Buchungshotline: +43 512 5351 555

Visp

Visp ihr Erlebnis und Ferienort im Zentrum des Oberwallis Am Fusse des höchsten Weinberg Europas in der Oberwalliser Talebene gelegen bildet Visp den zentralen Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Mitten einer unvergesslichen Natur- und Kulturlandschaft. Nützen Sie Visp als Start und Ziel für alle Top Destination und profitieren Sie von den unzähligen Sommer- und Winterangeboten im ganzen Wallis!

Erleben Sie Visp auch als Einkaufs- und Erlebnisort. Neben dem Bauernmarkt (Pürumärt), welcher jeden Freitagabend stattfindet, dem Wochen- und Flohmarkt, den Frühlingsausstellungen in der Eishalle von Visp, die autofreie und attraktive Bahnhofstrasse von Visp mit einem breiten Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und den vielen einladenden Gartenterrassen, das Kultur- und Kongresszentrum la Poste mit regelmässigen Aufführungen und Anlässen empfehlen wir Ihnen auch einen Rundgang durch die schmucke Altstadt von Visp mit zahlreichen historischen Gebäuden.

Wuchumärt
Jeden Mittwoch (April – Oktober) von 9.00-13.30 von der Oberen Bahnhofstrasse bis zum Kaufplatz in Visp. Besuchen Sie den Flohmarkt und entdecken Sie verschiedene Produkte aus dem Ober- und Unterwallis. Im Angebot: Früchte, Gemüse, Fisch, Fleisch, Blumen, Gewürze & kulinarisches vor Ort.

Sehenswerte Altstadt entdecken
Sehenswerte Altstadt entdecken mit dem Audio-Guide. Neben dem Kaufplatz, welcher während Jahrhunderten Begegnungs- und Handelszentrum der Bevölkerung war, verschönern zahlreiche historische Gebäude die Visper Altstadt. Ihre schmucken, kopfstein- gepflasterten Gassen mit italienischem Ambiente laden jederzeit zu einem gemütlichen Spaziergang ein.
Für Gruppen werden auf Anfrage geführte Altstadtrundgänge organisiert. Auch individuell kann die lauschige Altstadt mit der Broschüre „Best of Visp“ entdeckt werden. Noch eindrücklicher ist der Rundgang mit dem Audio-Guide. Die an den Originalplätzen mit Kunstkopf- stereophonie aufgenommenen CD’s machen den Rundgang durch Visp zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hört man sich also diese CD über Kopfhörer an, fühlt man sich inmitten der Burgschaft Visp. Auf dem Rundgang durch Alt-Visp verschmilzt das, was auf der CD zu hören ist, nahtlos mit den Umweltgeräuschen, die einem unterwegs begegnen und umgeben.

Event-, Kongress- und Tagungsort
Das Kultur- und Kongresszentrum La Poste bietet mit seinen vielfältigen Kongress- und Tagungsräumlichkeiten, einem eingespielten Team und einer fantastischen Küche ideale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Kongress inmitten der Alpen. Die Naturschönheiten in der Umgebung laden zudem zu einem passenden Rahmenprogramm ein. Vom einfachen Kundenanlass bis zum grossen Gala-Diner – das La Poste- Team berät sie gerne.
Visp ihr Erlebnis und Ferienort im Zentrum des Oberwallis Am Fusse des höchsten Weinberg Europas in der Oberwalliser Talebene gelegen bildet Visp den zentralen Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Mitten einer unvergesslichen Natur- und Kulturlandschaft. Nützen Sie Visp als Start und Ziel für alle Top Destination und profitieren Sie von den unzähligen Winterangeboten im ganzen Wallis!

Erleben Sie Visp auch als Einkaufs- und Erlebnisort. Das Kultur- und Kongresszentrum la Poste mit regelmässigen Aufführungen und Anlässen empfehlen wir Ihnen auch einen Rundgang durch die schmucke Altstadt von Visp mit zahlreichen historischen Gebäuden.

