Urlaub Bad Dürrnberg

Karte
Herzlich Willkommen in Bad Dürrnberg! Ganz in der Nähe der Festspielstadt Salzburg, liegt der Kurort Bad Dürrnberg, auf einem sonnigen und ruhigen Hochplateau, zwischen der historischen Salz- und Keltenstadt Hallein und Berchtesgaden.
Schon 1977 wurde Dürrnberg zum Heilbad und ist seit damals für seine heilenden Quellen im ganzen Land bekannt. Der Ruf als Kurort beruht auf seinen natürlichen Heilmitteln Luft, Wasser und vor allem Salz, dass in Form von Sole-Inhalationen und Bädern erfolgreich zur Behandlung von Atemswegserkrankungen, aber auch gegen Rheuma und Allergieerkrankungen eingesetzt wird.

Aber auch kulturell hat Bad Dürrnberg einiges zu bieten:
Hier unmittelbar am prähistorischen Handelsweg durch das Salzachtal, entstand eine der bedeutendsten keltischen Siedlungen Mitteleuropas. Bedeutende Fundstücke werden im Halleiner Keltenmuseum zeitgemäß präsentiert, ergänzt durch eine Freilichtschau im Keltendorf am Dürrenberg. In unmittelbarer Nähe des Keltendorfes auf dem Dürrenberg befinden sich die weltberühmten Salzwelten der Salinen Austria AG, wo sie auf Grubenhunden in die Stollen des Salzbergwerkes einfahren können. Unterirdische Rutschen, eine Fahrt über den unterirdischen Salzsee und ein Schaustollendiorama machen die Besichtigung zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie!
Der Dürrnberger Hausberg"Zinkenkogel" bietet Spaß für die ganze Familie.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Herzlich Willkommen in Bad Dürrnberg!
Ganz in der Nähe der Festspielstadt Salzburg, liegt der Kurort Bad Dürrnberg, auf einem sonnigen und ruhigen Hochplateau, zwischen der historischen Salz- und Keltenstadt Hallein und Berchtesgaden.
Schon 1977 wurde Dürrnberg zum Heilbad und ist seit damals für seine heilenden Quellen im ganzen Land bekannt. Der Ruf als Kurort beruht auf seinen natürlichen Heilmitteln Luft, Wasser und vor allem Salz, dass in Form von Sole-Inhalationen und Bädern erfolgreich zur Behandlung von Atemswegserkrankungen, aber auch gegen Rheuma und Allergieerkrankungen eingesetzt wird.

Aber auch kulturell hat Bad Dürrnberg einiges zu bieten:
Hier unmittelbar am prähistorischen Handelsweg durch das Salzachtal, entstand eine der bedeutendsten keltischen Siedlungen Mitteleuropas. Bedeutende Fundstücke werden im Halleiner Keltenmuseum zeitgemäß präsentiert, ergänzt durch eine Freilichtschau im Keltendorf am Dürrnberg. In unmittelbarer Nähe des Keltendorfes auf dem Dürrnberg befinden sich die weltberühmten Salzwelten der Salinen Austria AG, wo sie auf Grubenhunden in die Stollen des Salzbergwerkes einfahren können. Unterirdische Rutschen, eine Fahrt über den unterirdischen Salzsee und ein Schaustollendiorama machen die Besichtigung zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie!
Der Dürrnberger Hausberg"Zinkenkogel" bietet Spaß für die ganze Familie.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    28.07.2017
    15 / 20 °C
  • Morgen
    29.07.2017
    15 / 26 °C
  • Sonntag
    30.07.2017
    18 / 29 °C
  • Montag
    31.07.2017
    19 / 28 °C
  • Dienstag
    01.08.2017
    19 / 33 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Tourismusverband Bad Dürrnberg
.
5400 Bad Dürrnberg, Österreich