Home
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Lutherstadt Eisleben
Linke Navigation - überspringen
Homepage
Übernachten
Interessantes
Touristische Angebote
Sehenswertes in der Umgebung Eislebens
Kontakt
Tourist-Information Lutherstadt Eisleben & Stadt Mansfeld e.V.
Hallesche Strasse 4 - 6
06295 Lutherstadt Eisleben, Deutschland

Tel.: +49 (03475) 602124
Fax: +49 (03475) 602634

Öffnungszeiten
November bis April
Mo, Mi, Do, Fr 10-17 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Samstag 10-14 Uhr
Diese Seite im Winter

Inhalt - überspringen

Luthers Spuren in Mansfeld

Elternhaus Martin Luthers und Lutherdenkmal in Mansfeld

Lutherstadt Eisleben Luthers Spuren Mansfeld - Lutherstadt Eisleben Sachsen-Anhalt
In Mansfeld verbrachte Martin Luther seine Kindheit und Schulzeit.
So feiert die Stadt alljährlich Luthers Einschulung.

Elternhaus. Hier wohnte Martin Luther mit seinen Eltern und Geschwistern, bis er 1497 nach Magdeburg ging. Im ehemaligen Wirtschaftsgebäude wurde 1936 ein Museum eingerichtet.
Luthers Elternhaus wurde umfangreich saniert und erweitert.
Seit dem 14. Juni 2014 hat das Museum seine Pforten wieder geöffnet.
Die neue Ausstellung
"Ich bin ein Mansfeldisch Kind" erzählt vom familiären Alltag, von Luthers Schulzeit, sowie von den engen Beziehungen der Familie Luther in Stadt, Kirche und Grafschaft Mansfeld.

Das Lutherdenkmal in Mansfeld ist eines der jüngsten Denkmäler für den Reformator.
Die drei Bronzetafeln zeigen entscheidende Ereignisse in Luthers Leben.
- Hinaus in die Welt
- Hinein in den Kampf
- Hindurch zum Sieg

Schloss Mansfeld

Lutherstadt Eisleben Luthers Spuren Mansfeld - Lutherstadt Eisleben Sachsen-Anhalt
Das Schloss Mansfeld war von 950 - 1780 Stammsitz der Mansfelder Grafen, zu denen Martin Luther eine enge Beziehung pflegte.
Die Schlosskirche wurde Anfang des 16. Jahrhunderts erbaut.
Seit 1948 ist es eine kirchliche Tagungs- und Freizeitstätte. Ab 1994 eine Jugendbildungsstätte de CVJM Landesverband Sachsen-Anhalt.

St. Georgskirche

Lutherstadt Eisleben Luthers Spuren Mansfeld - Lutherstadt Eisleben Sachsen-Anhalt
Die einschiffige spätgotische Hallenkirche aus dem 12./13. Jh. war die Heimatkirche Martin Luthers. Hier wurde er Ministrant und sang im Kirchenchor.
Info-Anfrage
Werbung
Aktuelles - Lutherstadt Eisleben Sachsen-Anhalt
rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Wetter
wolkig
30.11.
2°C/35F
bedeckt
1.12.
1°C/33F
Schnellbuchung - überspringen
Schnellbuchung




für je
Partner & Sponsoren
Interessantes
Copyright - überspringen