Urlaub Pöttelsdorf

Pöttelsdorf - Ein Dorf lädt ein Erleben Sie eine typisch burgenländische Dorfidylle. Sie werden überrascht sein, was es hier alles zu sehen gibt. Der erste Eindruck: Überall Blumen!

Jährlich werden über 10.000 Pflanzen ausgepflanzt und liebevoll gepflegt. Zur Freude der Bewohner und unserer Gäste. Besondere Anerkennung (2008 wurde Pöttelsdorf zum wiederholten Mal Landessieger im Blumenschmuck-Wettbewerb) ist auch ein Ansporn für unsere fleißigen Gärtnerinnen.
Bekannt wurde Pöttelsdorf durch seine Weinqualität. Die "Domaine Pöttelsdorf" (bis November 2002 galt der Name "Fürst-Bismarck-Wein") ist nicht nur österreichischen Weinfreunden ein Begriff. Diesen - und andere - edle Tropfen können Sie in unserer Kellerei oder bei allen Gastronomiebetrieben und Heurigen kennenlernen und stimmungsvoll genießen. Am besten in Kombination mit gutem Essen, vorzugsweise unseren Putenspezialitäten.

Weg der Traube, Wein mit allen Sinnen erleben!

Die Domaine, mit ihren mehrfach preisgekrönten Rotweinen zählt schon lange zu den weltbesten Weingütern. Der Weg der Traube führt Sie über, neben und quer durch das Weingut, wobei Musik, Licht, Farben und Düfte den Wein in den Mittelpunkt stellen. Nach der Besichtigungstour gibt es eine kommentierten Weinverkostung von den Qualitätsweinen.

Vinothek: geöffnet von Mo-Fr 09:00-17:00, Sa 09:00-13:00
Führungen: Voranmeldung, ab 10 Personen, Dauer ca 1 Stunde
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Erleben Sie eine typisch burgenländische Dorfidylle. Sie werden überrascht sein, was es hier alles zu sehen gibt. Der erste Eindruck: Überall Blumen!

Jährlich werden über 10.000 Pflanzen ausgepflanzt und liebevoll gepflegt. Zur Freude der Bewohner und unserer Gäste. Besondere Anerkennung (2005 wurde Pöttelsdorf zum wiederholten Mal Landessieger im Blumenschmuck-Wettbewerb) ist auch ein Ansporn für unsere fleißigen Gärtnerinnen.
Bekannt wurde Pöttelsdorf durch seine Weinqualität. Die "Domaine Pöttelsdorf" (bis November 2002 galt der Name "Fürst-Bismarck-Wein") ist nicht nur österreichischen Weinfreunden ein Begriff. Diesen - und andere - edle Tropfen können Sie in unserer Kellerei oder bei allen Gastronomiebetrieben und Heurigen kennenlernen und stimmungsvoll genießen. Am besten in Kombination mit gutem Essen, vorzugsweise unseren Putenspezialitäten.
Weg der Traube
Wein mit allen Sinnen erleben!

Die Domaine Pöttelsdorf, die mit ihren mehrfach preisgekrönten Rotweinen schon lange zu den weltbesten Weingütern zählt, eröffnete eine sensationell gestaltete Weinerlebniswelt. Dem Besucher wird auf sehr eindrucksvolle Art und Weise der "Weg der Traube" vermittelt.

Bevor Sie sich auf den "Weg der Traube" begeben, gibt´s ein erfrischendes Glas Rosé Sekt. Der Weg der Traube führt Sie über, neben und quer durch unser Weingut, wobei Musik, Licht, Farben und Düfte den Wein in den Mittelpunkt stellen. Nach der Besichtigungstour überzeugen Sie sich bei einer kommentierten Weinverkostung von unseren Pöttelsdorfer Qualitätsweinen.
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

S4, bzw. S31, Knoten Mattersburg abfahren, bei der Einmündung in die Bundesstraße 50 links fahren, nach ca. 200m rechts (Wegweiser) nach Pöttelsdorf abbiegen.
Route planen
Mehrmals täglich Bundesbusverbindungen (Stundentakt, direkt oder mit Umsteigen)
- ab Wien Mitte
- ab Wiener Neustadt (Ungargasse)
- ab Eisenstadt (Pfarrplatz)
Flughafen Wien - Schwechat
Flugbuchung
und verantwortlich für den Inhalt: Gabi Schandl-Resch
Bachzeile 1
7023 Pöttelsdorf, Österreich