Ötztal

Altes Kreuz der Wildspitze - Ötztal

Vent Tirol

Altes Kreuz der Wildspitze

Altes Kreuz der Wildspitze
Kreuz Wildspitze
Am Weg von Vent zu den Rofenhöfen können Sie das legendäre Kreuz der Wildspitze bestaunen. Das Kreuz wurde im Jahre 1933 von den Bergführern und Gastwirten des Ötztales aufgestellt. Im August 2010 wurde das Kreuz auf der Wildspitze durch ein neues ersetzt und das alte Kreuz fand seinen neuen Standort am Weg von Vent zu den Rofenhöfen - mit direktem Blick auf die Wildspitze. Der Aufstellungsort ist praktisch identisch ist mit dem Ausgangsort des Schlaginweit´schen Besteigungsversuch von 1847, die tatsächliche Erstbesteigung (Leander Klotz und Gefährten) wurde von Rofen aus gestartet. Nun haben Wanderer, die nicht mehr zum Gipfel der Wildspitze steigen können, die Möglichkeit das Kreuz noch einmal aus der Nähe zu sehen und auch Familien mit Kindern und ältere Menschen können nun ein so prominentes Gipfelkreuz besuchen.

Bestaunen Sie das ehemalige Kreuz der Wildspitze mit Blick zum Gipfel - dem Höhepunkt Tirols.

Ötztal Tourismus
Venterstraße 28
6458 Vent, Österreich


Tel.: +43 (57200) 260
Fax: +43 (57200) 261

E-Mail: vent@oetztal.com
Karte
Sprachen
  • Deutsch
Besondere Eignung
  • Familien
  • Gruppen
  • Senioren
  • Kinder