Urlaub Karlsruhe

Karlsruhe: Stadt der höchsten Richter Als "Traumstadt" des Markgrafen Karl Wilhelm entstand Karlsruhe im Jahre 1715. Mittelpunkt der Residenzstadt sollte eine prächtige Schloßanlage werden - nach dem Vorbild des französischen Versailles. Karl Wilhelm galt auch als leidenschaftlicher Blumen- und Pflanzenfreund. Der gärtnerischen Leidenschaft ihres Gründers fühlt sich die Stadt noch heute verpflichtet. Sie ist eine "Residenz im Grünen" geblieben.

Weit über die nationalen Grenzen hinaus geht auch Karlsruhes Ruf als Stadt der Wissenschaft und Forschung. Die "Fridericiana", die älteste Technische Hochschule Deutschlands, wurde 1825 gegründet und verfügt heute über 12 Fakultäten. Das Spektrum des Forschungsstandortes Karlsruhe reicht von der Kerntechnik über Informations- und Datenverarbeitung sowie der Bundesforschungsanstalt für Ernährung bis zum neuen Forschungszentrum Umwelt. Karlsruhe ist auch Sitz des Bundesgerichtshof und des Bundesverfassungsgericht.

Karlsruhe-das ist aber vor allem badische Lebenslust. Das ist ein Spaziergang durch den Lustgarten des Schlosses. Und es ist das Tor zum nördlichen Schwarzwald.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Karlsruhe: Stadt der höchsten Richter Als "Traumstadt" des Markgrafen Karl Wilhelm entstand Karlsruhe im Jahre 1715. Mittelpunkt der Residenzstadt sollte eine prächtige Schloßanlage werden - nach dem Vorbild des französischen Versailles. Karl Wilhelm galt auch als leidenschaftlicher Blumen- und Pflanzenfreund. Der gärtnerischen Leidenschaft ihres Gründers fühlt sich die Stadt noch heute verpflichtet. Sie ist eine "Residenz im Grünen" geblieben.

Weit über die nationalen Grenzen hinaus geht auch Karlsruhes Ruf als Stadt der Wissenschaft und Forschung. Die "Fridericiana", die älteste Technische Hochschule Deutschlands, wurde 1825 gegründet und verfügt heute über 12 Fakultäten. Das Spektrum des Forschungsstandortes Karlsruhe reicht von der Kerntechnik über Informations- und Datenverarbeitung sowie der Bundesforschungsanstalt für Ernährung bis zum neuen Forschungszentrum Umwelt. Karlsruhe ist auch Sitz des Bundesgerichtshof und des Bundesverfassungsgericht.

Karlsruhe-das ist aber vor allem badische Lebenslust. Das ist ein Spaziergang durch den Lustgarten des Schlosses. Und es ist das Tor zum nördlichen Schwarzwald.
Aktuelles Wetter
  • heute
    28.08.2015
    18 / 30 °C
  • Morgen
    29.08.2015
    17 / 34 °C
  • Sonntag
    30.08.2015
    19 / 35 °C
  • Montag
    31.08.2015
    18 / 33 °C
  • Dienstag
    01.09.2015
    17 / 25 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Am Autobahndreieck Karlsruhe kreuzen sich die Autobahnen A8 (München),A5 (Basel-Frankfurt) und A65 (Ludwigshafen).
Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
.
76137 Karlsruhe, Deutschland