Klobenstein

Interessant ist die historische Entwicklung des Ritten:

Schon in der Urzeit war die sanfte Terrasse besiedelt, später führte die Kaiserstraße, welche Rom mit dem germanischen Reich verband über den Ritten. Im 17. Jahrhundert ist hier die Sommerfrische entstanden, bevor durch den Bau der Zahnradbahn zwischen Bozen und Maria Himmelfahrt die Gemeinde 1907 touristisch erschlossen wurde.

Speck, Knödel, Kraut für die Liebhaber der deftigen, bodenständigen Küche oder Spaghetti, Maccheroni und Tiramisú für alle, die es gerne südländisch haben. Am Ritten können Sie genau das Restaurant, den Gasthof oder Buschenschank aussuchen, wonach Sie Lust haben. Die Rittner Gastwirte freuen sich auf Ihren Besuch!

Die neue 8er-Kabinen-Umlaufbahn führt von Pemmern 1530 m

... in kürzester Zeit zur Schwarzseespitze (2.070 m) und ist dort der Ausgangspunkt vieler schöner Wanderungen, welche zu den schönsten Südtirols zählen.

Die Wanderung zum Rittner Horn (2.270 m) mit nur 200 m Höhenunterschied ist besonders familienfreundlich und kann in einer Stunde bewältigt werden.

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • heute
    22.07.2014
    12 / 20 °C
  • Morgen
    23.07.2014
    13 / 22 °C
  • Donnerstag
    24.07.2014
    11 / 21 °C
  • Freitag
    25.07.2014
    11 / 20 °C
  • Samstag
    26.07.2014
    9 / 24 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Via Stazione
39054 Klobenstein, Italien