Spessart-Main-Odenwald

Zwischen Rh¿n und Odenwald, von Main Kinzig und Sinn umflossen, erstreckt sich der Spessart.

Mit seinem Namen verbinden sich viele historisch-literarische Erinnerungen, vom "Nibelungenlied" ¿ber den "Simplicissimus" bis hin zum "Wirtshaus im Spessart".

Abgerundete, bewaldete Bergkuppen und langgestreckte Wiesent¿ler mit Bachl¿ufen geben ihm sein charakteristisches Aussehen. In diesem zusammenh¿ngenden Waldgebiet mit markierten Wanderwegen kann man nach Herzenslust wandern und spazieren gehen. Ein besonderes Erlebnis ist, auf Schusters Rappen den beiden historischen Handelswegen zu folgen, die man einst w¿hlte, um den ber¿chtigten Spessart-R¿ubern nicht in die H¿nde zu fallen und um Sumpfgebiete zu meiden.

Der Spessart ist ein ...

... uraltes Kulturland. An seine Besiedlung durch Kelten und R¿mer erinnern heute beispielsweise keltische Ringw¿lle und Mauerreste vom Limeskatell... Von einer langen wechselvollen Geschichte k¿nden vielerorts Schl¿sser und Burgen, aber auch Kl¿ster, kunstvoll ausgestattete Kirchen und Kapellen.

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Tourist-Information Spessart-Main-Odenwald
Bayernstr. 18
63739 Aschaffenburg, Deutschland