Wien

Ernst-Happel-Stadion - Wien

Ernst-Happel-Stadion © wien.at - Wien

Verfolgen Sie spannende Fußball Länderspiele oder einzigartige Konzerte im Ernst-Happel-Stadion

Das Wiener Praterstadion - 1993 in Ernst-Happel-Stadion unbenannt - ist Wiens größte Sportarena und "Konzerthalle" der Superlative. Als Austragungsort historischer Sportveranstaltungen, wie zu letzt der Fußball EM 2008, in Wien stand es immer im Blickfeld des heimischen und internationalen Sportgeschehens. Nicht zu vergessen die einzigartigen Rock- und Popkonzerte: Neben den Rolling Stones (1982, 2003 und 2006) gaben auch Pink Floyd (1988), Bruce Springsteen oder Herbert Grönemeyer (beide 2003) vor rund 56.000 Zuschauern ihr Bestes.

ANFAHRT:

■ U-BAHN: U-Bahn U2 bis Station „Stadion“.

Ernst-Happel-Stadion
Meiereistrasse 7
1020 Wien, Österreich


Tel.: +43 (1) 728 08 54
Karte
Sonstiges
  • Parkplätze
  • Sanitäre Anlagen
  • Cafe
  • Restaurant