Schilcherheimat

Schloss Frauental - Schilcherheimat

Schloss Frauenthal - Deutschlandsberg Steiermark

1542 unter Gall von Racknitz zum Adelssitz ausgebaut. Der heutige Vierflügelbau wurde von Baumeister Jakob Schmerlaib aus Leibnitz für Ferdinand Graf Zehentner aus Leibnitz erbaut. Im Schloss befindet sich eine zweigeschossige Kapelle dem heiligen Josef geweiht. Schloss Frauenthal befindet sich in Privatbesitz, wird zum einem Teil aus Hauswirtschaftsschule und zum anderen als Wohnsitz genutzt und ist für die Öffentlichkeit nur bei Veranstaltungen zugänglich.

Firma
Tourismusverband Schilcherheimat
Hauptplatz 34
8530 Deutschlandsberg, Österreich


Tel.: +43 (3462) 7520
Fax: +43 (3462) 7555

E-Mail: tourismus@schilcherheimat.at
Karte