Grünau im Almtal

Jakobsbrunnen - Grünau im Almtal

Gruenau im Almtal Oberoesterreich

Glücksplätze - Plätze der Lebensenergie
Sagenplatz - Jakobsbrunnen

Ein Nachkomme der Rechberger, die ihr Stammschloss in Ried bei Kremsmünster hatten, tötete einst im Streit seinen älteren Bruder hinter dem Hochaltar der Rieder Kirche, ohne auf die Heiligkeit des Raumes Rücksicht zu nehmen. Daraufhin floh er nach Grünau, wo er als Einsiedler beim Jakobsbrunnen lebte. Die Verwandten spürten ihn aber auf und er wurde gequält und zuletzt gerädert.

Am Jakobsbrunnen
4645 Grünau im Almtal, Österreich

E-Mail: info@almtal.at
Karte
Sprachen
  • Deutsch
Besondere Eignung
  • Familien