Innsbruck

Alpenverein-Museum - Innsbruck

Innsbruck Alpenverein-Museum Bild - Innsbruck Tirol

Preis

5,50 EUR (Eintritt/Person)

Ermäßigungen

für Alpenvereins-Mitglieder, Senioren, Studenten, Behinderte, Arbeitslose, Präsenz- Zivildiener
kostenlos mit Innsbruck Card!!!
kostenlos für Kinder und Jugendliche 0 – 19 Jahre
kostenlos für Familien jeden Sonntag (maximal 2 Erwachsene)

„Berge, eine unverständliche Leidenschaft“

700 Quadratmeter stehen zur Verfügung für die unterschiedlichen Dimensionen des Bergsteigens, das Körper, Geist und Seele wohl tut, aber auch über die Maßen in Anspruch nimmt. Gerade in der Kombination von Bewegungsdrang und Forschungstrieb muteten sich Menschen in der Geschichte des Alpinismus viel zu. Grundlage für die Aktivitäten in der Höhe war ein Umschlagen der Gebirgswahrnehmung. Der Berg, der immer als Unding gegolten hatte, wurde im späten 18. Jahrhundert interessant, reizvoll, schön. Die Kunst reagierte auf diese Wende und beförderte sie ihrerseits, die Wissenschaft zog mit, und der Alpintourismus ließ nicht lange auf sich warten. Bis heute ist die Imagologie des Bergsteigens geprägt von der Ambivalenz des Aufregenden.

Kassa-und Informationsbereich
Rennweg 1
Kaiserliche Hofburg zu Innsbruck
6020 Innsbruck, Postfach - -, Österreich


Tel.: +43 (512) 59547 19
Tel.: +43 (512) 587186 12
Fax: +43(512)587 18613

E-Mail: bergeleidenschaft@alpenverein.at

Öffnungszeiten:

Die Ausstellung ist ganzjährig täglich geöffnet. 9 bis 17 Uhr,
Einlass bis 16.30 Uhr
Mittwoch Abendöffnung bis 19.00 Uhr
Einlass bis 18.30 Uhr

Angemeldete Führungen und museumspädagogische Aktionen für Kinder, Jugendliche, Familien nach Terminvereinbarung.
Karte
Sonstiges
  • Führungen