Urlaub Zug (Region)

Ferien im Zugerland

Klein, aber fein: Der in der Zentralschweiz gelegene Kanton Zug ist zwar nur 239 Quadratkilometer groß, hat aber so einiges zu bieten: Landschaftliche Kleinode, wie tiefe Wälder und der glasklare Zugersee, eine vielfältige Fauna samt Rehen, Hirschen und Gämsen sowie herrliche Sonnenuntergänge. Aber auch kulturell gibt die Region, die elf Gemeinden umfasst und rund 100.000 Einwohner hat, einiges her. So gibt es zahlreiche Burgen und Schlösser zu entdecken, z.B. Schloss Buonas oder Schloss Freudenberg. Der Urlaub in der Region Zug ist nicht ohne einen Abstecher in die quirlige Hauptstadt Zug vollkommen. Schmale Gassen mit kleinen Boutiquen laden zum Shopping und das sommerliche Jazz-Festival bringt Schwung in den Urlaub. Sehenswert sind außerdem das Museum für Urgeschichte, die Burg und das Kunsthaus Zug.

Wandern, Baden, Entspannen!

Radfahren auf beschaulichen Landstraßen, Baden im Zugersee – die Ferienregion Zugerland bietet entspannte Tage im Herzen der Schweiz. Die sanfte Voralpenlandschaft lädt auch zum Mountainbiken und Wandern ein – besonders beliebt ist das Ägerital. Der dortige Panoramaweg mit sieben verschiedenen Abschnitten eignet sich sowohl für Familien, als auch für wanderfreudige Senioren. An schönen Aussichtspunkten und gemütlichen Feuerstellen kann man Rast machen. Auch ein Ausflug auf den Zugerberg gehört unbedingt zum Urlaub in der Region Zug dazu: Rund 80 Kilometer markierte Wanderwege gilt es zu entdecken. Besonderes Erlebnis für Familien ist der Skulpturenweg, der 19 heimische Tierarten vorstellt. Und sollte es einmal zu warm zum Wandern sein, dann sorgen die zahlreichen „Badis“ in der Region Zug für Abkühlung. Das Schmuckstück des Zugersees ist das Strandbad Hünenberg, aber auch das Badi Walchwil im gleichnamigen Ort oder das Naturbad Choller am Ausfluss der alten Lorze sind den ganzen Sommer über beliebte Erfrischungsorte. Empfehlenswert sind außerdem Abstecher zum Schloss Buonas nach Risch oder zum Kloster Kappel in Kappel am Albis, ein ehemaliges Zisterzienserkloster aus dem frühen 12. Jahrhundert.

Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie

1 Badesee in Zug (Region)

  • Wasser-
    temperatur:
    19 - 23 °C
    Größe: 38,3 km² Strand: Liegewiese Ort: Zug Region: Zug (Region)
    Tageskarte (CHF)
    Hauptsaison / Erwachsener
    Eintritt frei Auswählen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Stimmungsvoller Winterurlaub in der Region Zug

Eine Wanderung durch die angezuckerte Landschaft am Zugerberg ist auch im Winter stimmungsvoll. Zwei Kinderskilifte, eine Rodelpiste und 15 Kilometer Langlaufloipen bieten sportliches Schneevergnügen für die ganze Familie. Nahe der Bergstation liegt der Löschenweiher, der sich im Winter in einen wunderbaren Eislaufplatz verwandelt. Auch das schöne Ägerital bietet mit dem Skigebiet Sattel-Hochstuckli ein abwechslungsreiches Familienskigebiet. Zentral gelegen, preiswert und überschaubar fühlen sich auf den 14 Kilometern Skipisten auch Anfänger wohl.

Nordic Ski Fans erwartet mit den Loipen Unterägeri und der Finnenloipe Rotherthurm rund 20 Kilometer Langlaufloipen. Schwindelfreie wagen sich außerdem auf die längste Fußgänger-Hängebrücke Europas, die „Raiffeisen Skywalk“. Sie überspannt das wildromantische Lauitobel in einer Höhe von rund 60 Metern. Die leicht hügelige Landschaft des Zugerlandes eignet sich auch sehr gut für ausgedehnte Schneeschuhtouren. Schöne Routen führen beispielsweise auf den Gottschalkberg, von wo aus sich eine atemberaubende Aussicht bis zu den Voralpen eröffnet.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Natur und Kultur rund um die Seen



Das Zugerland ist reich an Geschichte und Kultur. Zahlreiche Burgen, Türme und prächtige Bürgerhäuser erzählen von vergangenen Zeiten.



Hier können Sie an vielen Veranstaltungen und traditionellen Anlässen am reichen kulturellen Leben dieser Region teilhaben. Erleben Sie alte Bräuche und zeitgenössische Feste, z.B. Märlisunntig, Chröpflimeh, Seenachtsfest, Altstadt-Jazznight, Stierenmarkt und vieles mehr.



Das Zugerland eignet sich hervorragend für Radtouren mit der ganzen Familie. Erkunden Sie die wunderschöne Natur auf beschaulichen Landstrassen und bequemen Velowegen. Ein Geheimtip aber auch für Mountain-Biker, die lieber auf Kletter- und Crosstouren abseits der der Strassen unterwegs sind.



Reich an natürlichen Gewässern lädt das Zugerland zum Verweilen und Entspannen ein. Geniessen Sie einen Spaziergang an den Seepromenaden oder entlang eines munteren Bergbaches.



Ob Aktivferien oder Entspannung pur, jeder kommt im Zugerland auf seine Kosten.
Natur und Kultur rund um die Seen

Das Zugerland ist reich an Geschichte und Kultur. Zahlreiche Burgen, Türme und prächtige Bürgerhäuser erzählen von vergangenen Zeiten.

Hier können Sie an vielen Veranstaltungen und traditionellen Anlässen am reichen kulturellen Leben dieser Region teilhaben. Erleben Sie alte Bräuche und zeitgenössische Feste, z.B. Märlisunntig, Chröpflimeh, Seenachtsfest, Altstadt-Jazznight, Stierenmarkt und vieles mehr.

Das Zugerland eignet sich hervorragend für Radtouren mit der ganzen Familie. Erkunden Sie die wunderschöne Natur auf beschaulichen Landstrassen und bequemen Velowegen. Ein Geheimtip aber auch für Mountain-Biker, die lieber auf Kletter- und Crosstouren abseits der der Strassen unterwegs sind.

Reich an natürlichen Gewässern lädt das Zugerland zum Verweilen und Entspannen ein. Geniessen Sie einen Spaziergang an den Seepromenaden oder entlang eines munteren Bergbaches.

Ob Aktivferien oder Entspannung pur, jeder kommt im Zugerland auf seine Kosten.
Aktuelles Wetter
  • heute
    04.08.2015
    15 / 29 °C
  • Morgen
    05.08.2015
    16 / 31 °C
  • Donnerstag
    06.08.2015
    18 / 33 °C
  • Freitag
    07.08.2015
    18 / 34 °C
  • Samstag
    08.08.2015
    18 / 30 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
Reisezentrum
Zug Tourismus
Bahnhofplatz
6304 Zug, Schweiz