Tirol

Fernpass - Tirol

VCA-Fernpass - Ehrwald Tirol

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Mittlere Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden
Länge: ca. 34,5 km
Beschaffenheit: 20% Asphalt und 80% Forst- und
Wirtschaftswege

Wir starten in Ehrwald fahren durchs Moos Richtung Biberwier und bergauf durch den Ort, bis wir in der Nahe des "Hotel Alpina" am Abzweig ins "Tal" nach rechts abbiegen. Wir folgen nun den Wegweisern Richtung "Loisachquellen" , "Blindsee" und "Mittersee" . Nach der Unterquerung der Umgehungsstraße befahren wir den "Blindseeweg", vorbei an den etwas abseits vom Weg liegenden Quellen der Loisach zum Blindsee und weiter zum "Römerweg". Wir folgen nun dem Römerweg Richtung Fernpass. Kurz nach dem Fernpass queren wir die Bundesstraße und weiter, ein kurzes Stück bergab führt uns ein Abstecher zum See und Hotel "Schloss Fernsteinsee". Auf dem Rückweg folgen wir zuerst dem "Römerweg" und anschließend dem "Lärchenweg", bis wir wieder Biberwier erreichen. Von hier aus hinunter ins "Moos", dort führen mehrere Rad- und Wanderwege zurück nach Ehrwald.

*
6632 Ehrwald, Österreich


Tel.: +43(5673)20000 208

E-Mail: ehrwald@zugspitzarena.com

Fernpass Einrichtungen & Aktivitäten