Buchungshotline: +43 512 5351 555

Franken

"Wer Deutschlands geheimste jungfräuliche Reize genießen will, muss nach Franken reisen". Diese poetische Liebeserklärung schrieb vor mehr als 150 Jahren der lyriker und Erzähler Karl Leberecht Immermann nieder. Bisheute konnte niemand diese Ferienlandschaft besser beschreiben als er.

Aber nicht nur die Natur hat Franken verwöhnt. Die rund 30 000 km² große Urlaubsregion gilt auch als "Kulturland in Bayern" und als kunsthistorische Schatzkammer im Herzen Deutschlands.

Frankens Geschichte

Die große Geschichte Frankens ist in den mehr als 140 meist vom Mittelalter oder der Barockzeit geprägten Städten lebendig geblieben. Das Frankenland ist aber auch für sportliche Aktivitäten gerüstet. So bietet es zum Beispiel die schönsten Rad-Reviere weit und breit. Von idyllischen Wegen entlang des Ludwigskanals bis hin zu knackigen Mountain-Bike-Trails wird im Frankenwald alles geboten. Aber auch Wintersport ist in Franken angesagt. Vorallem im Fichtelgebirge, Frankenwald und in der Rhön kann man Ski, Schnee und Winterfreunden pur nachgehen. Für jeden Geschmack wird in Franken was geboten!
Das Kultur- und Ferienland Franken lädt ein Franken, die Urlaubsregion im Norden Bayerns, die sich aus 15 Reiselandschaften auf rund 30.000 Quadratkilometern Fläche zusammen setzt, gilt vielen Gästen als verkleinertes Abbild Deutschlands. Jede der Ferienlandschaften hat ihren eigenen, unverwechselbaren Reiz. Steter Wechsel bestimmt die Szenerie in den Einzellandschaften. Hartes und Weiches, Engräumiges und offene Fernen liegen nahe beieinander zwischen Rhön und Spessart, Haßbergen und Oberem Maintal - Coburger Land, Frankenwald und Fichtelgebirge im Norden, dem Romantischen Franken - vom Rangau zur Romantischen Straße, dem Neuen Fränkischen Seenland und dem Altmühltal nach Süden zu.


Mehr als die Hälfte Frankens ist in insgesamt neun Naturparks eingebunden. Franken hält somit den deutschen Naturpark-Rekord auf der "grünen Bühne" zwischen Nordseestrand und Alpenrand.


Aber nicht nur die Natur hat Franken verwöhnt. Besonders die Städte mit ihrer großen Geschichte - beispielsweise Nürnberg, Bayreuth, Coburg oder Eichstätt und nicht zu vergessen Dinkelsbühl und Rothenburg o.d. Tauber an der "Romantischen Straße" - sind architektonische wie kulturelle Glanzpunkte Frankens. Burgen und Schlösser, Sehenswürdigkeiten und Museen von Weltruf sowie das reiche Kulturleben sind wichtige Argumente für eine Frankenreise.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • heute
    23.10.2014
    49 / 131 °C
  • Morgen
    24.10.2014
    39 / 131 °C
  • Samstag
    25.10.2014
    19 / 151 °C
  • Sonntag
    26.10.2014
    39 / 151 °C
  • Montag
    27.10.2014
    39 / 151 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Franken e.V.
Wilhelminenstraße 6
90461 Nürnberg, Deutschland