Salzkammergut

Hongarkreuz - Salzkammergut

Das Holzkreuz mit wuchtigem Korpus auf dem Hongar ist Bezirksgedenkstätte des Bauernbundes ...

... für alle die in der Land- und Forstwirtschaft verunglückten.

Seit 20. Juli 1980 steht das Kreuz mit dem holzgeschnitzten Korpus auf dem Hongarrücken neben dem Gasthaus Schwarz. Bei einem Besuch beim Herrgottschnitzer Ludwig Glanzer in Ramingstein, Lungau, entdeckte Bauernbundobmann Konsulent Kirchgatterer auf dem Heuboden diesen übergroßen Herrgott und warb bei seinen Berufskollegen für seinen Ankauf und die Aufstellung auf dem Hongar.

Seit dieser Zeit findet neben anderen Wallfahrten hierher jeden letzten Sonntag im Juli die "Hongar-Bergmesse" statt.

2002 frisch restauriert erhielt das Kreuz einen neuen Standplatz und ist weithin zu sehen.

Herbert Schwarz
Kasten 32
4861 Aurach am Hongar, Österreich


Tel.: +43(7662)2012

E-Mail: h.schwarz@web6262.at
Karte