Urlaub Kamptal - Manhartsberg

Kamptal-Manhartsberg im Waldviertel

Millionen Jahre jung ist die Region Kamptal-Manhartsberg im südöstlichen Waldviertel in Niederösterreich. Die geschichtsträchtige Region ist ein von der UNESCO anerkannter Geopark. Entlang zahlreicher Erlebnispunkte wird die erdgeschichtliche Entwicklung eines der am ältesten durchgehenden besiedelten Landstriche nachempfunden. 16 Gemeinden des Kamptals dokumentieren 1000 Millionen Jahre Erd- und 30.000 Jahre Menschheitsgeschichte durch Überblicksausstellungen. Auch die abwechslungsreiche Flora und Fauna des Gebiets kann beim Urlaub in der Region Kamptal-Manhartsberg entdeckt werden. Die weiten Wälder des Gebiets laden zum Moutainbiken und Wandern. Noch heute sind die Ortschaften der Region Lieblingsziel von Wiener Sommerfrischlern und noch immer prägen Langsamkeit und Betulichkeit das Leben im Waldviertel.

Kamptal: Zwischen Weinpergeln und Beschaulichkeit

Tiefe Wälder, weite Weinberge und beschauliche Dörfer soweit das Auge reicht: Wer seinen Urlaub in der Region Kamptal-Manhartsberg im südöstlichen Waldviertel verbringt, kehrt bestimmt „entschleunigt“ nach Hause zurück. Rund um die Weinstadt Langenlois, den Hauptort der Region, führen 60 Kilometer Rundwanderwege, z.B. ein Wein- und ein Waldlehrpfad. Die Region wird auch durch ein dichtes Radwegenetz erschlossen – auf dem Drahtesel lässt sich die weite, dünn besiedelte Landschaft ideal erkunden. Besonders beliebt ist der Abschnitt des Kamptal Radwegs in der Gemeinde Schönberg, der den Kampfluss entlangführt und im Rahmen des Naturparks Kamptal-Schönberg als Flusslehrpfad gestaltet wurde. Auch Mountainbiker finden abwechslungsreiche Trails, z.B. die Riesling-Tour oder die Zweigelt-Strecke, die sich sowohl für Profis als auch für Familien eignet.

Ein Urlaub in der Region Kamptal-Manhartsberg ist auch deshalb so beschaulich, weil es keinen Massentourismus gibt, dafür aber zahlreiche Heurigen und Keller, in denen sich das schöne Leben bei einem Glas Wein und Waldviertler Spezialitäten genießen lässt. Sehenswert ist das LOISIUM in Langenlois, ein Besucherzentrum, das sich ganz dem Wein widmet. Inmitten von Weingärten thront der Quader mit Cafeteria, Shop, Vinothek und 900 Jahre alten Kellern.

Mehr Informationen - Details

Was sagen unsere Kunden?

4,7 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
3 Hotels/Unterkünfte und
15 persönlichen Bewertungen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Winterstille im Waldviertel

Der Naturpark Kamptal-Schönberg lädt im Winter zu ausgedehnten Spaziergängen an der frischen Luft. Zwischen den Westhängen des Manhartsberges und den schneebedeckten Weingärten lässt sich auch in  der kalten Jahreszeit so einiges entdecken. So findet alljährlich im November die Weinsegnung des jungen Grünen Veltliners statt. Auch präsentieren die Winzer des Ortes Ende November ihren neuen Jahrgang. Beliebtes Ausflugsziel für Familien ist die Alte Schmiede in Schönberg-Kamp, eine gemütliche Vinothek, die gleichzeitig Kultur- und Tourismuszentrum ist. Erreichbar ist die Alte Schmiede, die auch eine historisch komplett eingerichtete Schauschmiede beherbergt, mit der nostalgischen Kamptalbahn, die seit 1889 Krems mit Kamp verbindet. Beim Urlaub in der Region Kamptal-Manhartsberg sollte man außerdem einen Besuch der Wallfahrtskirche und der Rundersburg in St. Leonhard einplanen. Sehenswert ist auch der Schlosspark Mühlbach am Manhartsberg. Die Unterkünfte sind genauso vielfältig wie Region – die Auswahl reicht vom Vier-Sterne-Hotel bis zur freundlichen Familienpension.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Die Wiege der Sommerfrische Die Region Kamptal - Manhartsberg ist eine der geschichtsträchtigsten Europas und von der UNESCO als "Geopark" international anerkannt. Jahrmillionen erdgeschichtlicher Entwicklung können in den Erlebnispunkten des "Geoparks Kulturpark Kamptal" ebenso lebendig nachempfunden werden wie die Geschichte Österreichs anhand einer beeindruckenden Vielzahl von bedeutsamen Bauten und Kunstwerken. Zeitreise in die Vergangenheit Die Region Kamptal-Manhartsberg liegt in einer der ältesten durchgehend besiedelten Regionen Österreichs. Auf erdkundlich hochinteressantem Terrain.

Jahrzehntelang unermüdliche Forschungsarbeiten haben Spuren und Belege der unterschiedlichsten Zeitalter zutage gefördert. Daher sind sechzehn Gemeinden das Kamptals und des Manhartsberges heute in der Lage, 1000 Millionen Jahre Erdgeschichte und 30.000 Jahre Menschheitsgeschichte umfangreich zu dokumentieren. Zwei "Eingangstore" in Form von Überblicksausstellungen sind der themenzentrierte Start zu dieser Zeitreise. Was in einem Naturpark, die von der Natur gegebenen Schönheiten in Fauna und Flora sind, sind im Kulturpark die Kulturgüter und -schätze einer Region.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    24.04.2017
    3 / 14 °C
  • Morgen
    25.04.2017
    6 / 20 °C
  • Mittwoch
    26.04.2017
    4 / 16 °C
  • Donnerstag
    27.04.2017
    3 / 8 °C
  • Freitag
    28.04.2017
    3 / 10 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Tourismusverband Kamptal - Manhartsberg
Kornplatz 5
3550 Langenlois, Österreich