Urlaub Eisenerz

Urlaub in Eisenerz

Die Bergstadt Eisenerz liegt eingebettet in die markante Gebirgslandschaft der Eisenerzer Alpen. Der Urlaubsort präsentiert sich mit einem kontrastreichen Naturprogramm mit Gebirgssee, sonnigen Almen und etlichen Überraschungen und Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Urlauber finden in Eisenerz ein abwechslungsreiches Sport- und Kulturangebot auf hohem Niveau. Der Urlaubsort hat sich einst dem Bergbau verschrieben und hat somit seine kulturellen und gesellschaftlichen Wurzeln in Brauchtum und Tradition der Bergleute. Dies widerspiegelt das rege Vereinsleben, die vielen kulturellen Events und das vielseitige Angebot des Abenteuers Erzberg. Besucher sollten sich eine Besichtigung des Schaubergwerks und internationaler Sportbewerbe – wie beispielsweise das Erzberg Rodeo – nicht entgehen lassen.

Sommer in Eisenerz – Outdoor Erlebnisregion

In der Erlebnisregion Erzberg treffen sich zum Sommerurlaub Freunde des Extremsports. Die Eisenerzer Alpen gelten beispielsweise als Mekka für Klettersteigfans. Hier finden sich Routen von leicht bis schwer. Paraglider finden ein wahres Paradies am Polstergebiet am Präbichl. Mountainbiker schätzen die Region rund um Eisenerz wegen der zahlreichen Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Distanzen. Beispielsweise startet eine kurze, aber intensive Mountainbike-Tour in Vordernberg und führt hinauf auf die Passhöhe am Präbichl.

Wer eine ganz besondere Herausforderung im Sommerurlaub braucht, der geht in 1.160 Meter Höhe einfach Tauchen – und zwar im Alpenaquarium. Dieser Tauchgang im Grüblsee am Präbichl begeistert unter anderem mit einem integrierten Unterwasserstreichelzoo. Lauf- und Nordic Walking-Freunde finden herrliche Fitness-Strecken rund um den Leopoldsteinersee. Das Event-Highlight für jeden Offroad-Extremfan: der Erzbergrodeo - das härteste Offroad-Motorradrennen der Welt - jedes Jahr im Juni. 

Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Winter in Eisenerz – Langlaufeldorado

Eisenerz zeigt sich im Winter als einzigartige Märchenlandschaft mit feinsten Pisten und Loipen rund um Erzberg und Vordernberg. Im Skigebiet Präbichl jede Könnerstufe gibt’s Pisten: die Purzelwiese dient als Familienskigebiet und die Polsterrinne ist was für die Profis. Die Traumkulisse der Eisenerzer Ramsau präsentiert sich bestens für einen idealen Langlauftag in idyllischer Natur. Eisenerz mit der Eisenerzer Ramsau ist nicht umsonst das steirische Ausbildungszentrum für den Nordischen Wintersport. Schneeschuhwanderer werden von unberührter Landschaft verzaubert und Eiskletterfans kommen beim Eiskletterturm in Radmer voll auf ihre Rechnung. Als besonderer Geheimtipp unter Paragleitern Sommer wie Winter zählt der Präbichl und belohnt die Mutigen mit einem überwältigenden Bergpanorama. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

EISENERZ
Von hoch aufragenden Bergen umringt, am Fuße des majestätischen Erzberges, gewachsen durch Bergbautradition - die Bergstadt Eisenerz.
Beeindruckend der Talkessel, die Mächtigkeit der Eisenerzer Alpen und mittendrin der Erzberg, anmutend wie eine Pyramide und stolzer Beweis für die gigantische Entwicklung der Technik.

Abwechslungsreiche Aktivitätsmöglichkeiten im Fels- und im Hochgebirge, auf den Spuren gewachsener Vergangenheit, liebliche Bergwiesen und kristallklare Bergseen laden zum Verweilen, Krafttanken und Austoben ein.
Im Vordergrund steht das Erlebnis, das Extreme, das Aufregende mit hohem Spaßfaktor.

Kunst und Kultur auf hohem Niveau sind sichtbar und bei den vielfältigen Veranstaltungen auch spürbar. Längst hat auch die Filmindustrie diese Region mit ihrer imposanten Kulisse entdeckt - eine Filmkulisse, die von Natur aus wirklich alles bietet.

ERLEBNISREGION ERZBERG Eisenerz Vordernberg Radmer

Drei geschichtsträchtige Orte bilden den idealen Ausgangspunkt für Ihre ober- und unterirdischen Erlebnisse rund um den Steirischen Erzberg. Alpine Wellness und smaragdgrüne Gebirgsseen laden sowohl Familien zum Verweilen und Krafttanken als auch unterschiedlichste Fun- und Extremsportler zum Adrenalinkick in eine paradiesische Natur ein.

Höhlenforschen in der Frauenmauerhöhle. Mit dem Sessellift auf den Polster oder beim Paragliden das herrliche Bergpanorama genießen. Spazieren, Nordic Walking, Wandern und Bergsteigen in intakter Natur. Skaten und Moutainbiken in einer imposanten Bergwelt. Paddeln, Schwimmen und Canyoning in den herrlichen Gewässern.

