Val d'Anniviers

Das Val d´Anniviers - eine Märchenwelt! Sagen, Märchen, Zwerge und phantastische Geschöpfe gehören schon seit jeher zum Val d´Anniviers und passen hervorragend zur märchenhaft schönen Landschaft des Tales. Den Eingang des Tales bildet die senkrechte, wild zerklüftete und tiefe Navizence-Schlucht und je tiefer man ins Tal gelangt, umso mehr wird das Landschaftsbild flacher und grüner und nimmt allmählich weiche Konturen an.

Die durchsonnten Wälder und die blühenden Wiesen sorgen für ein prachtvolles Farbenspiel und einen intensiven Duft von Holz und wildwachsenden Kräutern. Die kleinen schmucken Dörfer des Tales - Vissoie, St.Luc, Ayer, Grimentz, Chandolin, Zinal und viele kleine Weiler - kleben, wie hingewürfelt, an den Hängen. Die Häuser und ihre Dächer aus Lärchenholzschindeln sind von der Sonne schwarzbraun gebrannt, schlank und weiss ist der Kirchenturm. Lange war das Tal schwer zugänglich, was dazu führte, dass die Leute im Tal immer noch ihre eigene Sprache (Patois) sprechen.

Besuchen Sie das Val d´Anniviers und lassen Sie sich in den Bann einer Märchenwelt ziehen, ein Ort, der nicht von dieser Welt zu sein scheint.
Das Val d´Anniviers - eine Märchenwelt! Sagen, Märchen, Zwerge und phantastische Geschöpfe gehören schon seit jeher zum Val d´Anniviers und passen hervorragend zur märchenhaft schönen Landschaft des Tales. Den Eingang des Tales bildet die senkrechte, wild zerklüftete und tiefe Navizence-Schlucht und je tiefer man ins Tal gelangt, umso mehr wird das Landschaftsbild flacher und grüner und nimmt allmählich weiche Konturen an.

Die durchsonnten Wälder und die blühenden Wiesen sorgen für ein prachtvolles Farbenspiel und einen intensiven Duft von Holz und wildwachsenden Kräutern. Die kleinen schmucken Dörfer des Tales - Vissoie, St.Luc, Ayer, Grimentz, Chandolin, Zinal und viele kleine Weiler - kleben, wie hingewürfelt, an den Hängen. Die Häuser und ihre Dächer aus Lärchenholzschindeln sind von der Sonne schwarzbraun gebrannt, schlank und weiss ist der Kirchenturm. Lange war das Tal schwer zugänglich, was dazu führte, dass die Leute im Tal immer noch ihre eigene Sprache (Patois) sprechen.

Besuchen Sie das Val d´Anniviers und lassen Sie sich in den Bann einer Märchenwelt ziehen, ein Ort, der nicht von dieser Welt zu sein scheint.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • heute
    31.07.2014
    13 / 20 °C
  • Morgen
    01.08.2014
    12 / 20 °C
  • Samstag
    02.08.2014
    12 / 20 °C
  • Sonntag
    03.08.2014
    11 / 19 °C
  • Montag
    04.08.2014
    10 / 20 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Sierre-Anniviers Tourisme
Case Postale 59
3960 Sierre, Postfach , Schweiz