Sehenswerte Altstadt entdecken
Sehenswerte Altstadt entdecken mit dem Audio-Guide. Neben dem Kaufplatz, welcher während Jahrhunderten Begegnungs- und Handelszentrum der Bevölkerung war, verschönern zahlreiche historische Gebäude die Visper Altstadt. Ihre schmucken, kopfstein- gepflasterten Gassen mit italienischem Ambiente laden jederzeit zu einem gemütlichen Spaziergang ein.
Für Gruppen werden auf Anfrage geführte Altstadtrundgänge organisiert. Auch individuell kann die lauschige Altstadt mit der Broschüre „Best of Visp“ entdeckt werden. Noch eindrücklicher ist der Rundgang mit dem Audio-Guide. Die an den Originalplätzen mit Kunstkopf- stereophonie aufgenommenen CD’s machen den Rundgang durch Visp zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hört man sich also diese CD über Kopfhörer an, fühlt man sich inmitten der Burgschaft Visp. Auf dem Rundgang durch Alt-Visp verschmilzt das, was auf der CD zu hören ist, nahtlos mit den Umweltgeräuschen, die einem unterwegs begegnen und umgeben.

Event-, Kongress- und Tagungsort
Das Kultur- und Kongresszentrum La Poste bietet mit seinen vielfältigen Kongress- und Tagungsräumlichkeiten, einem eingespielten Team und einer fantastischen Küche ideale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Kongress inmitten der Alpen. Die Naturschönheiten in der Umgebung laden zudem zu einem passenden Rahmenprogramm ein. Vom einfachen Kundenanlass bis zum grossen Gala-Diner – das La Poste- Team berät sie gerne.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • heute
    20.08.2014
    11 / 18 °C
  • Morgen
    21.08.2014
    9 / 20 °C
  • Freitag
    22.08.2014
    10 / 20 °C
  • Samstag
    23.08.2014
    10 / 19 °C
  • Sonntag
    24.08.2014
    9 / 19 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus der Westschweiz: Autobahn A9 Lausanne - Vevey, bzw. Nordwestschweiz: Autobahn A12 Bern - Vevey: Autobahn A9 Sierre: Hauptstrasse Visp

Aus der Nordwest-Schweiz: Autobahn A6 Bern - Thun - Spiez: Hauptstrasse Kandersteg (Autoverlad Lötschbergtunnel) - Goppenstein - Gampel - Visp

Aus der Ost- und Zentralschweiz: Andermatt - Realp (Autoverlad Furka-Oberalp-Bahn; im Sommer über Furka-Pass) - Oberwald - Brig - Visp

Aus dem Tessin (im Sommer): Airolo - Nufenen-Pass - Ulrichen - Brig - Visp

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): Domodossola - Simplonpass - Brig - Visp

Aus Italien/Frankreich (Aosta/ Mt. Blanc Tunnel): Aosta - Tunnel Grand Saint Bernard (im Sommer über den Pass) - Martigny: Autobahn A9 nach Sierre: Hauptstrasse Visp

Aus Frankreich (Chamonix, Col des Montets, Col de La Forclaz)- Martigny: Autobahn A9 nach Sierre: Hauptstrasse nach Visp
Route planen
Aus der Westschweiz mit SBB Lausanne - Visp

Aus der Nordwest-Schweiz mit BLS Bern - Brig: Umsteigen, SBB Brig - Visp

Aus Frankreich: Bahn Chamonix - Vallorcine - Le Châtelard - Martigny: Umsteigen, SBB Martigny - Visp

Aus der Ost- und Zentralschweiz: Furka-Oberalp-Bahn (FO) bis Visp

Aus der Südschweiz (Centovalli)/Italien (Mailand): SBB Domodossola - Simplon - Brig - Visp
Internationale Flughäfen Genf, Zürich und Mailand
Regionalflughafen Sion
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Firma
Tourist Info Visp
Frau Fabienne Panny
Balfrinstrasse 3
Postfach 547
3930 Visp, Schweiz
Visp Wallis