Viele idyllische Plätze fordern zum Genießen, Rasten und Energie aufladen auf. Die ERLEBNISREGION ERZBERG fasziniert durch Bergpower, Action - Tradition, Brauchtum - Sehenswertes, Einzigartiges - Erholung, Wellness.

Heimelige Privatzimmer, komfortable Appartements, gepflegte Pensionen, gediegene Gasthöfe, gemütliche Lager in den Berghütten oder gleich eine ganze "Hütte" stehen Ihnen als Unterkunft zur Auswahl.

Bei Kontaktaufnahme mit unserem Informationsbüro erwartet Sie eine individuelle Beratung und speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Angebote! Wir freuen uns auf Sie!!
EISENERZ
Das Loipengebiet der EISENERZER RAMSAU liegt in sonniger Höhenlage und ist für seine ausgezeichnete Schneelage bis ins Frühjahr bekannt.
Ungebremste Rodelgaudi, Skitouren und Schneeschuhwanderungen zu unterschiedlichsten Anforderungen, Winterspaziergänge entlang der montanhistorischen Zeitzeugen, Eislaufen am Leopoldsteiner See oder am örtlichen Eislaufplatz bieten Wintervergnügen in jeder Form. Alpinen Pistenspaß erleben Sie im Schigebiet PRÄBICHL mit zahlreichen Pistenvarianten.

Ins Staunen kommt man immer wieder, wenn man bei seiner Loipenrunde bei der Sprungschanze vorbeiläuft und dem österreichischen Nachwuchs ein wenig auf die Sprungski schauen kann. Eine Vielzahl an heutigen Weltcupstars und Olympiasiegern, wie der Eisenerzer Mario Stecher sind hier auch noch heute auf der Schanze heimisch.

Der Schwerpunkt des Wintersportes liegt in den Nordischen Disziplinen, die auch Thema der winterlichen Sportveranstaltungen sind. Kunst, Kultur und Brauchtum runden das Top-Urlaubsangebot ab.

ERLEBNISREGION ERZBERG Eisenerz Vordernberg Radmer

Drei geschichtsträchtige Orte bilden den idealen Ausgangspunkt für Ihre genussvollen Wintererlebnisse rund um den Steirischen Erzberg. Die schneesichere Lage der ERLEBNISREGION ERZBERG bietet ein Eldorado für alle Schneefans:
Das Pistenangebot reicht vom Carven und Boarden bis hin zum Gleiten oder Tuschen.

Skitouren, Back Country und Schneeschuh- wanderungen führen in die tiefverschneite Bergwelt der Eisenerzer Alpen.
Langlaufen und Skating in Gesellschaft der Biathleten inmitten einer garantiert weißen Pracht in der Eisenerzer Ramsau.

Eislaufen und Eisklettern, Schlittenfahren bei Tag und bei Flutlicht, Après-Ski und die Seele baumeln lassen, Krafttanken am "Bergsolarium" oder im Vitalbad.

Und die Besonderheit: nebelfreies Wintervergnügen!

Heimelige Privatzimmer, komfortable Appartements, gepflegte Pensionen, gediegene Gasthöfe, gemütliche Lager in den Berghütten oder gleich eine ganze "Hütte" stehen Ihnen als Unterkunft zur Auswahl.

Bei Kontaktaufnahme mit unserem Informationsbüro erwartet Sie eine individuelle Beratung und speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Angebote! Wir freuen uns auf Sie!!
Aktuelles Wetter
  • Heute
    21.07.2017
    16 / 26 °C
  • Morgen
    22.07.2017
    18 / 25 °C
  • Sonntag
    23.07.2017
    16 / 22 °C
  • Montag
    24.07.2017
    14 / 20 °C
  • Dienstag
    25.07.2017
    12 / 19 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Von Wien aus:
Wien - Semmering - Bruck an der Mur - Leoben - B 115- Steirische Eisenstraße - nach Eisenerz
Von Graz aus :
Graz - Bruck - Leoben - Eisenerz oder über den Gleinalmtunnel - Traboch - B 115 - Steirische Eisenstraße nach Eisenerz
Von Salzburg aus: Salzburg - Bischofshofen - Radstadt - Schladming - Liezen - Admont - Hieflau - B 115 - Steirische Eisenstraße nach Eisenerz

Von Klagenfurt aus:
Klagenfurt - Wolfsberg - Bad St. Leonhard - Obdacher Sattel - Zeltweg - Knittelfeld - St. Michael - Eisenerz

In Richtung Salzburg - Autobahnabfahrt Traboch - Trofaiach -B 115 Steirische Eisenstraße nach Eisenerz
Route planen
Bahnverbindungen: bis Leoben und Hieflau von dort aus Busanschluss
Flughafen: Graz, Wien, Salzburg, Klagenfurt -
weitere Anreise siehe oben
Flugbuchung
Tourismusbüro Erlebnisregion Erzberg
Dr. Theodor Körnerplatz 1
8790 Eisenerz, Österreich
www.erlebnisregion-erzberg.at - Eisenerz Steiermark