Thema wählen:

Sella Ronda - Skirunde in den Dolomiten

Unendlich lange Pisten, Abfahrten von einem Tal ins nächste, vorbei an bizarren Felsformationen der Dolomiten - die Sella Ronda ist eine Skirunde der Superlative! Die Strecke führt rund um das Sella Massiv und verbindet somit Gröden, Alta Badia, Arabba und das Fassatal miteinander. Auf 26 Kilometern Länge überwindet man bei der Sella Ronda das Grödner-, Sella- und Pordoijoch sowie den Campognolopass, die Orte Canazei, Corvara, Arabba und Wolkenstein dienen als Einstiegspunkte und liegen direkt an der Strecke. Von der Sella Ronda genießt man einen ungetrübten Blick auf die Bergwelt der Dolomiten, allen voran das Sellamassiv , die Marmolata oder den Langkofel, aber auch den Schlern oder den Rosengarten.

Angebote:
Top Angebote (p.P./Nacht)