Donau Niederösterreich

Jakobsweg - Donau Niederösterreich

St. Pantaleon ist am Weitwanderweg des St. Jakobsweges angeschlossen

Beschreibung des Wegstücks St. Pantaleon - Enns:

Bei der Kirche - links abbbieben - bis zum Gasthof Winklehner - über eine schmalen Brücke über den Moosbach - nach dem Brückerl nach links - nach einer Weile erreichen wir den Ort Marksee. Danach überqueren wir die Bundesstraße 123a - passieren die Ortschaft Arthof.
Geradeaus ist das Ennskraftwerk St. Pantaleon. Weiter auf einem Wiesenweg entlang eines
Waldrandes. Auf Höhe der Einzäunung des
Kraftwerkes halten wir uns rechts, den Zaun entlang bis wir wieder auf die B 123 a stoßen -
links über die Ennsbrücke. Wir queren die Bahnlinie
(Überführung) - bis vor zur Kreuzung - nach links am Gehsteig weiter.
Mauthausner Straße im Ortsgebiet von Pyburg- Ortschaft Windpassing - Gemeinde Ennsdorf.
Weiter auf der Mauthausner Straße - kurz vor
der Ortsendetafel von Windpassing beginnt ein Waldweg (Achtung: Auf der linken Straßenseite gehen, damit Sie die Anzweigung nicht übersehen!).
Links in Wald einbiegen - nach ca. 200 m kommt eine asphaltierte Straße - weiter auf einem Wiesenweg .
Nach dem Hochstand - in den Wald -am Ende des Waldes links abbiegen - Futterkrippe.
Rechts zweiter Hochstand - umwandern das Feld - Bahnübergang. Wir übersetzen links und marschieren geradeaus weiter.
Aus der Ferne sehen wir Enns -
zur Westbahn - nach rechts weiter, zur
Bundesstraße 123a.- Bahnunterführung
bis zur Kreuzung.

Gemeindeamt St. Pantaleon - Erla
St. Pantaleon 37
4303 St. Pantaleon, Österreich


Tel.: +43(7435)7271
Karte

Jakobsweg Einrichtungen & Aktivitäten