Reichenau an der Rax

Freibad Reichenau - Reichenau an der Rax

Schwimmbad Reichenau - 1. Warmschwimmbad der Monarchie
Im Jahre 1910 wurde mit dem Bau begonnen, der für die damalige Zeit revolutionär war: man errichtete zwei Schwimm- und ein Kinderbecken, deren Wasserfüllung - aus den Reichenauer Hochquellen kommend - durch 2 große Kessel und eine Zirkulationsanlage auf 28°C erwärmt und auch an den kühlen Tagen warm gehalten wurde. So etwas hatte es bis dahin in der Österreichischen-Ungarischen Monarchie noch nicht gegeben! Die neue Badeanstalt wurde daher der große Renner, als sie am 22. Juli 1911 eröffnet werden konnte. 1987/88 wurde das Schwimmbad Reichenau völlig umgebaut und eine Solaranlage installiert, welche das Badewasser auf angenehme Temperaturen erwärmt. Für das kulinarische Wohl steht ein ausgezeichneter Buffetbetrieb, sowie ein Grillplatz zur Verfügung. Eine Volleyball- und Familientennisanlage, sowie eine Kinderrutsche für das Spiel- und Badevergnügen runden das Angebot ab.

Freibad Reichenau
Johann Reifböck-Gasse
2651 Reichenau Rax, Österreich


Tel.: +43 (2666) 52291
Fax: +43 (2666) 53291

E-Mail: gasthof@flackl.at

Öffnungszeiten:

von Mai bis Anfang September täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Besondere Eignung
  • Familien
  • Rollstuhlfahrer
  • Gruppen
  • Senioren

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie