Buchungshotline: +43 512 5351 555

Lenggries

Lenggries - funkelndes Juwel im Isarwinkel Der Isarwinkel, eine der traditionsreichsten Landschaften Oberbayerns, liegt 60km südlich von München zwischen Tegernsee und Walchensee und wird auch als Tor zum Karwendel bezeichnet. Der Hauptort des Isarwinkels ist der Luftkurort Lenggries.

Bekannt ist dieser Ort schon seit urdenklichen Zeiten: Zuerst waren es die Isarflößer, die die Erzeugnisse der ortsansässigen Kalkbrenner und Holzknechte über die Grenzen hinaus angesehen machten.
Ein Urlaubsort - lupenrein und unverfälscht Ludwig Ganghofer setzte mit seinem "Jäger vom Fall" den Isarwinklern ein unvergängliches Denkmal für Heimatliebe und Heldenmut. Sogar ein technisches Meisterwerk gelang hier so, dass es sich mit der unberührten Landschaft verträgt - der Sylvenstein-Stausee wurde zu einer Attraktion des Oberlandes.

Und heute schließlich wird Lenggries von seinen zahlreichen Gästen des breiten, touristischen Angebots wegen gerühmt. Dass der Ort trotzdem seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat, ist ein besonderes Verdienst des bodenständigen Lenggrieser Menschenschlages. Deshalb sind auch heute noch über zwei-drittel der Gemeindeflur Landschafts- oder Naturschutzgebiet!
Lenggries - funkelndes Juwel im Isarwinkel Der Isarwinkel, eine der traditionsreichsten Landschaften Oberbayerns, liegt 60km südlich von München zwischen Tegernsee und Walchensee und wird auch als Tor zum Karwendel bezeichnet. Der Hauptort des Isarwinkels ist der Luftkurort Lenggries.

Bekannt ist dieser Ort schon seit urdenklichen Zeiten: Zuerst waren es die Isarflößer, die die Erzeugnisse der ortsansässigen Kalkbrenner und Holzknechte über die Grenzen hinaus angesehen machten.
Ein Urlaubsort - lupenrein und unverfälscht Ludwig Ganghofer setzte mit seinem "Jäger vom Fall" den Isarwinklern ein unvergängliches Denkmal für Heimatliebe und Heldenmut. Sogar ein technisches Meisterwerk gelang hier so, dass es sich mit der unberührten Landschaft verträgt - der Sylvenstein-Stausee wurde zu einer Attraktion des Oberlandes.

Und heute schließlich wird Lenggries von seinen zahlreichen Gästen des breiten, touristischen Angebots wegen gerühmt. Dass der Ort trotzdem seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat, ist ein besonderes Verdienst des bodenständigen Lenggrieser Menschenschlages. Deshalb sind auch heute noch über zwei-drittel der Gemeindeflur Landschafts- oder Naturschutzgebiet!
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • heute
    21.10.2014
    10 / 17 °C
  • Morgen
    22.10.2014
    2 / 7 °C
  • Donnerstag
    23.10.2014
    2 / 3 °C
  • Freitag
    24.10.2014
    0 / 6 °C
  • Samstag
    25.10.2014
    -3 / 10 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Süd: B13
West, Nordwest: A95 AS Penzberg - B472 - B13
Nord: A8 AS Holzkirchen - B318 - B472 - B13
Ost: A8 AS Irschenberg - B472 - B13
Route planen
Bhf Lenggries mit Oberlandbahn stündl. ab München
Nächster Flughafen: München-Erding - weiter mit S-Bahn zum Münchner Hbf - weiter mit Oberlandbahn stündlich direkt nach Lenggries (Fahrzeit 1,5 Std.)
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gästeinformation Lenggries
Rathausplatz 2
83661 Lenggries, Postfach 83661 1460, Deutschland