Donau Oberösterreich

Erdstall Neustift i.M. - Donau Oberösterreich

Erdstall - Neustift im Muehlkreis Oberoesterreich

Erdstall in Kleinmollsberg Nr.2, Neustift im Mühlkreis

Durch einen besonderen Zufall stieß der Besitzer, Herr Stadler, im August 1988 bei den Erneuerungsarbeiten für den Fußboden in der Stube auf den Erdstall. Beim Einschlagen eines Pflockes für die Fußbodennivellierung versank dieser beim letzten Schlag. Sofort erweiterte Herr Stadler das entstandene Loch und blickte dann staunend in einen mehrere Meter tiefen Schacht. Diesen befreite er in der Folge noch vom Einfüllmaterial und legte schließlich mit seiner Familie auch die halb verschüttete östliche Kammer frei.


Die Entdeckung des Erdstalls wurde in einer österreichischen Tageszeitung veröffentlicht, was einen großen Besucheransturm zur Folge hatte.


Vom Keller aus wurde ein neuer Einstieg in den Erdstall hergestellt und der Schacht mit Pfosten verschlossen.


Recht interessant ist auch der Fund eines bergmännischen Werkzeuges. Es lag im Einfüllmaterial des Schachtes. Auch einen bearbeiteten Stein, der wie das Bruchstück eines Wetzsteines aussieht, fand Herr Stadler im Erdstall. Die Funde werden vom Besitzer verwahrt.


Der Eintritt ist kostenlos - freiwillige Spenden

Neustift i. M. Erdstall
Kleinmollsberg 2
4143 Neustift i.M., Österreich


Tel.: +43 (7284) 8349
Tel.: +43 (7284) 815521

E-Mail: info@penzi.at
Sprachen
  • Deutsch
Besondere Eignung
  • Familien
  • Gruppen
Sonstiges
  • Anmeldung erforderlich