Urlaub Admont

Naturparadies und Kulturschätze

Tief eingeschnitten in die größte Felsschlucht Europas, inmitten der Ennstaler Alpen, liegt der Nationalpark Gesäuse – wilde Bäche, gepflegte Wanderwege, herrliche Almen, eindrucksvolle Felsen – ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer. Das Tor des Nationalparks und den besten Ausgangspunkt für alle Abenteuer, die dorthin führen, bildet die Marktgemeinde Admont, in einem weiten Becken des Ennstals gelegen. Neben den Naturwundern ringsherum findet sich dort ein Kulturerbe von Weltrang – das 1074 gegründete Benediktinerstift Admont mit der größten Klosterbibliothek der Welt und dem wohl kontrastreichsten Privatmuseum Österreichs. Urlaub in Admont ist also sowohl für Action-Fans und Ausspanner, die die Natur spüren wollen, als auch für Kultur- und Geschichtsbegeisterte ein einzigartiger Genuss.

Abenteuerspielplatz Admont

In den Frühlings- und Sommermonaten des Jahres blüht die Natur um Admont in all ihren herrlichen Farben. Abenteurer können die spektakuläre Gegend dann im Rahmen von Outdoor-Camps im Gesäuse, auf der Enns und Salza mit Kajak-, Rafting- und Canyoning-Touren oder von Baum zu Baum schwingend in eindrucksvollen Hochseilgärten erkunden und genießen. Sportlich austoben kann man sich bei einem Urlaub im vielfältigen Admont auch bei einem Match auf den zahlreichen Tennisplätzen, bei einer Tour auf dem Rad oder Mountainbike sowie beim Reiten oder Minigolfen. Der Outdoor-Action sind in dieser herrlichen Naturregion wahrlich keine Grenzen gesetzt.
Entspannung und Stressabbau findet man im wildromantischen Naturbad oder in der Kneippanlage in der Eichelau, nur fünf Minuten vom Zentrum entfernt. Auch die wunderschöne Umgebung lädt zum Ausspannen ein und bietet Hüttenrundwanderungen oder gemäßigte Berg-Touren für Familien. Der rasante Wasserspielpark St. Gallen und der Bogenparcours in Palfau sind weitere nahe gelegene Highlights, die einen Urlaub in Admont zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Schneevergnügen und Kulturleckerbissen

Winterurlaub in Admont bietet alles, was das Herz von Alpen-Liebhabern begehrt. Das kleine, aber wunderschöne Skigebiet Kaiserau im Gesäuse lädt dazu ein, die Piste ohne langes Anstehen vorher uneingeschränkt zu genießen. Geübte Schifahrer, Familien mit Kindern und auch Anfänger können hier wedeln, was das Zeug hält. Wer die Bergeinsamkeit bei einer Skitour sucht, hat mit Admont den idealen Urlaubsort gefunden. Das Gesäuse bietet unzählige Skitouren unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Auch Langläufer befinden sich hier im Paradies: das nahe gelegene Langlaufzentrum Hall erfüllt die höchsten Ansprüche von sowohl Genussläufern als auch Profisportlern.
Den Schnee in vollen Zügen genießen, kann man außerdem bei einer Schneeschuhwanderung, einer Hundeschlittenfahrt oder dem Bau eines eigenen Iglus. Im Sommer wie Winter lädt ein einzigartiger Kulturschatz in Admont dazu ein, besichtigt und bestaunt zu werden: das neogotische Benediktinerstift Admont mit der größten Klosterbibliothek weltweit. Ein natur- und kunsthistorisches Museum sowie eines für Gegenwartskunst machen es zur absoluten kulturellen Besonderheit.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

In einem weiten Talbecken des Ennstales liegt Admont, auch das "Tor zum Nationalpark Gesäuse" genannt. Das 1074 gegründete Benediktinerstift beherbergt die größte Klosterbibliothek - eingebettet in eine moderne Museumslandschaft - der Welt. Weitere kulturelle Leckerbissen sind jährliche Sonderausstellungen und die neugotische Stiftskirche.

Admont ist seit 1443 Marktgemeinde und wurde 1977 aufgrund der partnerschaftlichen Bezie-hungen mit der Stadt Pohlheim zur "Europagemeinde" ernannt.

Das nahe "Gesäuse", Österreichs wildromantischste Bergregion und die Kaiserau sind Wander-gebiete von unbeschreiblicher Schönheit. An Spazier- und Wanderwegen rund um Admont herrscht keinerlei Mangel.

Im Sommer:
* Naturbad
* Tennisplätze
* Minigolf
* Hüttenrundwanderweg
* Reiten
* Hallenbad und Sauna
* Rad- und Reitwege
* Kneippanlage
* Rafting und Canyoning
* und vieles mehr
In einem weiten Talbecken des Ennstales liegt Admont, auch das "Tor zum Nationalpark Gesäuse" genannt. Das 1074 gegründete Benediktinerstift beherbergt die größte Klosterbibliothek - eingebettet in eine moderne Museumslandschaft - der Welt. Weitere kulturelle Leckerbissen sind jährliche Sonderausstellungen und die neugotische Stiftskirche.

Admont ist seit 1443 Marktgemeinde und wurde 1977 aufgrund der partnerschaftlichen Bezie-hungen mit der Stadt Pohlheim zur "Europagemeinde" ernannt.

Das nahe "Gesäuse", Österreichs wildromantischste Bergregion und die Kaiserau sind Wander-gebiete von unbeschreiblicher Schönheit. An Spazier- und Wanderwegen rund um Admont herrscht keinerlei Mangel.

* Hallenbad
* Sauna
* Schigebiet Kaiserau
* Langlaufloipen
* romantische Pferdeschlittenfahrten
* Eisbahnen
* Reiten
* und vieles mehr

Sonnenskilauf im Familienschigebiet Kaiserau

"Klein aber fein" lautet das Motto des Familienschigebietes auf der Kaiserau, ... ... welches fernab vom Massentourismus jedes Schifahrerherz höher schlagen läßt!
Die Kaiserau Schilift GmbH betreibt 3 Schlepplifte - den SPORTALMLIFT, einen 150 m langen Tellerlift, den SCHLOSSLIFT mit 360 m und den BRUNNTALLIFT mit rund 820 m Schlepplänge. Eine Beschneiungsanlage sichert bei entsprechender Witterung den Schibetrieb von Dezember bis März.
Aber auch Nicht-Schifahrer finden auf dem sonnigen Hochplateau auf 1.100 m Möglichkeiten zum Spazieren, Rodeln (5 km Rodelbahn), Langlaufen (2,5 km Loipe) und Schneeschuhwandern.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    29.04.2017
    2 / 8 °C
  • Morgen
    30.04.2017
    1 / 14 °C
  • Montag
    01.05.2017
    4 / 16 °C
  • Dienstag
    02.05.2017
    3 / 12 °C
  • Mittwoch
    03.05.2017
    5 / 11 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A9 Pyhrnautobahn Ausfahrt Ardning/Admont/Gesäuse, dann ca. 15 km B146 (Gesäusebundesstraße) nach Admont
Route planen
Bahnhof Selzthal, dann mit dem Regionalzug nach Admont

Flughafen Graz
Flughafen Linz
Flughafen Wien
Flughafen Salzburg
Flugbuchung
Marktgemeinde Admont
Hauptstraße 36
8911 Admont, Österreich
Wappen der Marktgemeinde Admont - Admont Steiermark