Urlaub Mailberg

M A I L B E R G

Die Marktgemeinde Mailberg ist ein weithin bekannter Weinbauort, eingebettet in einem Talkessel, umgeben von seinen Weingärten. Vorzügliche Weine, vor allem der Grüne Veltliner reifen hier mit sehr individuellen Charakter. Das alljährliche Kellergassenfest im Juni bietet Gelegenheit die edlen Weine kennen zu lernen. Die drei romantischen Kellergassen (eine unter Denkmalschutz) mit ihren gepflegten Presshäusern und Kellern beherbergen die sortentypischen Weine der WinzerInnen und laden zur Verkostung und zum Kauf ein. Bereits 1055 wird Mailberg urkundlich erwähnt. Schloss Mailberg ist der älteste Besitz des Malteser Ordens in Österreich und seit 1146 in ständigem Besitz des Ordens. In den historischen Räumlichkeiten des Schlosses ist eine Frühstückspension und ein schöner Wappensaal für Veranstaltungen und Feste (auch privat) vorhanden. Der bewaldete Buchberg (416m) mit noch intakter Natur,bietet Gelegenheit für erholsame Wanderungen, abseits von Massentourismus und Lärm.Sehenswert die Schlossanlage, die Kunigundenkirche (15.Jh.) mit dem hochgelegenen Friedhof und herrlichem Panoramablick auf den ritterlichen Markt Mailberg.
Qualitätsgemeinschaft "Mailberg Valley"
Kontrollierte Ursprungsbezeichnung
Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung "Mailberg Valley" - "Das kleine Tal" bürgt dafür, dass die Weine aus Mailberger Rieden mit sortentypischen Charakter, Würzigkeit und hoher Reife stammen. Die Schlossvinothek, geöffnet von April - Dezember ist ein einmaliger Rahmen, in uralten Kellergewölben die Mailberger Weine zu verkosten und zu Ab-Hof-Preisen zu erwerben. Erleben Sie romantische Stunden bei einem edlen Glas Wein im historischen Schloss oder in den gepflegten Kellern und Presshäusern der WinzerInnen.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Aktuelles Wetter
  • Heute
    23.07.2017
    20 / 26 °C
  • Morgen
    24.07.2017
    17 / 26 °C
  • Dienstag
    25.07.2017
    15 / 22 °C
  • Mittwoch
    26.07.2017
    15 / 22 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Von Wien über A22 und S 3 bis Hollabrunn - von dort noch 20 km nach Mailberg
Route planen
Mit der Schnellbahn bis Hollabrunn oder Hetzmannsdorf/Wullersdorf und weiter mit dem Postautobus bis Mailberg
Gemeindeamt Mailberg
Mailberg 153
2024 Mailberg, Österreich