Seeboden

Tschiernock - Millstätter Alpe - Seeboden

Seeboden am Millstätter See - Seeboden Kaernten

Ausgangspunkt/ Zielpunkt: Hansbauer Hütte
Wegtyp: Bergwanderweg
Gehzeit: 3-4 Stunden
Länge: ca. 14 km
Höhenmeter: ca. 600 m

Verlauf:
Über die Tschiernock Almstraße (Maut!) zur Hansbauer Hütte – „Gamsbründlweg“ (Nr. 11) hinauf auf den Tschiernock. Entlang des „Höhenrundwanderweges“ (Nr. 191 zum Hochpalfennock – Millstätter Thörl und weiter zur Millstätter Hütte. Den „H2O Höhenweg“ (Nr. 194) weiter zur Alexanderhütte. Von dort aus den Nockhöhensteig (1931, 12) zur Sommeregger Hütte - entlang des „Jagasteigs“ (Nr. 12) zurück zur Hansbauer Hütte.

Erlebnispunkte/ Gipfel:
* Gamsbründl
* Tschiernock 2.088 m
* Steinernes Mandl
* Hochpalfennock 2.099 m
* Millstätter Thörl 1.905 m
* Nockdrache am H2O Höhenweg
* Erlebnisse am Naturpfad/ Jagasteig

Kartenmaterial erhältlich im Tourismusbüro

Tourismusbüro Seeboden
Hauptplatz 1
9871 Seeboden, Österreich


Tel.: +43 (4762) 81210

E-Mail: seeboden.info@ktn.gde.at

Tschiernock - Millstätter Alpe Einrichtungen & Aktivitäten