Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Reiseführer > Österreich > Kärnten

Kärnten

Inhalt - überspringen

Tauchbasis Weissensee

Faszination Tauchen - vom Schnuppertauchen, über Spezialkurse, bis zur Ausbildung zum Tauchlehrer - für jeden ist etwas dabei.

Der Weissensee gehört wohl zu den schönsten Tauchrevieren im Alpenraum, Sichtweiten bis zu 20 Meter sind keine Seltenheit und auf 50 Meter gibt es noch Dämmerlicht. Die beste Tauchzeit ist von Juni bis Oktober, als schönster Tauchmonat gilt der September - zu dieser Zeit steht die Fauna am Höhepunkt und das Wasser ist noch sehr warm. Der Weissensee ist ein fischreicher See - es begegnen einem fast überall Hechte, riesige Karpfen, Schwärme von Barschen und Aiteln (Döbel), Reinanken und Forellen.

Die bestens eingerichtete Tauchbasis "Easy-Dive" liegt in gut erreichbarer Lage im Strandbad Knaller in Techendorf/Süd (Achtung - Weissensee hat keine Durchgangsstraße, deshalb ist dieser Ort ausschließlich über den Kreuzberg/Weissensee-West erreichbar!)
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bankomat/ EC-Karte (Maestro)
  • Barzahlung
  • MASTERCARD/EUROCARD
  • VISA
Eintritt/Preis
Ermäßigungen
Fahrt/Person: EUR28,34 - 319,76
Es gibt eine Vielzahl von Tauchleistungen, detaillierte Preise dazu finden Sie unter der direkten homepage der Tauchschule www.easydive-weissensee.at
Kontakt
Herr Richter
Techendorf 16
A- 9762 Weissensee, Österreich
Öffnungszeiten
Vorsaison+ Nachsaison(Juni, Sept.,Okt.): SA+SO und an Feiertagen 10-18 Uhr
Hauptsaison (Juli+August): täglich 9.30 bis 19.00 Uhr.
rechte Spalte - überspringen
Aktuelles Wetter - überspringen
Schnellbuchung - überspringen
Unterkünfte suchen





für je
Erweiterte Suche
Copyright - überspringen