewohner stolz auf den sorgfältig hergerichteten Dorfkern.
mehr anzeigen

100 Hotels/Unterkünfte in Steg und Umgebung

Aktuelles Wetter
  • heute
    28.11.2014
    2 / 11 °C
  • Morgen
    29.11.2014
    2 / 8 °C
  • Sonntag
    30.11.2014
    2 / 7 °C
  • Montag
    01.12.2014
    1 / 5 °C
  • Dienstag
    02.12.2014
    1 / 5 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus der Westschweiz: Autobahn A9 Lausanne - Vevey, bzw. Nordwestschweiz: Autobahn A12 Bern - Vevey: Autobahn A9 Sierre: Hauptstrasse nach Steg

Aus der Nordwest-Schweiz: A6 Bern - Thun - Spiez: Hauptstrasse Kandersteg (Autoverlad Lötschbergtunnel) - Goppenstein - Steg

Aus der Ost- und Zentralschweiz: Andermatt - Realp (Autoverlad Furka-Oberalp-Bahn; im Sommer über Furka-Pass) - Oberwald - Brig - Visp - Steg

Aus dem Tessin (im Sommer): Airolo - Nufenen-Pass - Ulrichen - Brig - Visp - Steg

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): Domodossola - Simplonpass - Brig - Visp - Steg

Aus Italien/Frankreich (Aosta/Mt. Blanc Tunnel): Aosta - Tunnel Grand Saint Bernard (im Sommer über den Pass) - Martigny: A9 nach Sierre: Hauptstrasse nach Steg
Route planen
Aus der Westschweiz: SBB Lausanne - Sierre - Gampel-Steg

Aus der Nordwest-Schweiz: BLS Bern - Brig: Umsteigen, SBB - Visp - Gampel-Steg oder BLS Bern - Goppenstein: Umsteigen, Bus nach Gampel-Steg

Aus der Ost- und Zentralschweiz: Furka-Oberalp-Bahn (FO) bis Brig: Umsteigen, SBB Visp - Gampel-Steg

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): SBB Domodossola - Simplon - Brig: Umsteigen, SBB Visp - Gampel-Steg
Internationale Flughäfen Genf-Cointrin, Zürich-Kloten und Mailand

Regionalflughafen Sion
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Verkehrsverein Gampel Bratsch

3940 Steg, Schweiz